Liebe, Sex und Seitensprünge

    BR / MEX 2004 (Sexo, Amor e Traição)
    Komödie (80 Min.)
    Liebe, Sex und Seitensprünge – Bild: NDR
    Liebe, Sex und Seitensprünge

    Es kriselt bei den beiden Pärchen Carlos und Ana sowie Miguel und Andréa, die in Rio in gegenüberliegenden Penthousewohnungen leben. Als gleichzeitig Anas Verflossener und die Ex-Geliebte von Miguel auftauchen, eskaliert die Situation. Nach heftigen Streitereien bilden sich eine Frauen- und eine Männer-WG. Und man beweist sich mit allen zur Verfügung stehenden Tricks, Sex und Seitensprünge nicht ausgeschlossen, wie unabhängig man doch voneinander ist. Schriftsteller Carlos (Murilo Benício) hat keinen Erfolg, bewohnt aber trotzdem ein exklusives Penthouse in Rio de Janeiro, das leider seiner exaltierten Mutter Yara (Betty Faria) gehört. Etwas Eigenes hat der junge Autor noch nicht auf die Beine gestellt, weswegen er langsam nervös wird und sich weder auf sein neues Buch noch auf seine attraktive Frau Ana (Malu Mader) konzentrieren kann, die mehr erotische Aufmerksamkeit fordert. Auch im Penthouse gegenüber kriselt die Beziehung zwischen dem exzentrischen Art-Direktor Miguel (Caco Ciocler) und dem Ex-Top-Model Andréa (Alessandra Negrini), die nach einer Abtreibung ihren Beruf aufgegeben hat: Man lebt aneinander vorbei, die Chemie stimmt einfach nicht mehr. Als überraschend Anas Ex-Geliebter Tomás (Fábio Assunçao) und gleichzeitig Miguels erste große Liebe Cláudia (Heloisa Périssé) auftauchen, eskaliert die angespannte Situation: Ana wechselt kurzerhand die Straßenseite und zieht zu ihrer Freundin Andréa, während Miguel seine Sachen packt und die Zelte gegenüber bei seinem Kumpel Carlos aufschlägt. In Sichtweite haben sich eine Männer- und eine Frauen-Wohngemeinschaft gebildet: Man belauert sich gegenseitig nach allen Regeln der Kunst. Mit List, Tücke und jeder Menge Ehrgeiz versuchen die Männer und die Frauen sich gegenseitig zu beweisen, dass sie bestens ohne das andere Geschlecht auskommen. Das funktioniert eigentlich ganz gut – wenn man von gelegentlichen Stippvisiten im feindlichen Lager absieht, bei denen der eine oder andere Seitensprung quasi unvermeidlich ist. (Text: mdr)

    Sendetermine

    Sa 16.02.2013
    23:35–00:55
    23:35–
    Mo 11.02.2013
    22:55–00:15
    22:55–
    Mo 11.02.2013
    20:15–21:35
    20:15–
    So 10.02.2013
    00:45–02:05
    00:45–
    So 16.09.2012
    04:30–06:15
    04:30–
    So 09.09.2012
    02:45–04:15
    02:45–
    Di 26.10.2010
    01:05–02:25
    01:05–
    So 03.01.2010
    01:15–02:35
    01:15–
    Sa 02.01.2010
    22:05–23:25
    22:05–
    Fr 27.11.2009
    23:15–00:35
    23:15–
    Sa 21.11.2009
    01:20–02:40
    01:20–
    Fr 20.11.2009
    20:15–21:35
    20:15–
    Di 17.11.2009
    01:55–03:15
    01:55–
    Mi 13.08.2008
    00:40–02:00
    00:40–
    Fr 18.04.2008
    23:20–00:40
    23:20–
    Fr 11.04.2008
    20:15–21:35
    20:15–
    Do 20.09.2007
    22:45–00:05
    22:45–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Liebe, Sex und Seitensprünge im Fernsehen läuft.