Mensch, ärgere dich nicht

    D 1972
    Spielfilm (88 Min.)
    Mensch, ärgere dich nicht – Bild: ARD
    Mensch, ärgere dich nicht – Bild: ARD
    Der Prokurist einer Werbeagentur heißt zwar mit Namen Fröhlich, geht aber wegen jeder Kleinigkeit in die Luft. So verewigt ihn die Fotografin Ulla auf einem Schnappschuss und macht ihn zum Star einer werbewirksamen Milchkampagne. Zugleich geht das Gerücht, Fröhlich habe im Lotto gewonnen und ein jeder begegnet ihm überfreundlich. Sein Name ist Ewald Fröhlich (Georg Thomalla), doch im Alltag hat der Prokurist einer Werbeagentur zwei linke Hände und geht wegen jeder Kleinigkeit gleich in die Luft wie das HB-Männchen. Ewald Fröhlich ist der verkörperte Ärger. Als die launische Kunstfotografin Ulla (Uschi Glas) Fröhlichs aufbrausendes Wesen auf einem Schnappschuss festhält, schlägt Thomas (Chris Roberts) vor, Fröhlich zum Werbeträger einer Milchkampagne zu machen und zieht damit einen millionenschweren Auftrag der Molkereien an Land. Damit der arme Fröhlich sich in Ruhe weiterärgern kann, wird ihm sein Glück verschwiegen, derweil der Agenturchef Chef Wegmann (Hans Korte) den Armen zusätzlich ärgert, indem er ihm aufträgt, die Bilanzen zu überarbeiten. Als Fröhlichs schwatzhafte Vermieterin Elvira Kühlborn (Corinna Genest) das Gerücht verbreitet, der gute Ewald habe im Lotto gewonnen, ist alle Welt plötzlich freundlich und zuvorkommend zu dem Pechvogel. Auf wundersame Weise wird Fröhlich damit jeglicher Anlass zum Ärgern genommen. Jetzt kocht Agenturchef Wegmann vor Wut, denn nun kann Ulla keine werbewirksamen Fotos mehr von dem aufbrausenden Fröhlich schießen. Eine amüsante und spritzige Komödie mit einem überaus quirligen Georg Thomalla in der Hauptrolle. Seit seinem Filmdebüt 1939 wirkte er in über 120 Spielfilmen mit und konnte sich als Charakterkomiker profilieren. Populär wurde er besonders in Kurt Hoffmanns „Fanfaren der Liebe“ (1951). In den 1970er-Jahren konzentrierte er seine schauspielerische Arbeit auf Bühne und Fernsehen. Neben Georg Thomalla sind eine Reihe weiterer Stars mit von der fröhlichen „Mensch, ärgere dich nicht“-Partie: Uschi Glas, Christiane Hörbiger, Chris Roberts, Beppo Brem und Veronika Fitz. und andere. (Text: mdr)
    1. Streams
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    Streams und Mediatheken

    Sky Ticket deAbo ab 9,99 €/Monat
    Sky GO en Abo ab 16,99 €/Monat

    Sendetermine

      Do 29.11.2018
    06:45–08:15
    06:45–Sky Cinema Nostalgie
      Do 25.10.2018
    08:10–09:40
    08:10–Sky Cinema Nostalgie
      Sa 13.10.2018
    11:00–12:30
    11:00–Sky Cinema Nostalgie
      Do 03.08.2017
    08:05–09:35
    08:05–Sky Cinema Nostalgie
      Do 20.07.2017
    06:40–08:10
    06:40–Sky Cinema Nostalgie
      Mo 03.07.2017
    10:10–11:40
    10:10–Sky Cinema Nostalgie
      Di 27.06.2017
    14:20–15:50
    14:20–Sky Cinema Nostalgie
      Sa 10.06.2017
    08:45–10:15
    08:45–Sky Cinema Nostalgie
      Do 12.05.2016
    08:35–10:05
    08:35–Sky Nostalgie
      Mo 02.05.2016
    00:40–02:10
    00:40–Sky Nostalgie
      Mo 25.04.2016
    03:40–05:10
    03:40–Sky Nostalgie
      Do 07.04.2016
    07:50–09:20
    07:50–Sky Nostalgie
      Mi 30.03.2016
    01:55–03:25
    01:55–Sky Nostalgie
      Sa 12.03.2016
    12:50–14:20
    12:50–Sky Nostalgie
      Mo 13.04.2015
    08:50–10:20
    08:50–Sky Nostalgie
      Di 07.04.2015
    04:25–05:55
    04:25–Sky Nostalgie
      Fr 03.04.2015
    05:30–06:55
    05:30–Sky Nostalgie
      So 15.03.2015
    01:00–02:25
    01:00–Sky Nostalgie
      So 08.03.2015
    05:25–06:50
    05:25–Sky Nostalgie
      Sa 14.02.2015
    21:50–23:15
    21:50–Sky Nostalgie
      Mo 20.10.2014
    03:40–05:05
    03:40–3sat
      Sa 18.10.2014
    16:20–17:45
    16:20–3sat
      Sa 11.10.2014
    13:35–15:00
    13:35–hr-Fernsehen
      So 10.08.2014
    11:05–12:30
    11:05–ORF 2
      Mo 09.06.2014
    05:50–07:15
    05:50–MDR
      So 06.04.2014
    13:00–14:30
    13:00–SWR Fernsehen
      So 02.03.2014
    09:00–10:25
    09:00–rbb
      Sa 28.09.2013
    14:20–15:45
    14:20–hr-Fernsehen
      Sa 21.09.2013
    23:30–00:55
    23:30–Bayerisches Fernsehen
      Mi 24.04.2013
    12:35–14:00
    12:35–MDR
      So 10.02.2013
    09:00–10:25
    09:00–rbb
      Sa 10.11.2012
    09:55–11:20
    09:55–ORF 2
      Mo 27.08.2012
    13:00–14:25
    13:00–SWR Fernsehen
      Sa 14.07.2012
    14:20–15:45
    14:20–hr-Fernsehen
      Mi 23.05.2012
    10:35–12:00
    10:35–Das Erste
      Mo 27.12.2010
    07:10–08:35
    07:10–WDR
      Do 06.05.2010
    20:15–21:40
    20:15–hr-Fernsehen
      So 11.04.2010
    09:00–10:25
    09:00–rbb
      So 01.03.2009
    00:35–02:00
    00:35–Bayerisches Fernsehen
      So 08.02.2009
    13:45–15:15
    13:45–NDR
      So 19.10.2008
    09:00–10:25
    09:00–rbb
      So 05.08.2007
    08:20–09:45
    08:20–WDR
      So 23.07.2006
    20:15–21:40
    20:15–hr-Fernsehen
      Mo 05.06.2006
    07:20–08:45
    07:20–Südwest Fernsehen
      So 04.06.2006
    15:15–16:40
    15:15–Südwest Fernsehen
      Sa 25.03.2006
    23:45–01:10
    23:45–Bayerisches Fernsehen
      Sa 25.03.2006
    09:30–10:55
    09:30–ORF 2
      Di 30.08.2005
    08:35–10:15
    08:35–kabel eins
      Mo 30.06.2003
    11:00–12:45
    11:00–kabel eins
      Sa 05.10.2002
    09:30–10:55
    09:30–ORF 2
      Sa 17.08.2002
    15:15–16:40
    15:15–Südwest Fernsehen
      Mo 05.08.2002
    20:15–21:40
    20:15–MDR
      So 02.01.2000
    04:05–05:35
    04:05–ORF 2
      Sa 01.01.2000
    09:05–10:30
    09:05–ORF 2
      Sa 17.04.1999
    13:35–15:00
    13:35–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Mensch, ärgere dich nicht im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.