Kinder der Furcht

    F 2001 (Un jeu d’enfants)
    Mystery/Thriller (75 Min.)
    Kinder der Furcht – Bild: ZDF
    Kinder der Furcht – Bild: ZDF
    Paris, 13. Bezirk, eine wohlhabende, gutbürgerliche Gegend. Hier leben Marianne (Karin Viard) und Jacques Faurel (Charles Berling) mit ihren beiden Kindern Julien (Alexandre Bongibault) und Aude (Camille Vatel) in einer riesigen, luxuriösen Altbauwohnung. Eines Abends – Marianne ist allein zu Hause; die Kinder nehmen gerade ein Bad – klingelt es an der Tür. Ein altes Geschwisterpaar, die Worms (Pierre Julien, Manuela Gourary), steht draußen und hat eine Bitte: Sie sind nur kurz in Paris und möchten noch einmal die Wohnung sehen, in der sie groß geworden sind. Marianne lässt sie herein, führt sie herum, wird dann aber durch einen Anruf abgelenkt. Kaum hat sie sich’s versehen, sind die netten alten Herrschaften auch schon wieder verschwunden. Doch der Besuch der Worms ist nur der Auftakt einer langen Reihe unheimlicher Geschehnisse, die das Leben der Faurels schließlich vollkommen außer Kontrolle geraten lassen …  (Text: ZDF)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      So 17.06.2007
    02:45–04:00
    02:45–ZDF
      Sa 24.02.2007
    01:00–02:15
    01:00–ZDF
      Mo 05.02.2007
    00:00–01:15
    00:00–3sat
      Fr 16.06.2006
    03:20–04:35
    03:20–ZDF
      Mi 14.06.2006
    03:45–05:00
    03:45–ZDF
      Mo 08.03.2004
    22:15–23:30
    22:15–ZDF

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Kinder der Furcht im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare