Die unbesiegbaren Drei

    I 1964 (Gli invincibili tre)
    Abenteuerfilm/Fantasy (90 Min.)
    Die unbesiegbaren Drei – Bild: mdr
    Der falsche Ursus erhält Kunde vom Eintreffen des wahren Ursus. Sofort streut er das Gerücht, Ursus und seine beiden Begleiter seien Spione der Hanussa. Karim erhält den Auftrag, sie einzufangen, doch die drei können zu den Hanussa entwischen. Dort muss sich Ursus dem Zweikampf mit ihrem Anführer Samur (Nello Pazzafini) stellen, den beide freundschaftlich beenden. Auch Karim hat sich zu den Hanussa auf den Weg gemacht. Unterwegs trifft er Demora (Rosalba Neri), Samurs Schwester, beide verlieben sich. Karims Leute werden von den Hanussa festgenommen, ihm wird die Freiheit geschenkt, um mit der Botschaft nach Adra zurückzukehren, ein Kampf zwischen Ursus und dem falschen Ursus solle die Streitigkeiten zwischen Adra und Hanussa klären. Wenn Ursus siegt, bekommt das Volk der Hanussa sein Weideland zurück. (Text: mdr)
    Originalsprache: Italienisch
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Sa 18.08.2012
    16:30–18:00
    16:30–MDR
      So 04.09.2011
    02:50–04:20
    02:50–MDR
      Sa 03.09.2011
    16:30–18:00
    16:30–MDR
      So 17.01.2010
    02:10–03:40
    02:10–MDR
      Sa 16.01.2010
    16:30–18:00
    16:30–MDR
      So 06.07.2008
    06:25–07:55
    06:25–MDR
      Sa 05.07.2008
    16:30–18:00
    16:30–MDR
      Mi 09.02.2005
    08:30–10:05
    08:30–Sky Nostalgie
      Sa 29.01.2005
    23:10–00:45
    23:10–Sky Nostalgie
      So 02.01.2005
    10:00–11:30
    10:00–Sky Nostalgie

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die unbesiegbaren Drei im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare