Miserere – Choral des Todes

    F 2013 (Miserere, 110 Min.)
    • Thriller
    In einer Pariser Kirche wird der musikalische Leiter eines Kinderchors tot aufgefunden. Der erst kürzlich pensionierte Kommissar Lionel Kasdan (Gérard Depardieu), der ein angesehenes Mitglied der Kirchengemeinde ist, nimmt privat Ermittlungen auf. Auch der Interpol-Agent Frank Salek (Joey Starr) befasst sich mit dem Fall, der in Verbindung mit seinen Ermittlungen über einen Menschenhändler-Ring zu stehen scheint. – Bild: Telepool GmbH
    In einer Pariser Kirche wird der musikalische Leiter eines Kinderchors tot aufgefunden. Der erst kürzlich pensionierte Kommissar Lionel Kasdan (Gérard Depardieu), der ein angesehenes Mitglied der Kirchengemeinde ist, nimmt privat Ermittlungen auf. Auch der Interpol-Agent Frank Salek (Joey Starr) befasst sich mit dem Fall, der in Verbindung mit seinen Ermittlungen über einen Menschenhändler-Ring zu stehen scheint.

    In einer Pariser Kirche wird der Leiter des Kinderchors tot aufgefunden. Todesursache ist laut Polizeibericht: Herzinfarkt infolge geplatzter Trommelfelle. Dieser doch eher bizarre Todesfall lässt den Exkommissar Lionel Kasdan aufhorchen. Weil er seit seiner Pensionierung und dem Tod seiner Frau sowieso in einer grossen Sinnkrise steckt, kommt die Bitte des Pastors seiner Gemeinde in diesem seltsamen Todesfall zu ermitteln, gerade recht. Die noch aktiven Kollegen sehen das zwar nicht so gerne, tappen angesichts der Todesursache und eines Schuhabdrucks mit Grösse 36 neben der Leiche aber im Dunkeln. Hat etwa einer der Knaben den Chorleiter umgebracht?
    Dann taucht der Interpol-Agent Salek auf, den eine Liste nach Paris führt. Darauf steht auch der Namen des Chorleiters. Bald bilden die beiden sehr gegensätzlichen Ermittler ein Team und enthüllen bei ihren Ermittlungen nach und nach neue Details. Neue Todesfälle werden bekannt – und wieder findet man Kinderfussspuren am Tatort. Haben die Chorknaben etwas mit der Mordserie zu tun? Bei ihren Recherchen stossen Kasdan und Salek schliesslich auf Spuren, die sie nach Südamerika führen. (Text: SRF)

    Deutsche TV-Premiere29.02.2020Tele 5Deutscher Kinostart12.09.2013

    Originalsprache: Französisch

    Alternativtitel: Choral des Todes

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    So 20.12.2020
    01:55–03:30
    01:55–
    Sa 19.12.2020
    22:05–00:20
    22:05–
    Sa 29.02.2020
    23:00–01:05
    23:00–
    Do 02.11.2017
    03:00–04:35
    03:00–
    Mi 01.11.2017
    23:20–01:05
    23:20–
    Do 24.09.2015
    22:45–00:35
    22:45–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Miserere - Choral des Todes online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.