Haben Sie nichts zu verzollen?

    D 1977 (89 Min.)
    • Theater
    • Komödie

    Ausgerechnet in dem Augenblick, in dem Robert mit Paulette während der Hochzeitsnacht in der Eisenbahn dem zärtlichen Höhepunkt zusteuert, wird er durch die brutale Zollfrage unterbrochen. Und seither versagt seine Männlichkeit.
    Bei der Rückkehr nach Paris wird der junge Ehemann von den Schwiegereltern Dupont bestürmt. Wie sieht’s mit Enkeln aus? Zugleich richtet die halbflügge Schwägerin Lise pikante Fragen an Paulette. So dringt das Missgeschick des Paares auch an die Ohren des reichen, aber abgeblitzten Paulette-Verehrers La Baule. Er setzt alles daran, das Zoll-Trauma des Rivalen zu hegen.
    Zézé heißt die freizügige, musenfreundliche Dame, in deren Armen Robert Heilung für sich und Rettung für seine Ehe erhofft. Im offenen Hause der Kokotte verkehren aber auch der Gerichtspräsident Benjamin Dupont und der listenreiche La Baule. Für weitere Verwirrung sorgt der Kamelhändler Frontignac, dessen Frau mit einem Herrn Dupont nach Paris durchgebrannt ist. (Text: ZDF Theaterkanal)

    Sendetermine

    Di 27.01.2004
    19:40–21:10
    19:40–
    Do 15.01.2004
    19:40–21:10
    19:40–
    Sa 10.01.2004
    19:40–21:10
    19:40–
    Mo 05.01.2004
    19:40–21:10
    19:40–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Haben Sie nichts zu verzollen? online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.