Codename U.N.C.L.E.

    USA 2014 (The Man from U.N.C.L.E., 116 Min.)
    • Action
    • Komödie
    Der CIA-Boss Adrian Sanders (Jared Harris) verdonnert seinen besten Agenten dazu, mit dem besten Agenten des eigentlichen Feindes, einem KGB-Agenten, zusammenzuarbeiten. Denn beide Supermächte wollen um jeden Preisverhindern, dass eine Verbrecherorganisation mit Verbindung zu untergetauchten Nazis eine Atombombe baut. Doch wie lange hält das Bündnis? – Bild: Puls 4
    Der CIA-Boss Adrian Sanders (Jared Harris) verdonnert seinen besten Agenten dazu, mit dem besten Agenten des eigentlichen Feindes, einem KGB-Agenten, zusammenzuarbeiten. Denn beide Supermächte wollen um jeden Preisverhindern, dass eine Verbrecherorganisation mit Verbindung zu untergetauchten Nazis eine Atombombe baut. Doch wie lange hält das Bündnis?

    Zwei Männer, die sich verabscheuen, aber trotzdem zusammenarbeiten müssen: Napoleon Solo, CIA, und Illya Kuryakin, KGB, werden von ihren Chefs gezwungen, mal eben gemeinsam die Welt zu retten. Ein Verbrechersyndikat mit Verbindungen zu alten Nazis arbeitet Anfang der 60er-Jahre an Atomsprengköpfen, um die Welt ins Chaos zu stürzen. Mit der Tochter eines verschwundenen Nuklear-Wissenschaftlers infiltrieren Solo und Illya in Rom das mysteriöse Syndikat. 1963 begibt sich der ehemalige Kunstdieb Napoleon Solo (Henry Cavill), zurzeit zwangsrekrutierter Agent der CIA, auf dem Höhepunkt des Kalten Kriegs nach Ostberlin.
    Sein Auftrag: Er soll Gaby Teller (Alicia Vikander), die Tochter eines aus den USA verschwundenen deutschen Atomwissenschaftlers, dazu „überreden“, mit ihm in den Westen zu fliehen, um dabei zu helfen, ihren Vater in den Dienst der Amerikaner zurückzuholen. Um ein Haar wären sie von dem überaus fähigen KGB-Agenten Illya Kuryakin (Armie Hammer) an der Flucht nach Westberlin gehindert worden – umso entsetzter reagiert Solo im Westen dann auf eine neue Anweisung von oben: Ausgerechnet mit dem klotzigen Illya soll Gentleman-Spion Solo in einem Ost-West-Joint-Venture zusammenarbeiten. Sie sollen Dr. Teller aufspüren und sich in Rom auf die Spur einer unter der Leitung der Familie Vinciguerra international operierenden Verbrecherorganisation setzen. Für deren finstere Zwecke bastelt der Wissenschaftler vermutlich in einem Versteck an nuklearen Sprengköpfen.
    Ihr Schlüssel zu dem Syndikat ist Gaby, die ihren Onkel Rudi (Sylvester Groth), einen Angestellten der Vinciguerras, aushorchen soll. Illya wird dem Onkel als ihr Verlobter präsentiert, während Solo als Kunstdieb seine Dienste dem Kopf der Organisation offeriert, der mit den Nazis sympathisierenden Firmenchefin Victoria (Elizabeth Debicki). Doch Solos und Illyas Nachforschungen verlaufen keineswegs wie geschmiert, da weder Victoria noch ihr Mann, der rennfahrende Playboy Alexander (Luca Calvani), sich so leicht täuschen lassen. Für das CIA-KGB-Gespann beginnt ein Wettlauf mit der Zeit: Sie müssen Gabys Vater (Christian Berkel) finden, bevor der von den Vinciguerras auf einer Insel gefangen gehaltene Wissenschaftler den ersten Atomsprengkopf fertiggestellt hat, mit dem die faschistische Organisation die Welt in eine nukleare Katastrophe stürzen würde. (Text: ZDF)

    Deutsche TV-Premiere14.08.2016Sky CinemaDeutscher Kinostart13.08.2015

    Originalsprache: Englisch

    DVD & Blu-ray

    Streaming & Mediatheken

    Sendetermine

    Fr 30.09.2022
    22:20–00:20
    22:20–
    Mo 26.09.2022
    08:00–10:00
    08:00–
    Fr 16.09.2022
    14:40–16:40
    14:40–
    Sa 10.09.2022
    11:55–13:55
    11:55–
    So 04.09.2022
    22:45–00:45
    22:45–
    So 14.08.2022
    16:25–18:25
    16:25–
    Sa 13.08.2022
    20:15–22:10
    20:15–
    Fr 17.06.2022
    00:50–02:35
    00:50–
    Do 16.06.2022
    20:15–22:30
    20:15–
    So 05.06.2022
    15:50–17:50
    15:50–
    Sa 04.06.2022
    20:15–22:15
    20:15–
    So 29.05.2022
    15:05–17:25
    15:05–
    Sa 28.05.2022
    23:00–01:15
    23:00–
    Do 17.02.2022
    00:50–02:40
    00:50–
    Sa 05.02.2022
    12:00–13:55
    12:00–
    Fr 04.02.2022
    22:10–00:10
    22:10–
    So 30.01.2022
    15:50–17:50
    15:50–
    Sa 29.01.2022
    20:15–22:15
    20:15–
    Sa 11.12.2021
    23:35–01:30
    23:35–
    Sa 11.12.2021
    20:15–22:05
    20:15–
    Di 23.11.2021
    16:25–18:20
    16:25–
    Mo 22.11.2021
    20:15–22:15
    20:15–
    Di 05.10.2021
    20:15–22:15
    20:15–
    So 12.09.2021
    14:20–16:20
    14:20–
    Sa 11.09.2021
    22:00–00:00
    22:00–
    Do 05.08.2021
    00:50–02:40
    00:50–
    Mi 04.08.2021
    20:15–22:35
    20:15–
    Mo 05.04.2021
    03:00–04:45
    03:00–
    So 04.04.2021
    21:45–23:35
    21:45–
    Sa 03.10.2020
    13:05–15:15
    13:05–
    Fr 02.10.2020
    23:00–01:15
    23:00–
    Sa 01.08.2020
    10:40–12:40
    10:40–
    Do 30.07.2020
    01:40–03:40
    01:40–
    Mi 29.07.2020
    16:40–18:35
    16:40–
    Mo 27.07.2020
    18:15–20:15
    18:15–
    Mo 27.07.2020
    06:05–08:05
    06:05–
    Sa 25.07.2020
    16:35–18:35
    16:35–
    Fr 24.07.2020
    21:50–23:50
    21:50–
    Fr 12.06.2020
    01:40–03:25
    01:40–
    Do 11.06.2020
    20:15–22:05
    20:15–
    So 08.03.2020
    02:55–04:40
    02:55–
    Sa 07.03.2020
    20:10–21:55
    20:10–
    Mi 25.12.2019
    22:40–00:55
    22:40–
    Mo 23.12.2019
    20:15–22:30
    20:15–
    Mi 04.09.2019
    00:20–02:05
    00:20–
    Mo 02.09.2019
    22:15–00:00
    22:15–
    So 07.07.2019
    02:10–03:55
    02:10–
    Sa 06.07.2019
    20:10–22:05
    20:10–
    Sa 01.12.2018
    00:25–02:45
    00:25–
    Fr 30.11.2018
    20:15–22:40
    20:15–
    Do 11.10.2018
    02:45–04:30
    02:45–
    Mi 10.10.2018
    20:10–22:15
    20:10–
    So 23.09.2018
    01:55–03:40
    01:55–
    Sa 22.09.2018
    20:15–22:00
    20:15–
    Sa 02.06.2018
    17:55–20:15
    17:55–
    Fr 01.06.2018
    20:15–22:30
    20:15–
    Mo 30.04.2018
    03:45–05:30
    03:45–
    So 29.04.2018
    20:05–22:05
    20:05–
    Mo 19.02.2018
    00:50–02:50
    00:50–
    So 18.02.2018
    20:15–22:05
    20:15–
    So 18.02.2018
