Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone

    USA 1986 (Ruthless People, 91 Min.)
    • Komödie
    Schwer bewaffnet versucht sich Barbara Stone (Bette Midler), gegen ihre Entführer zur Wehr zu setzen… – Bild: Touchstone Pictures/​Laurel Moore Lizenzbild frei
    Schwer bewaffnet versucht sich Barbara Stone (Bette Midler), gegen ihre Entführer zur Wehr zu setzen…

    In der Ehe der Stones stimmt es hinten und vorne nicht mehr. Sam Stone denkt sogar daran, seine nervige Gattin zu ermorden. Da trifft es sich äußerst günstig, dass das Objekt seiner Verärgerung eines unverhofften Tages entführt wird. Die nichts ahnenden Pleitegeier Ken und Sandy Kessler haben Barbara Stone in ihre Gewalt gebracht, um endlich an einen Batzen Geld zu kommen. Doch da haben sie falsch gewettet. Denn kaum ist Mrs. Stone verschwunden, atmet Sam auf und denkt gar nicht daran, das Lösegeld zu begleichen. Auch als die Erpresser immer preiswertere Angebote machen, rührt sich Sam nicht. Derweil versucht seine Geliebte, Carol Dodsworth, ihrerseits Kapital aus dem Verschwinden von Barbara zu schlagen. Sie erpresst in Gemeinschaftsarbeit mit ihrem Freund Earl den verdutzten Sam. Ihre Waffe: ein Videoband, das Sam schwer belastet.
    Aus Angst vor seiner Rache schickt sie ein Videoband an die Polizei. Die Tage vergehen. Einzig Mrs. Stone geht es in dem ganzen Chaos scheinbar blendend. Sie nimmt in den Tagen, in denen sie festgehalten wird, endlich ihre überflüssigen Pfunde ab. Und freundet sich obendrein mit ihrer Kidnapperin Sandy an. Diese lässt Mrs. Stone bald laufen. Als Ken Kessler erfährt, dass seine Frau Mrs. Stone frei gelassen hat, rechnet er mit dem Schlimmsten. Und tatsächlich. Wenig später steht die Polizei vor der Tür, jedoch nur, um die Kesslers vor einem entflohenen Psychopathen zu warnen. Der erscheint ebenfalls wenig später auf der Bildfläche. Zeitgleich mit Barbara Stone, die zu ihren neuen Freunden, den Kesslers, zurückkehrt. Barbara kann die Kesslers vor dem Psychopathen retten, dabei stürzt der Mann jedoch die Treppe hinunter und stirbt.
    Das Chaos nimmt seinen Lauf… (Text: Super RTL)

    Deutscher Kinostart11.12.1986Internationaler Kinostart27.06.1986

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Mo 04.04.2022
    03:15–04:40
    03:15–
    So 03.04.2022
    20:15–22:10
    20:15–
    Di 06.07.2021
    03:35–05:05
    03:35–
    So 04.07.2021
    20:15–22:15
    20:15–
    Mi 26.06.2019
    00:30–02:00
    00:30–
    Di 25.06.2019
    20:15–22:10
    20:15–
    Do 29.03.2018
    00:10–01:55
    00:10–
    Mi 28.03.2018
    20:15–22:05
    20:15–
    Do 16.03.2017
    01:15–03:05
    01:15–
    Mi 15.03.2017
    21:50–23:40
    21:50–
    Sa 26.11.2016
    23:45–01:35
    23:45–
    Sa 26.11.2016
    20:15–22:05
    20:15–
    Di 11.08.2015
    22:20–00:30
    22:20–
    So 26.04.2015
    00:45–02:25
    00:45–
    Sa 25.04.2015
    20:15–22:05
    20:15–
    Do 20.02.2014
    20:15–22:15
    20:15–
    Mo 24.06.2013
    07:20–08:55
    07:20–
    Di 28.05.2013
    18:50–20:25
    18:50–
    Di 28.05.2013
    06:00–07:35
    06:00–
    So 19.05.2013
    07:20–08:55
    07:20–
    Do 16.05.2013
    10:10–11:45
    10:10–
    Di 07.05.2013
    20:40–22:15
    20:40–
    Di 07.05.2013
    07:25–09:00
    07:25–
    Mi 27.02.2013
    00:20–01:55
    00:20–
    Di 26.02.2013
    10:35–12:10
    10:35–
    Di 19.02.2013
    07:35–09:10
    07:35–
    Do 14.02.2013
    04:10–06:05
    04:10–
    Mi 13.02.2013
    10:50–12:30
    10:50–
    Mi 06.02.2013
    14:40–16:20
    14:40–
    So 03.02.2013
    07:15–08:50
    07:15–
    Mo 28.01.2013
    08:00–09:35
    08:00–
    Fr 18.01.2013
    08:05–09:40
    08:05–
    Fr 18.01.2013
    04:40–06:15
    04:40–
    Mo 14.01.2013
    01:45–03:20
    01:45–
    Di 08.01.2013
    06:05–07:40
    06:05–
    Fr 28.12.2012
    07:55–09:50
    07:55–
    Di 18.12.2012
    21:55–23:30
    21:55–
    Di 18.12.2012
    06:40–08:15
    06:40–
    So 16.12.2012
    04:20–05:55
    04:20–
    Sa 15.12.2012
    14:55–16:30
    14:55–
    Sa 08.12.2012
    23:55–01:30
    23:55–
    Sa 08.12.2012
    10:55–12:30
    10:55–
    Di 04.12.2012
    04:05–05:40
    04:05–
    Mo 03.12.2012
    21:50–23:25
    21:50–
    So 30.09.2012
    01:25–03:20
    01:25–
    Mo 24.09.2012
    22:05–23:55
    22:05–
    Fr 21.09.2012
    03:25–05:00
    03:25–
    Di 18.09.2012
    08:55–10:30
    08:55–
    So 16.09.2012
    04:15–05:50
    04:15–
    Sa 15.09.2012
    06:15–07:50
    06:15–
    Mi 12.09.2012
    22:05–23:40
    22:05–
    So 09.09.2012
    11:20–13:10
    11:20–
    Di 04.09.2012
    17:10–18:45
    17:10–
    Di 04.09.2012
    07:10–08:45
    07:10–
    Di 28.08.2012
    05:10–06:45
    05:10–
    Mo 27.08.2012
    18:40–20:15
    18:40–
    So 19.08.2012
    23:55–01:40
    23:55–
    So 19.08.2012
    09:30–11:05
    09:30–
    So 12.08.2012
    03:55–05:30
    03:55–
    Sa 11.08.2012
    06:55–08:30
    06:55–
    Mi 08.08.2012
    04:30–06:05
    04:30–
    Di 07.08.2012
    17:05–18:45
    17:05–
    Mi 01.08.2012
    20:20–21:55
    20:20–
    Mi 01.08.2012
    06:30–08:05
    06:30–
    Di 24.07.2012
    22:10–23:50
    22:10–
    Di 24.07.2012
    10:55–12:50
    10:55–
    Mo 09.07.2012
    20:20–22:00
    20:20–
    Mo 09.07.2012
    07:45–09:25
    07:45–
    Di 31.01.2012
    20:15–22:15
    20:15–
    So 13.02.2011
    10:20–12:05
    10:20–
    Sa 12.02.2011
    13:30–15:20
    13:30–
    So 11.07.2010
    03:55–05:30
    03:55–
    Sa 10.07.2010
    22:10–00:00
    22:10–
    So 20.06.2010
    00:45–02:40
    00:45–
    Sa 19.06.2010
    20:15–22:05
    20:15–
    So 03.01.2010
    08:35–10:10
    08:35–
    Sa 02.01.2010
    16:20–18:00
    16:20–
    Sa 04.04.2009
    23:45–01:30
    23:45–
    Sa 04.04.2009
    20:15–22:05
    20:15–
    Mi 26.11.2008
    20:15–22:05
    20:15–
    Fr 26.09.2008
    00:55–02:25
    00:55–
    Do 25.09.2008
    20:15–21:55
    20:15–
    Mo 21.07.2008
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 04.06.2008
    21:55–23:30
    21:55–
    Mi 21.05.2008
    21:50–23:20
    21:50–
    Do 08.05.2008
    18:40–20:15
    18:40–
    Sa 19.04.2008
    18:40–20:15
    18:40–
    Sa 05.04.2008
    12:00–13:30
    12:00–
    Mo 24.03.2008
    11:00–12:30
    11:00–
    Mi 19.03.2008
    01:40–03:05
    01:40–
    Di 18.03.2008
    20:15–22:00
    20:15–
    Mi 09.01.2008
    18:40–20:15
    18:40–
    Mo 24.12.2007
    16:50–18:25
    16:50–
    Mi 12.12.2007
    18:35–20:15
    18:35–
    Mi 28.11.2007
    16:30–18:05
    16:30–
    Mi 14.11.2007
    23:50–01:20
    23:50–
    Sa 20.10.2007
    20:15–21:45
    20:15–
    Di 19.06.2007
    20:15–22:10
    20:15–
    Mo 03.07.2006
    20:15–22:00
    20:15–
    Di 31.05.2005
    20:15–22:05
    20:15–
    Di 04.05.2004
    20:15–22:10
    20:15–
    So 20.04.2003
    00:10–01:40
    00:10–
    Di 03.10.2000
    22:00–23:30
    22:00–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

    • (geb. 1963) am

      1000 Mal gesehen und könnte ich immer wieder schauen. Mein Lieblingsfilm
      Liebe den total.
      Bette Midler und Danny de Vito in Höchform.
      Urig komisch richtig was für die Lachmuskulatur

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

      Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone – News