Das Kabinett des Doktor Parnassus

    GB / CDN / F 2009 (The Imaginarium of Doctor Parnassus, 122 Min.)
    • Mystery
    • Fantasy
    • Abenteuer
     – Bild: ATV II

    Die Hauptattraktion des abgetakelten Wandertheaters von Dr. Parnassus ist ein magischer Spiegel. Hinter diesem verbirgt sich eine Fantasiewelt, in der die Besucher mit ihren Wünschen, Ängsten und Schwächen konfrontiert werden. Als der Geschäftsmann Tony zu der Zirkustruppe stößt, sieht Parnassus endlich die Möglichkeit gekommen, sich mit dessen Hilfe aus seinem größten Dilemma zu befreien: Wenn er nicht innerhalb weniger Tage fünf Seelen für sich gewinnen kann, ist seine Tochter Valentina für immer in der Welt des magischen Spiegels gefangen. Der gealterte Schausteller Dr.
    Parnassus betreibt ein ganz besonderes Wandertheater, mit dem er in England von Ort zu Ort zieht: Inmitten der heruntergekommenen Varieté-Bühne, auf der der junge Anton, der kleinwüchsige Percy und Parnassus’ Tochter Valentina um die Gunst des Publikums buhlen, steht ein magischer Spiegel. Einmal hinter dessen Oberfläche getreten, erwartet den Besucher eine bizarre Fantasiewelt, in der seine privaten Wünsche und Ängste zum Leben erwachen. Doch wer sich nicht versieht, landet schnurstracks in den Händen des Teufels. Dieser hat als Zylinder tragender Gentleman Mr. Nick Gestalt angenommen. Mit ihm hatte Parnassus einst einen Pakt getroffen: Im Tausch gegen die eigene Unsterblichkeit soll Valentina mit Erreichen ihres 16. Lebensjahres in den Besitz des Teufels übergehen.
    Nun naht der 16. Geburtstag und das Mädchen ahnt nichts von der verhängnisvollen Abmachung. Doch dann stößt die Schaustellertruppe im nächtlichen London auf einen Mann, der sein Gedächtnis verloren hat. Der junge Mann schließt sich der Truppe an, und dank seiner Hilfe zieht das Bühnenprogramm bald neue Zuschauer an. Die sind auch dringend nötig, denn insgeheim hat sich Dr. Parnassus auf eine neue Wette mit Mr. Nick eingelassen: Wenn er bis zu Valentinas 16. Geburtstag fünf Seelen für sich gewinnen kann, ist seine Tochter frei. Bereits als Mitglied der legendären britischen Comedy-Gruppe „Monty Python“ gelang es Terry Gilliam, mit surrealistischen Animationsfilmen Standards zu setzen. Diesem Prinzip blieb er im Laufe seiner Regiekarriere mit gefeierten Werken wie „Brazil“ oder „König der Fischer“ treu. Auch „Das Kabinett des Dr.
    Parnassus“ sprudelt geradezu über vor fantastischen Einfällen, originellen Trickeffekten und einer skurrilen Geschichte, die Gilliam zu einer rabenschwarzen Komödie überhöht, und mitunter sehr düstere Züge annimmt. Überschattet wurden die Dreharbeiten vom plötzlichen Tod des Hauptdarstellers Heath Ledger („Brokeback Mountain“, „The Dark Knight“), woraufhin das Drehbuch umgeschrieben wurde und einige seiner Szenen von den prominenten Kollegen Johnny Depp, Jude Law und Colin Farrell übernommen wurden. (Text: BR Fernsehen)

    Deutsche TV-Premiere12.03.2011Sky CinemaDeutscher Kinostart07.01.2010

    Originalsprache: Englisch

    Alternativtitel: Das Kabinett des Dr. Parnassus

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Do 01.09.2022
    09:45–11:50
    09:45–
    So 07.08.2022
    09:40–11:40
    09:40–
    So 10.07.2022
    18:15–20:15
    18:15–
    Mo 06.06.2022
    03:15–06:10
    03:15–
    Mi 11.05.2022
    08:05–10:05
    08:05–
    Sa 16.04.2022
    03:40–06:15
    03:40–
    Sa 25.12.2021
    08:30–10:30
    08:30–
    Sa 25.12.2021
    00:00–02:00
    00:00–
    Mi 08.12.2021
    02:05–03:55
    02:05–
    Do 14.10.2021
    10:25–12:30
    10:25–
    Do 30.09.2021
    17:25–19:25
    17:25–
    Do 09.09.2021
    12:45–14:45
    12:45–
    Sa 26.12.2020
    03:20–05:10
    03:20–
    Do 24.12.2020
    22:10–00:35
    22:10–
    Sa 05.01.2019
    14:50–16:55
    14:50–
    Do 03.01.2019
    15:40–17:45
    15:40–
    Di 01.01.2019
    20:15–22:15
    20:15–
    So 04.11.2018
    14:55–16:55
    14:55–
    Sa 03.11.2018
    21:50–23:55
    21:50–
    Fr 02.11.2018
    20:15–22:15
    20:15–
    So 02.09.2018
    06:55–08:55
    06:55–
    Sa 01.09.2018
    01:50–03:50
    01:50–
    Do 30.08.2018
    14:45–16:50
    14:45–
    So 22.07.2018
    18:10–20:15
    18:10–
    So 22.07.2018
    00:20–02:20
    00:20–
    Do 19.07.2018
    22:20–00:20
    22:20–
    Fr 29.06.2018
    02:18–04:08
    02:18–
    Do 28.06.2018
    20:15–22:34
    20:15–
    Mi 07.03.2018
    01:40–03:30
    01:40–
    Di 06.03.2018
    20:15–22:30
    20:15–
    Sa 10.02.2018
    12:25–14:30
    12:25–
    Fr 09.02.2018
    11:40–13:45
    11:40–
    Mo 05.02.2018
    00:25–02:25
    00:25–
    Mi 24.01.2018
    03:20–05:10
    03:20–
    Mo 22.01.2018
    20:15–22:35
    20:15–
    Sa 18.11.2017
    11:50–13:50
    11:50–
    Fr 17.11.2017
    10:10–12:10
    10:10–
    Sa 11.11.2017
    23:30–01:25
    23:30–
    So 05.11.2017
    03:00–04:50
    03:00–
    Fr 29.09.2017
    03:45–05:45
    03:45–
    Mi 27.09.2017
    10:20–12:20
    10:20–
    Sa 23.09.2017
    22:30–00:30
    22:30–
    Sa 22.07.2017
    18:15–20:15
    18:15–
    So 16.07.2017
    18:10–20:15
    18:10–
    Sa 15.07.2017
    22:00–00:05
    22:00–
    Fr 30.09.2016
    02:45–04:35
    02:45–
    Do 29.09.2016
    22:25–00:44
    22:25–
    Fr 30.10.2015
    02:10–04:05
    02:10–
    Do 29.10.2015
    22:00–00:24
    22:00–
    Mo 16.03.2015
    20:14–22:37
    20:14–
    Di 03.03.2015
    00:40–02:30
    00:40–
    Mo 26.01.2015
    01:10–03:03
    01:10–
    Mo 22.09.2014
    08:20–10:25
    08:20–
    So 21.09.2014
    18:15–20:15
    18:15–
    Di 16.09.2014
    20:15–22:20
    20:15–
    So 07.09.2014
    07:55–10:00
    07:55–
    Sa 06.09.2014
    14:50–16:55
    14:50–
    So 31.08.2014
    22:20–00:25
    22:20–
    Sa 26.07.2014
    14:55–16:55
    14:55–
    Mo 21.07.2014
    01:00–03:00
    01:00–
    So 20.07.2014
    16:30–18:35
    16:30–
    So 13.04.2014
    18:10–20:15
    18:10–
    Mi 09.04.2014
    22:00–00:00
    22:00–
    Di 08.04.2014
    20:15–22:20
    20:15–
    Sa 05.04.2014
    23:40–01:30
    23:40–
    So 16.03.2014
    04:00–05:50
    04:00–
    Do 13.03.2014
    22:20–00:30
    22:20–
    Di 11.03.2014
    00:40–02:30
    00:40–
    Di 04.03.2014
    23:35–01:25
    23:35–
    Di 31.12.2013
    22:00–00:00
    22:00–
    So 29.12.2013
    13:20–15:25
    13:20–
    Mi 25.12.2013
    22:45–00:45
    22:45–
    Sa 07.09.2013
    12:45–14:50
    12:45–
    Di 03.09.2013
    23:50–01:55
    23:50–
    So 01.09.2013
    10:10–12:10
    10:10–
    So 14.07.2013
    17:20–19:25
    17:20–
    Sa 13.07.2013
    10:40–12:45
    10:40–
    Mi 10.07.2013
    21:00–23:00
    21:00–
    Mi 03.07.2013
    23:15–01:05
    23:15–
    Mo 27.05.2013
    00:15–02:05
    00:15–
    Fr 05.04.2013
    23:25–01:25
    23:25–
    Mo 01.04.2013
    11:35–13:40
    11:35–
    So 31.03.2013
    17:20–19:25
    17:20–
    Sa 23.02.2013
    23:45–01:40
    23:45–
    Sa 16.02.2013
    17:20–19:25
    17:20–
    So 10.02.2013
    17:20–19:25
    17:20–
    Sa 09.02.2013
    20:15–22:20
    20:15–
    So 20.01.2013
    00:45–02:35
    00:45–
    Mo 24.12.2012
    12:25–14:30
    12:25–
    So 23.12.2012
    22:15–00:20
    22:15–
    Fr 21.12.2012
    20:15–22:20
    20:15–
    Fr 26.10.2012
    03:45–05:40
    03:45–
    Fr 26.10.2012
    00:15–02:10
    00:15–
    Fr 28.09.2012
    00:40–02:30
    00:40–
    Do 27.09.2012
    20:15–22:15
    20:15–
    So 04.03.2012
    22:00–00:00
    22:00–
    So 04.03.2012
    07:15–09:15
    07:15–
    Sa 18.02.2012
    16:35–18:35
    16:35–
    Sa 18.02.2012
    01:20–03:20
    01:20–
    Fr 10.02.2012
    09:20–11:20
    09:20–
    Do 09.02.2012
    20:15–22:15
    20:15–
    Do 02.02.2012
    16:30–18:30
    16:30–
    Do 02.02.2012
    01:35–03:40
    01:35–
    So 30.10.2011
    03:05–05:05
    03:05–
    Di 25.10.2011
    21:55–00:00
    21:55–
    So 16.10.2011
    18:10–20:15
    18:10–
    Mo 10.10.2011
    12:35–14:40
    12:35–
    Mo 03.10.2011
    23:45–02:00
    23:45–
    So 25.09.2011
    09:15–11:15
    09:15–
    Sa 24.09.2011
    20:15–22:20
    20:15–
    Mi 14.09.2011
    00:15–02:15
    00:15–
    Di 13.09.2011
    07:55–10:00
    07:55–
    Fr 09.09.2011
    10:00–12:00
    10:00–
    Do 08.09.2011
    20:15–22:20
    20:15–
    Sa 03.09.2011
    12:05–14:05
    12:05–
    Fr 26.08.2011
    18:10–20:15
    18:10–
    Mo 22.08.2011
    09:30–11:35
    09:30–
    So 21.08.2011
    20:15–22:20
    20:15–
    Mi 18.05.2011
    06:55–09:00
    06:55–
    Di 17.05.2011
    07:55–10:00
    07:55–
    Di 17.05.2011
    06:55–09:00
    06:55–
    Mo 16.05.2011
    02:45–04:50
    02:45–
    So 15.05.2011
    03:45–05:50
    03:45–
    So 15.05.2011
    02:45–04:50
    02:45–
    Fr 06.05.2011
    08:05–10:05
    08:05–
    Do 05.05.2011
    21:50–23:50
    21:50–
    Do 05.05.2011
    09:05–11:05
    09:05–
    Do 05.05.2011
    08:05–10:05
    08:05–
    Mi 04.05.2011
    22:50–00:50
    22:50–
    Mi 04.05.2011
    21:50–23:50
    21:50–
    Sa 30.04.2011
    13:40–15:40
    13:40–
    Fr 29.04.2011
    21:50–23:50
    21:50–
    Fr 29.04.2011
    14:40–16:40
    14:40–
    Fr 29.04.2011
    13:40–15:40
    13:40–
    Do 28.04.2011
    22:50–00:50
    22:50–
    Do 28.04.2011
    21:50–23:50
    21:50–
    So 24.04.2011
    18:15–20:15
    18:15–
    Sa 23.04.2011
    19:15–21:15
    19:15–
    Sa 23.04.2011
    18:15–20:15
    18:15–
    Mi 13.04.2011
    22:45–00:45
    22:45–
    Di 12.04.2011
    23:45–01:45
    23:45–
    Di 12.04.2011
    22:45–00:45
    22:45–
    Sa 02.04.2011
    12:00–14:00
    12:00–
    Fr 01.04.2011
    22:10–00:10
    22:10–
    Fr 01.04.2011
    13:00–15:00
    13:00–
    Fr 01.04.2011
    12:00–14:00
    12:00–
    Do 31.03.2011
    23:10–01:10
    23:10–
    Do 31.03.2011
    22:10–00:10
    22:10–
    Di 22.03.2011
    22:45–00:45
    22:45–
    Mo 21.03.2011
    23:45–01:45
    23:45–
    Mo 21.03.2011
    22:45–00:45
    22:45–
    Mo 14.03.2011
    14:45–16:45
    14:45–
    So 13.03.2011
    20:15–22:15
    20:15–
    So 13.03.2011
    15:45–17:45
    15:45–
    So 13.03.2011
    14:45–16:45
    14:45–
    Sa 12.03.2011
    21:15–23:15
    21:15–
    Sa 12.03.2011
    20:15–22:15
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Das Kabinett des Doktor Parnassus online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

      Das Kabinett des Doktor Parnassus – News