HERRliche Zeiten

    D 2018 (Herrliche Zeiten)
    Komödie (103 Min.)
    Evi (Katja Riemann, Mi.) und Claus Müller-Todt (Oliver Masucci, li.) wurden auf eine Kostümparty des Nachbarn eingeladen. Sie kommen in Begleitung ihres Bediensteten Bartos (Samuel Finzi, re.).

    Das Ehepaar Müller-Todt lebt in einer Vorstadtvilla ein ruhiges Leben. Evi ist Architektin, hat depressive Anwandlungen und wird liebevoll von ihrem Mann Claus umsorgt, der sein Geld als Schönheitschirurg verdient. Als eines Tages ihre Haushaltshilfe kündigt, stellt Claus im Rausch eine Anzeige ins Internet, in der er spaßeshalber nach einem Sklaven sucht. Und tatsächlich: Am nächsten Abend steht Bartos vor der Tür und bittet darum, den Herrschaften von nun an unterwürfig dienen zu dürfen. Bitterböse Komödie von Oskar Roehler, der den Sozialdarwinismus des 21. Jahrhunderts provozierend inszeniert. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung fünf Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar (Stand: 7. April 2020). (Text: ARD)

    • Deutsche TV-Premiere
      20.02.2020
      arte
    • Deutscher Kinostart
      03.05.2018

    DVD & Blu-ray

    Streams & Mediatheken

    Sendetermine

      Mo 13.07.2020
    01:45–03:30
    01:45–
      Sa 11.07.2020
    22:00–23:45
    22:00–
      So 17.05.2020
    23:35–01:15
    23:35–
      Do 20.02.2020
    23:45–01:30
    23:45–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare