Meuterei am Schlangenfluss

    USA 1952 (Bend of the River)
    Liebesfilm/Western/Actionfilm (91 Min.)
    Meuterei am Schlangenfluss – Bild: AGENTUR: pwe Verlag f. Medienpub
    Meuterei am Schlangenfluss – Bild: AGENTUR: pwe Verlag f. Medienpub
    Der ehemalige Bandit Glyn McLyntock begleitet eine Siedlergruppe nach Oregon, wo die Neuankömmlinge den Winter in der Wildnis nur mit Vorräten überstehen können. Als die verabredete Lieferung jedoch ausbleibt, droht der Gruppe der Hungertod. McLyntock findet heraus, dass der Goldrausch zu einer Preissteigerung geführt hat, wodurch Lebensmittel zum Spekulationsobjekt geworden sind – darunter auch die von den Siedlern längst bezahlten Vorräte. McLyntock kann das nicht zulassen. Die USA, Mitte des 19. Jahrhunderts: Der Abenteurer Glyn McLyntock will seiner kriminellen Vergangenheit den Rücken kehren. Der Job als Führer eines Trecks von Siedlern, die sich in der unberührten Wildnis von Oregon niederlassen wollen, soll ihm den Einstieg in ein ziviles Leben ermöglichen. Auf dem beschwerlichen Weg nach Westen schließt sich der Gruppe der zwielichtige Emerson Cole an. Mit dessen tatkräftiger Unterstützung bringt McLyntock den Treck sicher bis nach Portland, der letzten Stadt vor dem Ziel. Um den Winter zu überleben, müssen die Siedler sich hier mit Vorräten eindecken, die ihnen später nachgeschickt werden sollen. Alles verläuft nach Plan, doch als der erste Schnee fällt und die Lieferung ausbleibt, droht den Siedlern der sichere Tod. McLyntock reitet zurück nach Portland. Dort muss er erleben, wie die vormals beschauliche Stadt durch die Ankunft zahlloser Goldsucher ins Chaos gestürzt wurde. Die Vorräte der Siedler wurden nicht verschickt, weil die Goldschürfer für Lebensmittel inzwischen jeden Preis zahlen. Auch Cole will bei diesem mörderischen Geschäft mitmischen. Zwischen ihm und McLyntock kommt es zum Kampf auf Leben und Tod. Anthony Manns packender Western erzählt von der Auseinandersetzung zwischen Pionieren, die das Land erschließen, und Goldsuchern, die Raubbau an der Natur treiben. Der bildgewaltige Genre-Klassiker entstand an Originalschauplätzen. Die Anstrengung der Siedler, die sich mit ihrem Treck mühsam durch die Wildnis kämpfen, ist in jeder Einstellung spürbar. Neben James Stewart, der hier eine seiner besten darstellerischen Leistungen vorlegte, ist der junge Rock Hudson in einer frühen Rolle als Spieler zu sehen. Unter Fans und Filmhistorikern gelten die Western, die Regie-Altmeister Anthony Mann mit Stewart drehte, nicht nur als Meilensteine des Genres, sondern auch als Wendepunkte in der Karriere des Hauptdarstellers: Der Publikumsliebling galt lange Jahre als Spezialist für sympathische, fröhlich-naive Typen. Seine Filme, die er in den 1950er-Jahren mit Alfred Hitchcock („Vertigo“) und Anthony Mann drehte, markierten den Übergang zu reiferen und ambivalenteren Rollen. In den Mann-Western verkörpert Stewart gebrochene, einsame Charaktere, die von Gier und Selbstsucht getrieben sind – oder wie in „Meuterei am Schlangenfluss“ eine dunkle Vergangenheit besitzen. (Text: BR Fernsehen)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Channels de en (ov)Abo

