Mein erstes Wunder

    D 2002 (90 Min.)
    • Jugend
    • Drama
     – Bild: ARD

    Dole, mit ihren elf Jahren gerade an der Schwelle zur Pubertät, will lieber Kind bleiben und opponiert gleichzeitig heftig gegen den neuen Lebenspartner der Mutter. Hermann wiederum, Familienvater Mitte 40, hat den Zugang zu dem Kind in sich nie verloren, was seiner Umgebung mitunter heftig auf die Nerven fällt. Als Dole in den Sommerferien auf Hermann trifft, ist sie begeistert. Endlich jemand, der sie versteht! Hermann geht es nicht anders. In ihrer Wesensverwandtschaft entsteht zwischen den beiden eine große Liebe, die den Urlaub überdauert. Doch ihre Umwelt reagiert alles andere als verständnisvoll. Der Briefwechsel zwischen Dole und Hermann verstört vor allem Hermanns Frau. Ihr zuliebe bricht er den Kontakt ab. Doch kurz darauf steht Dole nach einem Streit mit ihrer Mutter vor Hermanns Tür, um gemeinsam mit ihm davonzulaufen.
    Hermann lässt sich überreden. So machen sie sich auf die Reise zurück ans Meer, wo ihre Träume wohnen. Irritiert und verzweifelt verfolgen Doles Mutter und Hermanns Frau ihre Fährte. Doles und Hermanns Reise endet am Meer. Während Hermann den Blick der Kindheit wiederfindet, wird Dole erwachsen. Und begreift, dass die Wunder trotzdem nicht für immer verloren sind. (Text: SWR)

    Deutscher Kinostart08.05.2003

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Sa 15.05.2010
    01:50–03:20
    01:50–
    Fr 14.05.2010
    20:15–21:45
    20:15–
    So 24.05.2009
    23:35–01:05
    23:35–
    Mo 02.06.2008
    23:15–00:45
    23:15–
    Mi 04.08.2004
    22:30–00:00
    22:30–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Mein erstes Wunder online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.