Der Nazi-Plan – Der amerikanische Originalfilm von 1945

    USA 1945 (The Nazi Plan)
    Dokumentation (194 Min.)
    Am 1. Oktober 2006 jährt sich zum 60. Mal das Ende des so genannten Nürnberger Prozesses gegen die Hauptkriegsverbrecher des NS-Regimes. Erstmals in der Weltgeschichte wurden Politiker und Militärs sowie führende Personen aus der Wirtschaft persönlich für das Planen und Führen eines Angriffskrieges, für den Massenmord an Menschen in Konzentrations- und Vernichtungslagern zur Verantwortung gezogen. Am 30. September und am 1. Oktober 1946 wurden die Urteile verkündet: zwölf Todesstrafen; sieben teils lebenslange, teils zeitlich begrenzte Freiheitsstrafen; drei Freisprüche. Teil der Beweisführung der Alliierten Ankläger war der Film „Der Nazi Plan“. Vorgeführt wurde dieser 194 Minuten lange Film auf Antrag der Anklagebehörde der Vereinigten Staaten beim Internationalen Militärgerichtshof (International Military Tribunal) in Nürnberg im Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher am 11. Dezember 1945. Der Film – eine Zusammenstellung aus deutschen Wochenschauen und Filmen der Jahre 1918 bis 1945 – wurde in deutscher Sprache vertont und stellt ein einzigartiges Dokument der Filmgeschichte dar: Zum ersten Mal in der Rechtsgeschichte werden bewegte Bilder als Beweismittel in einem Gerichtsverfahren eingesetzt. „Der Nazi Plan“ befindet sich heute in den National Archives in Washington, DC. (Text: BR Fernsehen)
    Originalsprache: Englisch
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Mo 02.10.2006
    23:40–02:55
    23:40–Bayerisches Fernsehen

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Nazi-Plan – Der amerikanische Originalfilm von 1945 im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare