Gefährten des Grauens

    USA 1952 (The Wild North)
    Spielfilm (97 Min.)
    Gefährten des Grauens – Bild: rbb
    Gefährten des Grauens – Bild: rbb
    Wachtmeister Pedley erhält den Auftrag, in der eisigen Wildnis im Norden Kanadas den Trapper Jules Vincent zu suchen, der unter Mordverdacht steht. Es gelingt ihm auch, Vincent aufzuspüren und zu verhaften. Der Weg zur Polizeistation wird vor allem für den Polizisten zum Überlebenskampf gegen die Naturgewalten. Der Trapper Jules Vincent (Stewart Granger) ist in eine kleine Siedlung im Norden Kanadas gekommen, um seine Felle abzusetzen. Im Saloon des Ortes hilft er einer jungen Indianerin (Cyd Charisse) gegen einen gewissen Brody (Howard Petrie), der sie belästigt. Sie bittet Vincent, sie in seinem Kanu mitzunehmen, wenn er in sein Jagdgebiet zurückrudert. Als die beiden am nächsten Morgen starten wollen, taucht auch Brody wieder auf. Diesmal ist er jedoch sehr friedfertig, denn er möchte ebenfalls mitgenommen werden. Nach kurzem Zögern lässt Vincent ihn tatsächlich zusteigen. Die Fahrt in die nördlichen Wälder ist lang und gefährlich, denn sie führt durch reißende Stromschnellen. Als der Trapper die junge Indianerin bei ihrem Stamm abliefert, ist Brody nicht mehr dabei. Vincent wiederum hat es eilig, in den Wäldern zu verschwinden. Bald darauf wird Brodys Leiche mit einer Schusswunde angetrieben. Der Verdacht entsteht, dass Vincent ihn getötet hat. Darum bricht Wachtmeister Pedley (Wendell Corey) mit einem Hundeschlitten nach Norden auf, um den Trapper in seinem Jagdgebiet aufzuspüren. Vincent setzt sich nicht zur Wehr, als der Polizist ihn findet und verhaftet. Er erklärt Pedley, in Notwehr gehandelt zu haben und dass er es niemals schaffen werde, ihn bis in die Polizeistation zu bringen. Warum der Trapper so selbstsicher ist, wird Pedley klar, als sie sich allein in der eisigen Wildnis befinden … Der 1904 in Ungarn geborene Andrew Marton ging 1923 nach Hollywood. „Gefährten des Grauens“ beeindruckt durch grandiose Landschafts- und Tieraufnahmen ( Kamera: Robert Surtees. (Text: mdr)
    Originalsprache: Englisch
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Mi 04.12.2013
    12:25–14:00
    12:25–MDR
      So 18.08.2013
    13:25–15:00
    13:25–Bayerisches Fernsehen
      Sa 23.03.2013
    16:15–17:45
    16:15–3sat
      Sa 02.02.2013
    11:55–13:30
    11:55–rbb
      Do 28.06.2012
    10:25–12:00
    10:25–Das Erste
      Di 14.12.2010
    10:20–12:00
    10:20–3sat
      Sa 30.10.2010
    13:45–15:20
    13:45–WDR
      Sa 25.09.2010
    15:05–16:40
    15:05–rbb
      Fr 07.05.2010
    10:25–12:00
    10:25–Das Erste
      Di 25.12.2007
    02:20–03:55
    02:20–NDR
      Sa 11.08.2007
    15:55–17:30
    15:55–3sat
      Sa 02.06.2007
    12:25–14:00
    12:25–Bayerisches Fernsehen
      Di 10.04.2007
    09:35–11:10
    09:35–SWR Fernsehen
      Sa 24.03.2007
    14:00–15:35
    14:00–WDR
      Sa 27.01.2007
    14:30–16:05
    14:30–rbb
      Fr 03.03.2006
    11:55–13:30
    11:55–NDR
      So 14.04.2002
    14:25–16:00
    14:25–WDR
      So 11.11.2001
    14:15–15:50
    14:15–N3
      Fr 24.08.2001
    14:25–16:00
    14:25–MDR
      Di 24.07.2001
    00:50–02:25
    00:50–Das Erste
      So 13.12.1998
    03:50–05:25
    03:50–Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Gefährten des Grauens im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare