Das Phantom von Bonn

    D 1997
    Dokumentation/Fiction (85 Min.)
    Das Phantom von Bonn – Bild: WDR
    Die Deutsche Botschaft in Rom berichtet 1937 erstmals vom Hugenotten-Nachfahren Edmund F. Dräcker. Die denkwürdige Begegnung Dräckers mit einem Botschaftsangehörigen fand in der Birreria Dreher statt und wurde aktenkundig. Damit war Dräcker „ins Leben getreten“, wie sich einer der vielen Interviewpartner im Film erinnert. Es sind hochrangige Beamte im Dienste der deutschen Außenpolitik, die sich dem Wirken und Wesen dieses „Originals“ verpflichtet fühlen und eine einzigartige, abenteuerliche, unwahrscheinliche Münchhausiade ausbreiten, die von 1937 bis in die relative Bonner Gegenwart reicht. (Text: NDR)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      Mo 28.09.2009
    23:15–00:40
    23:15–WDR
      Sa 16.06.2007
    01:00–02:25
    01:00–NDR
      Di 05.04.2005
    01:30–03:00
    01:30–NDR
      So 04.01.1998
    22:55–00:20
    22:55–WDR

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Das Phantom von Bonn im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare