Feuer über Afrika

    GB 1954 (Malaga)
    Agentenfilm (78 Min.)
    Feuer über Afrika – Bild: 3sat
    Feuer über Afrika – Bild: 3sat
    Die Agentin Joanna Dane soll in Tanger eine weit verzweigte und gefährliche Schieber-Organisation enttarnen. Als ihr einziger Kontaktmann ermordet wird, ist sie auf den charmanten Schmuggler Van Logan angewiesen. Eine zweifelhafte Allianz, wie Joanna bald feststellt. Der Freihafen Tanger fungiert als Umschlagplatz für illegale Waren aller Art und insbesondere für Drogen. Seit Jahren bekommt Interpol den Schmuggelverkehr, der sich von hier aus übers halbe Mittelmeer entfaltet, nicht in den Griff und hat bei der Fahndung bereits mehrere Mitarbeiter verloren. Richard Farrell von der amerikanischen Zollfahndung schlägt vor, eine Frau einzusetzen, die den Agenten vor Ort unbekannt ist. Ihr Auftrag: sich in den Schmugglerring einschleusen und dessen Boss enttarnen. Farrells Mata Hari ist eine rothaarige, auffallend gut gekleidete Schönheit namens Joanna Dane. Ihr Auftritt in Tanger scheint jedoch unter einem ungünstigen Stern zu stehen, denn Farrell, Joannas einziger Kontakt zu ihren Auftraggebern, wird nach dem ersten Treffen ermordet. Zudem heftet sich der mysteriöse Van Logan an ihre Fersen. Joanna findet den Charmeur zwar suspekt, aber sie braucht ihn, denn Logan hat ein Boot und gehört offenbar zu den unteren Chargen des Verbrecherrings. Mit seiner Hilfe verschafft sie sich einen Job in der Bar von Madame Frisco, wo allerlei zwielichtige Gestalten verkehren. Als Joanna den schwerreichen Paul Dupont kennenlernt, glaubt sie sich der Lösung des Rätsels nahe. Zusammen mit Dupont und Logan lässt sie sich auf eine Bootspartie nach Malaga ein – ein Schiebergeschäft, kein Zweifel. Aber keiner der Männer ist, was er zu sein vorgibt. Und es sind noch andere, mächtigere Kräfte im Spiel. Richard Sale inszeniert den spannenden Kriminalfilm in leuchtendem Technicolor, mit malerischen Dekors, exotischen Charakteren und einem Hauch Romantik. Die gebürtige Irin Maureen O’Hara, in jenen Jahren eine der populärsten Schauspielerinnen Hollywoods und u.a. bekannt durch ihre Zusammenarbeit mit dem Meisterregisseur John Ford („Der Sieger“, „So grün war mein Tal“), zeigt in dem Spielfilm außergewöhnliche Durchschlagskraft – und viel Sexappeal. (Text: BR Fernsehen)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      So 28.12.2014
    03:45–05:08
    03:45–Das Erste
      Do 20.11.2014
    00:15–01:35
    00:15–ORF 2
      Mo 04.08.2014
    14:30–15:50
    14:30–Bayerisches Fernsehen
      Sa 24.05.2014
    16:15–17:35
    16:15–3sat
      Mi 19.03.2014
    23:55–01:15
    23:55–ORF 2
      So 08.12.2013
    10:25–11:45
    10:25–einsfestival
      Sa 07.12.2013
    14:40–16:00
    14:40–einsfestival
      So 10.11.2013
    02:30–03:50
    02:30–Das Erste
      So 16.06.2013
    04:00–05:23
    04:00–Das Erste
      Mi 20.03.2013
    02:20–03:40
    02:20–3sat
      Sa 16.03.2013
    16:15–17:35
    16:15–3sat
      Sa 12.01.2013
    11:55–13:15
    11:55–rbb
      Sa 15.12.2012
    11:35–12:55
    11:35–ORF 2
      Sa 08.10.2011
    10:15–11:35
    10:15–Bayerisches Fernsehen
      Sa 17.09.2011
    16:10–17:30
    16:10–3sat
      Fr 03.06.2011
    10:40–12:00
    10:40–Das Erste
      Mi 18.08.2010
    00:45–02:05
    00:45–Das Erste
      Sa 24.10.2009
    10:15–11:35
    10:15–Bayerisches Fernsehen
      Sa 19.09.2009
    09:50–11:10
    09:50–ORF 2
      Mi 10.06.2009
    02:05–03:25
    02:05–Das Erste
      Fr 25.07.2008
    13:00–14:20
    13:00–SWR Fernsehen
      Di 11.12.2007
    00:50–02:10
    00:50–Das Erste
      Sa 10.03.2007
    12:40–14:00
    12:40–Bayerisches Fernsehen
      Sa 10.02.2007
    09:30–10:50
    09:30–ORF 2
      Fr 09.02.2007
    15:02–16:20
    15:02–rbb
      Di 31.10.2006
    00:50–02:10
    00:50–Das Erste
      Sa 17.12.2005
    10:30–11:50
    10:30–Premiere 7
      Mo 12.12.2005
    23:55–01:15
    23:55–Premiere 7
      Fr 22.11.2002
    12:45–14:00
    12:45–NDR
      Sa 26.10.2002
    13:10–14:30
    13:10–Bayerisches Fernsehen
      Di 08.01.2002
    00:50–02:10
    00:50–Das Erste
      So 12.04.1998
    02:25–03:45
    02:25–MDR

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Feuer über Afrika im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare