Gefundene Jahre

    USA 1942 (Random Harvest)
    Melodram (125 Min.)
    Mit der attraktiven Taenzerin Paula beginnt Ex-Soldat Charles nach seinem Gedaechtnisverlust ein neues Leben. – Bild: tm3
    Mit der attraktiven Taenzerin Paula beginnt Ex-Soldat Charles nach seinem Gedaechtnisverlust ein neues Leben. – Bild: tm3
    England 1918. Charles Rainier hat als Major im Krieg eine schwere Amnesie erlitten und kann sich nicht mehr an seine Herkunft erinnern. In einem Pflegeheim hofft er vergebens darauf, dass ihn seine Verwandten entdecken und abholen. Während der Jubelfeiern zum Kriegsende gelingt es Charles, aus dem Heim zu entkommen. In einer Kneipe wird die Revuetänzerin Paula Ridgeway auf den scheuen und verloren wirkenden Charles aufmerksam und verliebt sich in ihn. Sie gibt ihren Beruf auf, um den von der Polizei gesuchten Flüchtling in einem einsamen Landhotel zu verstecken. Charles wird durch die Güte und Zuneigung seiner fürsorglichen Pflegerin aus seiner Lethargie geholt. Er heiratet sie schließlich und sie bekommen einen Sohn. Es scheint, als habe er sein Glück gefunden, da wird er eines Tages auf einer Reise nach Liverpool von einem Auto angefahren. Der Unfallschock schließt plötzlich eine Tür in Charles’ Gedächtnis. Die drei glücklichen Jahre mit Paula sind wie ausradiert, dafür öffnet sich eine andere Tür und Charles erinnert sich wieder an sein früheres Leben als Unternehmer. Er kehrt zu seiner Familie zurück und nimmt die Geschäfte wieder auf. Paula gelingt es jedoch, den Mann ihres Lebens wieder zu finden. Sie lässt sich unter falschem Namen als seine Privatsekretärin anstellen, um Charles’ Liebe neu zu wecken, doch sie hofft vergeblich. Er erliegt indes fast dem Liebeswerben der jungen Kitty, doch etwas hält ihn davon zurück, sie zu heiraten. In seiner Einsamkeit fühlt er sich immer mehr zu Paula hingezogen, die ihm auch als engste Vertraute bei seiner Kandidatur für das Parlament hilft. Paula wähnt sich am Ziel ihrer Wünsche, als Charles sie erneut heiraten will, doch er sieht darin nur eine Vernunftehe, um sein Image als Politiker zu wahren. Erst Jahre später kommt er zufällig dorthin, wo er sein Gedächtnis verlor. Eine dramatische Reise zurück in die Vergangenheit beginnt. (Text: rbb)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Di 22.05.2018
    13:50–15:55
    13:50–arte
      Mo 07.05.2018
    14:00–16:00
    14:00–arte
      Mi 02.05.2018
    13:45–15:50
    13:45–arte
      Di 16.10.2012
    07:20–09:20
    07:20–WDR
      Mo 28.02.2011
    02:10–04:15
    02:10–3sat
      Mo 31.08.2009
    01:20–03:20
    01:20–einsfestival
      So 30.08.2009
    11:10–13:15
    11:10–einsfestival
      Sa 29.08.2009
    13:50–15:50
    13:50–einsfestival
      Sa 05.05.2007
    12:00–14:00
    12:00–rbb
      Do 02.01.2003
    05:20–07:20
    05:20–MDR
      Mi 28.10.1998
    00:50–02:55
    00:50–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Gefundene Jahre im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.