Die Kameliendame

    F/D/I 1980 (La dame aux camélias)
    Film (110 Min.)
    Die aus ärmlichen Verhältnissen stammende Halbwaise Alphonsine Plessis wächst in der Normandie auf und ist seit ihrer Kindheit lungenkrank. Als ihr arbeitsscheuer Vater die kaum Erwachsene an den Großgrundbesitzer Bernier „vermietet“, gibt es im Dorf einen Skandal. Ein junger Priester fühlt sich berufen, die Seele des Mädchens zu retten, erliegt jedoch seinem Liebreiz und sieht daraufhin keinen anderen Ausweg als den Freitod. Alphonsine und ihrem Vater bleibt jetzt nur noch die Flucht, auf der sie zu Vagabunden werden. Plessis liebt seine Tochter, doch er liebt auch die Drogen, besonders jene speziellen Pillen, für die er Alphonsine an einen fahrenden Händler verhökert, bei dem sie aber nicht lange bleibt. In einem Pariser Schneideratelier trifft sie gleichaltrige Frauen, die ihren kümmerlichen Lohn durch Prostitution aufbessern. Agenor, ein gelangweilter, junger Aristokrat, der sich gerne Mädchen von der Straße nimmt, ermöglicht ihr den Eintritt in die feine Gesellschaft, in der Alphonsine als geheimnisvolle „Kameliendame“ rasch zur begehrten Edelkurtisane avanciert. Der väterliche Graf Stackelberg sieht in ihr das Ebenbild seiner an Schwindsucht gestorbenen Tochter und finanziert ihr ein standesgemäßes Auskommen mit Kutsche und Luxuswohnung. Durch die Heirat mit dem opiumsüchtigen Edouard de Perregaux erhält Alphonsine schließlich einen Adelstitel, den sie – mit Hilfe ihres inzwischen wieder aufgetauchten Vaters – konsequent vermarktet. Alexandre, Sohn des Schriftstellers Dumas, ist Alphonsines einzige wirkliche Liebe. Als sie elendiglich der Schwindsucht erliegt, verklärt der Schriftsteller-Sohn ihr kurzes, aber intensives Leben in einem gefeierten Theaterstück. (Text: rbb)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      So 26.02.2012
    20:15–22:25
    20:15–BR-alpha
      So 19.12.2010
    20:15–22:25
    20:15–BR-alpha
      So 20.06.2010
    03:30–05:20
    03:30–rbb
      Sa 19.08.2006
    22:00–23:50
    22:00–einsfestival
      Mi 21.09.2005
    00:35–02:20
    00:35–Das Erste
      Fr 26.08.2005
    01:05–02:55
    01:05–arte
      Sa 26.03.2005
    01:40–03:30
    01:40–MDR
      Sa 07.08.2004
    10:15–11:50
    10:15–einsfestival
      Sa 07.08.2004
    02:15–03:50
    02:15–einsfestival
      Fr 06.08.2004
    17:00–18:35
    17:00–einsfestival
      Sa 19.06.2004
    08:35–10:15
    08:35–einsfestival
      Mi 19.05.2004
    08:35–10:15
    08:35–einsfestival
      Mo 05.04.2004
    10:15–11:50
    10:15–einsfestival
      Mo 05.04.2004
    02:15–03:50
    02:15–einsfestival
      So 04.04.2004
    17:00–18:35
    17:00–einsfestival
      Mi 24.03.2004
    01:05–02:55
    01:05–Das Erste
      So 29.02.2004
    23:15–00:55
    23:15–einsfestival
      So 29.02.2004
    12:15–13:55
    12:15–einsfestival
      So 29.02.2004
    04:15–05:55
    04:15–einsfestival
      Sa 28.02.2004
    20:15–21:55
    20:15–einsfestival
      So 21.07.2002
    11:30–12:50
    11:30–3sat
      Do 24.05.2001
    05:55–07:40
    05:55–MDR
      Sa 29.04.2000
    20:15–22:20
    20:15–3sat
      So 23.04.2000
    10:55–13:00
    10:55–WDR

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Kameliendame im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare