Mein Vater, das Kind

    F 1995 (Le garçu, 103 Min.)
    • Drama
    Sophie (Géraldine Pailhas, Mi.) ist eigentlich glücklich mit ihrem neuen Partner Jeannot (Dominique Rocheteau, li.), doch Gérard (Gérard Depardieu, re.) findet immer wieder Wege, sich in ihr Leben zu drängen. – Bild: arte
    Sophie (Géraldine Pailhas, Mi.) ist eigentlich glücklich mit ihrem neuen Partner Jeannot (Dominique Rocheteau, li.), doch Gérard (Gérard Depardieu, re.) findet immer wieder Wege, sich in ihr Leben zu drängen.

    Gérard befindet sich mitten in der Trennung von seiner um viele Jahre jüngeren Lebensgefährtin Sophie. Gemeinsam haben die beiden einen kleinen Sohn, Antoine. Auch nachdem die Beziehung in die Brüche gegangen ist, findet Gérard immer wieder Wege, sich in das Leben von Sophie und Antoine zu drängen. Wiederholt taucht er unangekündigt auf und beschenkt seinen Sohn, der sein einziger Bezugspunkt ist. Obwohl oder weil er ihn abgöttisch liebt, bleibt Gérard ein egoistischer Vater, der den Menschen um sich herum nicht guttut. „Mein Vater, das Kind“ ist ein von Nostalgie und Gefühlschaos durchdrungenes französisches Drama und geht der Frage auf den Grund, was es heißt, zu lieben und geliebt zu werden. (Text: arte)

    Originalsprache: Französisch

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Do 31.03.2022
    01:05–02:50
    01:05–
    Fr 17.05.2002
    01:05–02:50
    01:05–
    Do 30.08.2001
    01:05–02:50
    01:05–
    Do 07.12.2000
    20:15–22:00
    20:15–
    Mo 28.12.1998
    02:45–04:30
    02:45–
    So 27.12.1998
    23:20–01:05
    23:20–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Mein Vater, das Kind online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.