Djeca – Kinder von Sarajevo

    BiH/D/F/F 2012 (Djeca)
    Gesellschaft/Drama (84 Min.)
    Rahima (Marija Pikic) hält sich mit einem schlecht bezahlten Job in einem Restaurant über Wasser. (Im Bildhintergrund: Jasna Beri als Saliha) – Bild: ZDF / © Les Films de l'Après-Midi/Rohfilm/Erol Zubcevic
    Rahima (Marija Pikic) hält sich mit einem schlecht bezahlten Job in einem Restaurant über Wasser. (Im Bildhintergrund: Jasna Beri als Saliha) – Bild: ZDF / © Les Films de l'Après-Midi/Rohfilm/Erol Zubcevic
    Im heutigen Sarajevo sind die 23-jährige Rahima und ihr neun Jahre jüngerer Bruder Nedim auf der Suche nach einer Lebensperspektive. Der Krieg auf dem Balkan hat sie um Kindheit und Jugend betrogen. Sie war erst fünf, als der Krieg ausbrach – ihr Bruder Nedim wurde während der Belagerung von Sarajevo geboren. Kurz darauf wurden die Eltern der beiden getötet. Ihre Jugend in den ersten Nachkriegsjahren ist geprägt vom harten Überlebenskampf hinter den Mauern eines Waisenhauses. Heute will Rahima ihrem jüngeren Bruder Nedim das bieten, was sie nie hatte: ein Familienleben. Den Lebensunterhalt verdient sie als Küchenhilfe in einem führenden Restaurant der Stadt, in dem die Neureichen verkehren, darunter korrupte Politiker und Mafiabosse. Sie hat eine kleine Wohnung gemietet und das Sorgerecht für ihren Bruder bekommen. Rahimas Illusion von einem glücklichen und harmonischen Leben wird durch einen Vorfall in Nedims Schule nachhaltig erschüttert. Ihr Bruder hatte eine Schlägerei mit einem Mitschüler, bei der ein teures Smartphone zu Bruch ging. Dummerweise ist es der Sohn eines Ministers, mit dem Nedim aneinandergeriet. So ist die Schuldfrage für die Schulleitung schnell geklärt, zumal Nedim in letzter Zeit häufig im Unterricht fehlte. Die Schule informiert die zuständige Sozialarbeiterin und es droht Nedims Rückführung in die Obhut eines Jugendheims. Rahima sieht sich plötzlich mit einer unheiligen Allianz übermächtiger Gegner konfrontiert. Doch sie ist bereit, inmitten einer traumatisierten Gesellschaft, geprägt von Ungerechtigkeit, Korruption und Gewalt, den Kampf um ihr Glück aufzunehmen. (Text: arte)
    Deutsche TV-Premiere: 25.03.2015 arte
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Mi 01.08.2018
    02:05–03:30
    02:05–arte
      Mo 13.04.2015
    02:50–04:15
    02:50–arte
      Mi 25.03.2015
    23:30–01:00
    23:30–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Djeca – Kinder von Sarajevo im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.