Für Elise

    D 2012
    Familienfilm/Drama (94 Min.)
    Elise (Jasna Fritzi Bauer) spielt Klavier. – Bild: SWR / © SWR/Anke Neugebauer/ostlicht filmproduktion
    Elise (Jasna Fritzi Bauer) spielt Klavier. – Bild: SWR / © SWR/Anke Neugebauer/ostlicht filmproduktion
    Elise ist 15 und lebt nach dem tödlichen Unfall ihres Vaters mit ihrer Mutter Betty in einer trostlosen Plattenbausiedlung in Jena. Betty ist Alkoholikerin, bezahlt keine Rechnungen und kommt fast jede Nacht betrunken aus der Disco nach Hause. Seit dem Tod ihres Mannes hat sie viele Männer kennengelernt, die sie aber alle schnell wieder verließen. Im Zuge der unglücklichen Beziehungen und ihrer schlechten finanziellen Lage wurde sie alkoholabhängig. Wenn Betty wieder einmal morgens um drei Uhr betrunken nach Hause kommt, lässt sie sich neben der Tochter ins Bett fallen und schließt das Kind in die Arme. Auch wenn sie sich der mütterlichen Verantwortung entzieht, mit der Miete hoffnungslos im Rückstand ist und für jeden Elternabend eine andere Ausrede bereithält, liebt sie ihre Tochter voller Zärtlichkeit. Elise dagegen kann das Leben an der Seite ihrer Mutter kaum mehr ertragen. Das nächtliche Alleinsein, die Versöhnungsrituale am Morgen, die Saufgelage, die Betty mit ihren Freunden in der Wohnung veranstaltet, während Elise für eine Mathematikarbeit zu lernen versucht. Manchmal packt Elise die Wut, dann wirft sie die Bierflaschen vom Balkon und die Partygäste aus der Wohnung. Als Betty Ludwig trifft, einen geschiedenen Mann, scheint sich das Blatt zu wenden. Ludwig ist Redakteur, hat eine schicke Altbauwohnung und zwei Kinder, die bei ihm leben, bis die Sorgerechtsfrage geklärt ist. Widerwillig begleitet Elise Betty zu Ludwig, der sofort von ihr fasziniert ist und sich nun mehr für die Tochter als für die Mutter zu interessieren scheint. Auch hält der alleinerziehende Vater Elises strengem Urteil stand. Betty setzt alle Hoffnungen auf Ludwig und klammert sich an ihn, als sei er ihre letzte Rettung. Als Elise sich auch in Ludwig verliebt, nimmt das Drama seinen Lauf …  (Text: arte)
    Deutsche TV-Premiere: 03.11.2013 NDR
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Amazon Channels deAbo
    iTunes deKaufen ab 3,99 €
    iTunes deLeihen ab 3,99 €
    Watch4
    Netzkino de
    Netzkino deAbo

    Sendetermine

      Mi 17.01.2018
    00:10–01:38
    00:10–MDR
      Do 06.07.2017
    23:15–00:45
    23:15–arte
      Mi 07.12.2016
    00:05–01:35
    00:05–MDR
      Do 12.05.2016
    23:15–00:45
    23:15–arte
      Fr 21.08.2015
    22:00–23:35
    22:00–einsfestival
      Do 20.08.2015
    02:10–03:40
    02:10–Das Erste
      Mi 19.08.2015
    22:45–00:15
    22:45–Das Erste
      Mi 08.10.2014
    01:25–03:00
    01:25–arte
      Fr 19.09.2014
    20:15–21:45
    20:15–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Für Elise im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.