Der Würger vom Tower

    D 1966 (83 Min.)
    • Krimi

    Die wohlhabende Witwe Mary Wilkins wird im Fahrstuhl eines Londoner Geschäftshauses erwürgt. Dabei verschwindet auch ein vermeintlich wertvoller Parvati-Smaragd. Alle Spuren deuten darauf hin, dass es sich beim Mörder um den sogenannten Würger vom Tower, einen unbekannten Auftragskiller, handelt. Inspektor Harvey von Scotland Yard befragt zunächst Jane Wilkins, die Tochter der Ermordeten. Jane vermutet, dass es sich bei dem gestohlenen Stein um eine Kopie handelt. Aus der Zeitung erfahren auch Lady Trenton, die Kriminalschriftstellerin Grace Harrison und Harry Clifton von dem Mord. Harrys Bruder, der dubiose Juwelier John Clifton, behauptet gegenüber der Polizei, dass lediglich Mary Wilkins, ein gewisser Sir Humphry sowie er selbst einen vergleichbaren Edelstein besitzen. Kurze Zeit später wird Jane Wilkins, in deren Besitz sich nunmehr der echte Smaragd ihrer Mutter befindet, in ein Gewölbe unter dem Tower of London entführt. Sie landet vor dem geheimen Tribunal der Brüder der ausgleichenden Gerechtigkeit. Jane wird des Raubes eines der fünf Teile des göttlichen Parvati-Smaragdes bezichtigt und in ein Verlies gesperrt. Unter Folter und in Todesangst verrät sie, dass auch Harry Clifton und Lady Trenton Eigentümer eines solchen Steines sind. Als nächster Steinbesitzer fällt Grace Harrison dem Würger zum Opfer. Inspektor Harvey findet unterdessen heraus, dass der Parvati-Stein, der ursprünglich aus dem ehemaligen Siam stammt, von einem gewissen Dr. Livingstone von Indien nach London gebracht wurde. Es dauert nicht lange, bis noch weitere Besitzer der Smaragde ermordet werden. Es stellt sich heraus, dass Harry Clifton die Morde in Auftrag gab und Chef der Brüder der ausgleichenden Gerechtigkeit ist. Der Inspektor kann Jane aus dem Verlies retten und Clifton verhaften. Es kommt jedoch noch zu einer spektakulären Verfolgungsjagd auf der Themse, nachdem der ebenfalls in den Katakomben gefangene Professor Livingstone den Würger erschossen und die Steine an sich gerissen hat.

    Dieser Text basiert auf dem Artikel Der Würger vom Tower aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    DVD & Blu-ray

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Der Würger vom Tower online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.