Jedes Kartenhaus zerbricht

    USA 1968 (House of Cards)
    Thriller (105 Min.)
    Reno (George Peppard) hilft Anne (Inger Stevens) bei der Suche nach ihrem entführten Sohn. – Bild: ARD Degeto/​ARD Degeto/​Universal
    Reno (George Peppard) hilft Anne (Inger Stevens) bei der Suche nach ihrem entführten Sohn.

    Als Schriftsteller war Reno Davis ebenso erfolglos wie im Boxring. Und nun wird auch noch auf ihn geschossen. Er macht den achtjährigen Paul als Heckenschützen ausfindig und liefert den Lausebengel, der die Pistole seines Onkels ausprobieren wollte, zu Hause ab. Pauls Mutter, die französische Adelige Anne de Villemont, ist beeindruckt vom Charme des Amerikaners und engagiert ihn spontan als Hauslehrer. Der lukrative Job kommt zur rechten Zeit, doch Reno ahnt nicht, dass er dadurch in die finsteren Machenschaften eines aristokratischen Familienclans hineingezogen wird, der durch die Unabhängigkeit Algeriens seine Ländereien verlor. Mit dem zwielichtigen Leschenhaut lernt Reno den Kopf einer Verschwörung kennen, die einen Putsch gegen die französische Regierung plant. Leschenhaut will ihn rekrutieren, doch Reno lehnt dankend ab. Als Anne heimlich mit ihm nach Amerika fliehen will, gerät Davis zwischen die Fronten, denn der letzte Hauslehrer, der ihr zur Flucht aus ihrem goldenen Käfig verhelfen wollte, wurde tot aus der Seine gefischt. Ehe er sich versieht, fliegen ihm erneut Kugeln um die Ohren. Schütze ist diesmal nicht der achtjährige Paul, sondern ein Profikiller. Der Verschwörungs-Thriller nach einem Roman des preisgekrönten Krimiautors Stanley Ellin beginnt mit einem filmischen Paukenschlag: Die Kamera nimmt die Perspektive einer in der Seine treibenden Wasserleiche ein und kündigt unmissverständlich an, was mit Verrätern geschieht. Als schlagfertiger Abenteurer verteidigt George Peppard („Frühstück bei Tiffany“) die Tugenden der demokratischen Welt gegen blaublütige Putschisten, die von Orson Welles in der Rolle des charismatischen Bösewichts angeführt werden. Nach einer atemlosen Hetzjagd quer durch Europa findet der Showdown dieses beeindruckend fotografierten Films im römischen Kolosseum statt. Das rbb Fernsehen sendet diesen Film zu Ehren von Orson Welles, der am 6. Mai 100 Jahre alt werden würde. (Text: rbb)

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

    So 19.03.2017
    10:50–12:35
    10:50–
    So 05.03.2017
    15:20–17:05
    15:20–
    So 06.11.2016
    16:45–18:35
    16:45–
    So 16.10.2016
    10:45–12:25
    10:45–
    Di 11.10.2016
    08:10–09:55
    08:10–
    Do 29.09.2016
    07:35–09:20
    07:35–
    So 04.09.2016
    21:45–23:30
    21:45–
    So 08.05.2016
    18:30–20:15
    18:30–
    So 24.04.2016
    20:15–22:00
    20:15–
    Fr 25.12.2015
    02:10–03:55
    02:10–
    Fr 13.11.2015
    06:05–07:45
    06:05–
    Di 13.10.2015
    23:15–01:00
    23:15–
    So 09.08.2015
    17:10–18:55
    17:10–
    So 02.08.2015
    01:45–03:23
    01:45–
    So 07.06.2015
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 06.05.2015
    00:20–01:55
    00:20–
    So 03.05.2015
    23:00–00:35
    23:00–
    Sa 12.07.2014
    01:20–02:58
    01:20–
    Fr 04.05.2012
    00:20–01:58
    00:20–
    So 27.08.2006
    22:30–00:30
    22:30–
    Fr 28.07.2006
    01:10–02:50
    01:10–
    Di 11.07.2006
    13:40–15:20
    13:40–
    So 09.07.2006
    20:13–21:55
    20:13–
    So 25.06.2006
    09:10–10:50
    09:10–
    Sa 24.06.2006
    15:05–16:45
    15:05–
    Do 08.06.2006
    20:15–22:15
    20:15–
    Mo 22.05.2006
    01:15–02:55
    01:15–
    Sa 20.05.2006
    09:50–11:30
    09:50–
    Do 13.04.2006
    01:40–03:20
    01:40–
    Di 04.04.2006
    02:40–04:35
    02:40–
    Mo 03.04.2006
    22:00–00:00
    22:00–
    Mo 06.03.2006
    12:40–14:20
    12:40–
    Sa 04.03.2006
    15:05–16:45
    15:05–
    So 19.02.2006
    22:25–00:25
    22:25–
    So 14.08.2005
    17:50–19:30
    17:50–
    So 12.06.2005
    02:40–04:20
    02:40–
    Sa 11.06.2005
    06:50–08:30
    06:50–
    So 15.05.2005
    03:50–05:30
    03:50–
    Fr 13.05.2005
    11:20–13:00
    11:20–
    So 10.04.2005
    06:25–08:05
    06:25–
    Sa 09.04.2005
    16:45–18:25
    16:45–
    Mi 23.02.2005
    01:30–03:20
    01:30–
    So 09.01.2005
    09:05–10:45
    09:05–
    Sa 08.01.2005
    15:10–16:50
    15:10–
    Mo 15.11.2004
    02:05–03:45
    02:05–
    Sa 13.11.2004
    07:25–09:05
    07:25–
    So 10.10.2004
    12:30–14:10
    12:30–
    So 10.10.2004
    00:00–01:40
    00:00–
    Sa 14.08.2004
    13:40–15:20
    13:40–
    So 25.07.2004
    06:45–08:25
    06:45–
    Sa 24.07.2004
    16:10–17:50
    16:10–
    Mo 21.06.2004
    01:10–02:50
    01:10–
    Sa 19.06.2004
    07:30–09:10
    07:30–
    Mo 03.05.2004
    04:10–05:45
    04:10–
    Sa 01.05.2004
    14:55–16:35
    14:55–
    Mo 19.04.2004
    12:15–13:55
    12:15–
    Sa 17.04.2004
    20:35–22:15
    20:35–
    Di 15.10.2002
    23:45–01:20
    23:45–
    Di 08.10.2002
    22:10–23:45
    22:10–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Jedes Kartenhaus zerbricht im Fernsehen läuft.