    Sendetermine

      Sa 29.12.2018
    18:45–20:15
    18:45–3sat
      Sa 01.12.2018
    22:45–00:10
    22:45–rbb
      Mo 24.09.2018
    20:15–21:50
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      So 16.09.2018
    18:40–20:15
    18:40–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 10.09.2018
    16:00–17:35
    16:00–Sky Cinema Nostalgie
      Di 04.09.2018
    16:00–17:35
    16:00–Sky Cinema Nostalgie
      Do 30.08.2018
    02:20–03:55
    02:20–Sky Cinema Nostalgie
      Do 23.08.2018
    23:20–00:55
    23:20–Sky Cinema Nostalgie
      Do 16.08.2018
    16:00–17:35
    16:00–Sky Cinema Nostalgie
      Sa 04.08.2018
    18:40–20:15
    18:40–Sky Cinema Nostalgie
      Sa 21.07.2018
    04:10–05:45
    04:10–Sky Cinema Nostalgie
      Sa 14.07.2018
    17:10–18:45
    17:10–Sky Cinema Nostalgie
      So 08.07.2018
    18:40–20:15
    18:40–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 18.06.2018
    22:05–23:40
    22:05–Sky Cinema Nostalgie
      Mi 23.05.2018
    20:15–21:50
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      Mi 14.03.2018
    20:15–21:50
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      Mi 14.03.2018
    09:10–10:45
    09:10–Sky Cinema Nostalgie
      Fr 09.03.2018
    09:50–11:25
    09:50–Sky Cinema Nostalgie
      So 25.02.2018
    13:20–14:55
    13:20–Sky Cinema Nostalgie
      Fr 23.02.2018
    23:30–01:00
    23:30–BR Fernsehen
      Mo 19.02.2018
    21:40–23:15
    21:40–Sky Cinema Nostalgie
      Do 08.02.2018
    16:00–17:35
    16:00–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 29.01.2018
    21:25–23:00
    21:25–Sky Cinema Nostalgie
      Di 09.01.2018
    14:20–15:55
    14:20–Sky Cinema Nostalgie
      So 31.12.2017
    00:45–02:15
    00:45–WDR
      Do 28.12.2017
    16:00–17:35
    16:00–Sky Cinema Nostalgie
      Di 26.12.2017
    04:55–06:25
    04:55–MDR
      Mi 20.12.2017
    20:15–21:50
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      Di 05.12.2017
    14:20–15:55
    14:20–Sky Cinema Nostalgie
      Do 30.11.2017
    01:55–03:20
    01:55–Das Erste
      So 26.11.2017
    17:00–18:35
    17:00–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 20.11.2017
    21:40–23:15
    21:40–Sky Cinema Nostalgie
      Sa 11.11.2017
    18:40–20:15
    18:40–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 30.10.2017
    22:00–23:35
    22:00–Sky Cinema Nostalgie
      Do 19.10.2017
    01:15–03:05
    01:15–Sky Cinema Nostalgie
      Mi 18.10.2017
    20:15–21:50
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      So 15.10.2017
    12:40–14:10
    12:40–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 09.10.2017
    20:15–21:50
    20:15–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 10.07.2017
    13:40–15:10
    13:40–arte
      Fr 07.07.2017
    15:15–16:45
    15:15–arte
      Mo 03.07.2017
    20:15–21:45
    20:15–arte
      Fr 18.11.2016
    02:55–04:23
    02:55–Das Erste
      Mo 23.05.2016
    00:00–01:30
    00:00–NDR
      So 06.03.2016
    17:15–18:40
    17:15–3sat
      Mi 04.11.2015
    23:30–00:55
    23:30–hr-Fernsehen
      So 24.05.2015
    22:40–00:10
    22:40–SWR Fernsehen
      Do 30.04.2015
    04:30–06:00
    04:30–TNT Film
      Sa 18.04.2015
    23:35–01:00
    23:35–rbb
      Fr 13.03.2015
    03:35–05:05
    03:35–TNT Film
      Sa 28.02.2015
    22:00–23:25
    22:00–Bayerisches Fernsehen
      Di 20.01.2015
    04:30–06:00
    04:30–TNT Film
      Do 01.01.2015
    09:30–11:05
    09:30–TNT Film
      Mo 08.12.2014
    06:00–07:30
    06:00–TNT Film
      So 30.11.2014
    02:15–03:40
    02:15–Das Erste
      Fr 31.01.2014
    07:40–09:10
    07:40–TNT Film
      Mi 28.08.2013
    22:30–00:00
    22:30–ORF III (Österreich)
      So 03.07.2011
    00:05–01:35
    00:05–ZDF
      Sa 01.01.2011
    21:55–23:25
    21:55–ZDFneo
      So 22.08.2010
    15:30–17:00
    15:30–ZDF
      So 25.05.2008
    00:45–02:15
    00:45–ZDF
      Di 06.07.2004
    22:00–23:30
    22:00–WDR
      Fr 05.05.2000
    15:30–17:00
    15:30–Hessen Fernsehen
      So 23.04.2000
    22:00–23:30
    22:00–Bayerisches Fernsehen
      Di 01.02.2000
    22:00–23:30
    22:00–WDR
      Sa 15.01.2000
    15:00–16:25
    15:00–N3
      Di 28.12.1999
    00:05–01:35
    00:05–Südwest Fernsehen
      Mi 20.05.1998
    22:00–23:30
    22:00–Bayerisches Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Meuterei am Schlangenfluss im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.