Die Könige der Nutzholzgewinnung

    D 2005 (90 Min.)
    • Gesellschaft
    • Komödie
     – Bild: arte

    Nach zwölf Jahren kehrt der ehemalige Waldarbeiter Krischan in sein Ostharzer Heimatdorf Tanne zurück. Kurz nach der Wende war er in den Westen gegangen, ja geflohen: vor dem Berg Schulden, den seine verrückten Geschäftsideen ihm und seinen beiden Freunden Ronnie und Bert eingebrockt hatten, und vor der Liebe zu Ellen, der er damals nicht gewachsen war. Doch dass er beim Wiedersehen mit seinem großmäuligen Optimismus, mit dem er alle Altlasten zu überspielen versucht, in Tanne nicht ankommt, hat auch noch andere Gründe. Das Dorf, das früher gut von der Forstwirtschaft lebte, ist mittlerweile am Ende. Ronnie ist nicht nur dick geworden, sondern auch vierfacher Vater, arbeitslos und völlig überfordert. Je älter die Kinder werden, desto geringer ist ihr Respekt vor ihm.
    Und seine Frau Jeanette drängt ihn unablässig, Arbeiten anzunehmen, die in den Augen des ehemaligen Holzfällers weit unter seiner Würde sind. Auch Bert hat keinen Job mehr, wohnt noch bei seiner Mutter und hofft auf die Frühverrentung. Seit er beim Zapfenpflücken vom Baum gefallen ist, hat er Höhenangst. Beim Arbeitsamt stößt seine Forderung, deshalb berufsunfähig geschrieben zu werden, jedoch auf taube Ohren. Wie Ronnie und Bert sind die meisten Männer in Tanne resigniert und apathisch. Selbst der Bürgermeister verscherbelt nur noch das Dorfinventar. Allein die Frauen halten mehr schlecht als recht und mit sarkastischem Pragmatismus die Lebensfunktionen des Ortes noch aufrecht. Erst mit einer Notlüge Krischans beginnt sich alles zu ändern.
    Ronnies und Berts vehemente Geldforderungen verleiten Krischan zu der Behauptung, er wolle mit einem Holzfällerwettbewerb Tanne aus der Misere führen. Retten will er eigentlich nur sich selbst. Doch als er kurz darauf erfährt, dass er der Vater von Ellens zwölfjährigem Sohn Peter ist, und als er begreift, wie sehr Peter sich nach einem Vater sehnt, nimmt er die Herausforderung an. Nach und nach gelingt es ihm, Ronnie, Bert und die anderen Männer für den Wettbewerb zu begeistern. Und allmählich nähert er sich auch seiner Rolle als Vater an. Das Stadion wird renoviert und Krischan, Ronnie und Bert trainieren, um als „Lumber Kings“ selbst am Wettkampf teilzunehmen. Zugelassen sind nur Arbeitslose und Krischan und Peter machen auf den Arbeitsämtern der Region erfolgreich Werbung.
    Selbst die Frauen, denen Krischan und die ungewohnte Aktivität ihrer Männer lange suspekt sind, helfen mit, als das fast fertige Stadion noch kurz vor dem Großereignis abbrennt. Zum ersten Mal seit Jahren bringen alle gemeinsam etwas zustande. Am Wettkampftag fiebert ganz Tanne für die „Lumber Kings“, für ihre ’Könige der Nutzholzgewinnung“, wohl wissend, dass, egal wer den ersten Preis holen wird, in Tanne schon jetzt alle gewonnen haben. (Text: arte)

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Sa 22.02.2014
    00:40–02:15
    00:40–
    Fr 21.02.2014
    20:15–21:45
    20:15–
    Di 18.02.2014
    00:05–01:40
    00:05–
    Mo 05.11.2012
    06:05–07:40
    06:05–
    So 04.11.2012
    23:15–00:50
    23:15–
    Mo 29.10.2012
    15:00–16:30
    15:00–
    Fr 10.08.2012
    22:00–23:35
    22:00–
    So 29.07.2012
    00:00–01:35
    00:00–
    Mo 19.12.2011
    00:35–02:05
    00:35–
    So 18.12.2011
    20:15–21:45
    20:15–
    Di 13.12.2011
    00:50–02:20
    00:50–
    So 26.06.2011
    14:30–16:00
    14:30–
    Di 27.07.2010
    19:40–21:10
    19:40–
    Do 15.07.2010
    19:40–21:10
    19:40–
    Sa 10.07.2010
    19:40–21:10
    19:40–
    Mo 05.07.2010
    19:40–21:10
    19:40–
    Di 29.06.2010
    01:00–02:30
    01:00–
    Mi 24.06.2009
    11:30–13:00
    11:30–
    Mo 25.08.2008
    20:15–21:45
    20:15–
    So 16.12.2007
    15:55–17:30
    15:55–
    Di 11.12.2007
    22:45–00:15
    22:45–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Die Könige der Nutzholzgewinnung online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.