Das kalte Herz

    DDR 1950 (104 Min.)
    • Märchen
    Der boese Geist Hollaender-Michel (Erwin Geschonneck, re.) verspricht den Koehler Peter Munk (Lutz Moik) ihn wieder reichzumachen. – Bild: ZDF
    Der boese Geist Hollaender-Michel (Erwin Geschonneck, re.) verspricht den Koehler Peter Munk (Lutz Moik) ihn wieder reichzumachen.

    Peter ist Köhler und bettelarm. Das Glasmännchen, der gute Geist des Waldes, verhilft ihm zu großem Reichtum. Doch damit kann Peter nicht umgehen. Er verbringt die meiste Zeit im Wirtshaus und wird ausgerechnet an seinem Hochzeitstag wieder ein armer Mann. Der böse Geist, der Holländer Michel, verspricht, ihn wieder reich zu machen. Doch verlangt etwas Grausames: Peter muss sein Herz gegen einen Stein austauschen. „Schatzhauser im grünen Tannenwald – Bist schon viel hundert Jahre alt – Dein ist all Land, wo Tannen stehn – Lässt dich nur Sonntagskindern sehn!“, so ruft der arme Köhlerjunge Peter Munk das Glasmännlein, den guten Schwarzwald-Geist, herbei. Der „Kohlen-Peter“ hofft auf Reichtum, um gegen den wohlhabenden Hannes bestehen und als würdiger Bräutigam vor seine geliebte Lisbeth treten zu können.
    Das Glasmännlein erfüllt Peters Wünsche, doch der verschleudert gutgläubig den neu gewonnenen Reichtum. Nun bittet er den gefährlichen Holländer-Michel um Hilfe. Der verlangt zur Belohnung das Herz des jungen Köhlers. Doch mit dem kalten Ersatzherz aus Stein kann Peter kein Mitgefühl empfinden. Er wird zwar immer reicher, aber auch zunehmend brutal und ungerecht. Als er schließlich gar im Zorn seine Frau erschlägt, ruft ihn ein letzter Funke seiner früheren, guten Eigenschaften zur Besinnung. Peter Munk hofft noch einmal auf die Hilfe des Glasmännleins. Der erste DEFA-Farbfilm erzielte insgesamt knapp zehn Millionen Zuschauer. Das Märchen um die Irrwege des armen Köhlers konnte schon drei Mal auf einer Berlinale-Retrospektive gezeigt werden: 1982, 1985 und 1992. (Text: MDR)

    Internationaler Kinostart1950

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    So 19.02.2023
    14:15–15:55
    14:15–
    So 08.01.2023
    05:40–07:20
    05:40–
    Sa 07.01.2023
    15:15–16:55
    15:15–
    Sa 08.01.2022
    20:15–21:55
    20:15–
    Mo 27.12.2021
    03:05–04:45
    03:05–
    So 26.12.2021
    09:00–10:40
    09:00–
    Sa 27.11.2021
    14:25–15:45
    14:25–
    So 10.01.2021
    14:15–15:53
    14:15–
    Mo 30.11.2020
    12:20–13:58
    12:20–
    Sa 28.11.2020
    20:15–21:55
    20:15–
    So 29.12.2019
    09:00–10:40
    09:00–
    Di 24.12.2019
    21:35–23:15
    21:35–
    Sa 21.12.2019
    07:25–09:05
    07:25–
    So 13.01.2019
    13:45–15:25
    13:45–
    So 30.12.2018
    09:00–10:40
    09:00–
    Di 25.12.2018
    15:45–17:25
    15:45–
    Mi 03.10.2018
    16:25–18:05
    16:25–
    Mo 25.12.2017
    11:30–13:10
    11:30–
    So 24.12.2017
    21:40–23:20
    21:40–
    So 08.01.2017
    13:35–15:15
    13:35–
    Di 27.12.2016
    05:25–07:05
    05:25–
    So 25.12.2016
    11:30–13:10
    11:30–
    Sa 24.12.2016
    22:55–00:35
    22:55–
    So 27.03.2016
    16:20–18:00
    16:20–
    Fr 25.12.2015
    11:30–13:15
    11:30–
    Do 24.12.2015
    22:40–00:20
    22:40–
    Do 25.12.2014
    06:05–07:45
    06:05–
    Mi 24.12.2014
    22:40–00:20
    22:40–
    Mi 25.12.2013
    06:00–07:40
    06:00–
    Di 24.12.2013
    22:40–00:20
    22:40–
    Di 25.12.2012
    06:00–07:40
    06:00–
    Mo 24.12.2012
    21:45–23:25
    21:45–
    Sa 24.12.2011
    22:40–00:20
    22:40–
    Fr 24.12.2010
    22:40–00:20
    22:40–
    Sa 26.12.2009
    07:10–08:50
    07:10–
    Do 24.12.2009
    22:40–00:20
    22:40–
    Do 24.12.2009
    06:45–08:25
    06:45–
    Mi 23.12.2009
    14:20–16:00
    14:20–
    Mi 24.12.2008
    23:05–00:45
    23:05–
    So 21.12.2008
    07:20–09:00
    07:20–
    Mo 21.07.2008
    14:15–16:00
    14:15–
    Sa 03.05.2008
    07:45–09:25
    07:45–
    Mo 31.12.2007
    10:30–12:10
    10:30–
    So 23.12.2007
    10:30–12:10
    10:30–
    Sa 22.12.2007
    11:30–13:10
    11:30–
    So 25.11.2007
    13:50–15:30
    13:50–
    Mi 03.10.2007
    06:50–08:30
    06:50–
    Mo 23.07.2007
    14:30–16:10
    14:30–
    So 13.05.2007
    13:00–14:40
    13:00–
    Mi 27.12.2006
    14:20–16:00
    14:20–
    So 24.12.2006
    23:15–00:55
    23:15–
    Fr 22.12.2006
    12:00–13:40
    12:00–
    So 17.12.2006
    12:00–13:40
    12:00–
    Di 18.04.2006
    09:55–11:35
    09:55–
    Fr 23.12.2005
    13:35–15:15
    13:35–
    So 18.12.2005
    13:30–15:10
    13:30–
    Di 31.05.2005
    16:00–17:15
    16:00–
    Mo 30.05.2005
    14:45–16:00
    14:45–
    Sa 28.05.2005
    11:00–12:15
    11:00–
    Fr 27.05.2005
    09:45–11:00
    09:45–
    Do 26.05.2005
    16:00–17:15
    16:00–
    Mi 25.05.2005
    14:45–16:00
    14:45–
    Sa 21.05.2005
    16:00–17:15
    16:00–
    Fr 20.05.2005
    14:45–16:00
    14:45–
    Mo 16.05.2005
    11:00–12:15
    11:00–
    So 15.05.2005
    09:45–11:00
    09:45–
    Mi 11.05.2005
    11:00–12:15
    11:00–
    Di 10.05.2005
    09:45–11:00
    09:45–
    So 08.05.2005
    14:45–16:00
    14:45–
    Fr 06.05.2005
    11:00–12:15
    11:00–
    Do 05.05.2005
    09:45–11:00
    09:45–
    Mi 04.05.2005
    16:00–17:15
    16:00–
    Di 03.05.2005
    14:45–16:00
    14:45–
    Do 30.12.2004
    08:15–09:55
    08:15–
    So 26.12.2004
    15:30–17:10
    15:30–
    So 17.10.2004
    14:30–16:10
    14:30–
    Fr 09.04.2004
    12:20–14:00
    12:20–
    Mi 25.12.2002
    20:15–21:55
    20:15–
    Do 30.05.2002
    12:30–14:10
    12:30–
    So 24.12.2000
    12:50–14:30
    12:50–
    Sa 25.12.1999
    20:15–21:55
    20:15–
    Do 31.12.1998
    15:20–17:00
    15:20–
    Mi 23.12.1998
    15:50–17:30
    15:50–
    Fr 01.05.1998
    12:00–13:45
    12:00–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Das kalte Herz online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.