Der Mann der über Autos sprang

    D 2010
    Road Movie (106 Min.)
    Jan (Martin Feifel) soll den flüchtigen Julian wieder in die psychiatrische Anstalt zurückbringen. Seine Gedanken sind allerdings mehr bei der Frau, die er liebt und zurückgewinnen will. – Bild: rbb/SWR/Volker Roloff
    Jan (Martin Feifel) soll den flüchtigen Julian wieder in die psychiatrische Anstalt zurückbringen. Seine Gedanken sind allerdings mehr bei der Frau, die er liebt und zurückgewinnen will. – Bild: rbb/SWR/Volker Roloff
    Julian hat sich vorgenommen, durch ganz Deutschland zu wandern. Durch die Kraft seines Gehens will er den herzkranken Vater seines besten Freundes heilen. Auf seinem Weg trifft der schillernde junge Mann Menschen, die auf der Suche sind, auch wenn es ihnen vielleicht erst durch die Begegnung mit ihm bewusst wird. Sein sonderbares Vorhaben weckt in ihnen die Sehnsucht, ihrem Alltag zu entfliehen. Da ist Ju, eine junge Assistenzärztin, die mit dem Tod einer Patientin fertig werden muss. Sie ist fasziniert von dem Träumer, der so ganz anders ist als sie. Spontan lässt Ju ihren Freund und ihre Arbeit zurück, um mit Julian weiterzuwandern. Als sie der frustrierten Hausfrau Ruth begegnen, die mit ihrer Lebenssituation mehr als unzufrieden ist, nehmen die beiden sie in ihre Obhut. Ju und Ruth begleiten Julian auf seiner Odyssee, verfolgt von dem ebenso cholerischen wie nihilistischen Polizisten Jan. Denn was die beiden Frauen nicht wissen: Julian ist aus einer Heilanstalt für psychisch Kranke abgehauen, denn sein letzter Versuch, die Gesetze der Natur zu durchbrechen, endete in einer Tragödie. „Der Mann, der über Autos sprang“ erzählt die Geschichte eines außergewöhnlichen jungen Mannes und seine moderne Pilgerreise, mit der er andere Menschen inspirieren kann. Der Film wurde 2011 mit dem Max Ophüls Preis für das beste Drehbuch und dem Preis des Festival International du Film d’Aubagne für den besten Film ausgezeichnet. In den Hauptrollen brillieren Robert Stadlober und Jessica Schwarz. Mit „Der Mann, der über Autos sprang“ endet die diesjährige Frühjahrsstaffel von „Debüt im rbb“. (Text: rbb)
    Deutsche TV-Premiere: 15.06.2012 arte
    1. DVD und Blu-ray
    2. Streams
    3. Sendetermine
    4. Cast
    5. Crew
    6. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Streams und Mediatheken

    Netzkino de
    Netzkino deAbo

    Sendetermine

      Do 28.04.2016
    23:45–01:30
    23:45–rbb
      Do 28.11.2013
    03:15–05:00
    03:15–EinsPlus
      Mi 27.11.2013
    22:15–00:00
    22:15–EinsPlus
      Di 02.07.2013
    22:45–00:30
    22:45–Bayerisches Fernsehen
      Fr 12.04.2013
    22:15–00:00
    22:15–einsfestival
      Sa 06.04.2013
    02:15–04:00
    02:15–einsfestival
      Fr 05.04.2013
    20:15–22:00
    20:15–einsfestival
      Mi 12.12.2012
    22:00–23:45
    22:00–SWR Fernsehen
      Di 26.06.2012
    02:45–05:00
    02:45–arte
      Fr 15.06.2012
    22:05–23:50
    22:05–arte

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Mann der über Autos sprang im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.