    20:15–22:35
    20:15–
    Di 27.06.2017
    16:35–18:35
    16:35–
    Do 22.06.2017
    13:10–15:10
    13:10–
    So 18.06.2017
    22:30–00:25
    22:30–
    Mi 14.06.2017
    05:50–07:50
    05:50–
    Sa 10.06.2017
    23:55–02:00
    23:55–
    Mo 05.06.2017
    14:50–16:50
    14:50–
    Do 01.06.2017
    05:10–07:10
    05:10–
    Mi 31.05.2017
    18:15–20:15
    18:15–
    Do 18.05.2017
    14:05–16:05
    14:05–
    Mo 15.05.2017
    10:25–12:25
    10:25–
    Di 09.05.2017
    22:00–00:00
    22:00–
    Fr 05.05.2017
    16:25–18:25
    16:25–
    Mo 01.05.2017
    00:50–02:50
    00:50–
    So 30.04.2017
    14:05–16:00
    14:05–
    Sa 22.04.2017
    20:15–22:15
    20:15–
    Sa 22.04.2017
    10:00–11:55
    10:00–
    Fr 14.04.2017
    11:25–13:25
    11:25–
    Do 13.04.2017
    18:15–20:15
    18:15–
    Fr 07.04.2017
    16:10–18:10
    16:10–
    Fr 07.04.2017
    05:10–07:10
    05:10–
    Mo 03.04.2017
    05:35–07:30
    05:35–
    So 02.04.2017
    20:15–22:10
    20:15–
    So 26.02.2017
    16:00–18:00
    16:00–
    Sa 25.02.2017
    04:35–06:35
    04:35–
    Mi 15.02.2017
    17:10–19:10
    17:10–
    Di 14.02.2017
    10:35–12:35
    10:35–
    Mo 06.02.2017
    07:35–09:35
    07:35–
    Sa 04.02.2017
    13:55–15:55
    13:55–
    So 22.01.2017
    23:05–01:05
    23:05–
    Fr 20.01.2017
    09:30–11:30
    09:30–
    Fr 13.01.2017
    19:15–21:15
    19:15–
    Mi 11.01.2017
    10:40–12:40
    10:40–
    Mi 04.01.2017
    19:15–21:15
    19:15–
    Di 03.01.2017
    06:05–08:05
    06:05–
    Mo 26.12.2016
    17:20–19:20
    17:20–
    Fr 23.12.2016
    04:45–06:45
    04:45–
    Do 15.12.2016
    21:15–23:15
    21:15–
    Mi 14.12.2016
    11:30–13:30
    11:30–
    Do 08.12.2016
    09:25–11:25
    09:25–
    Mo 05.12.2016
    21:15–23:15
    21:15–
    Mi 16.11.2016
    22:20–00:20
    22:20–
    Mi 16.11.2016
    07:35–09:35
    07:35–
    Di 15.11.2016
    23:20–01:20
    23:20–
    Di 15.11.2016
    22:20–00:20
    22:20–
    Di 15.11.2016
    08:35–10:35
    08:35–
    Di 15.11.2016
    07:35–09:35
    07:35–
    Di 01.11.2016
    12:20–14:20
    12:20–
    Mo 31.10.2016
    13:20–15:20
    13:20–
    Mo 31.10.2016
    12:20–14:20
    12:20–
    Mo 24.10.2016
    16:00–17:55
    16:00–
    So 23.10.2016
    17:00–18:55
    17:00–
    So 23.10.2016
    16:00–17:55
    16:00–
    Do 20.10.2016
    01:30–03:30
    01:30–
    Mi 19.10.2016
    02:30–04:30
    02:30–
    Mi 19.10.2016
    01:30–03:30
    01:30–
    Do 13.10.2016
    03:30–05:25
    03:30–
    Mi 12.10.2016
    08:55–10:45
    08:55–
    Mi 12.10.2016
    04:30–06:25
    04:30–
    Mi 12.10.2016
    03:30–05:25
    03:30–
    Di 11.10.2016
    09:55–11:50
    09:55–
    Di 11.10.2016
    08:55–10:45
    08:55–
    Fr 07.10.2016
    01:25–03:25
    01:25–
    Do 06.10.2016
    08:25–10:25
    08:25–
    Do 06.10.2016
    02:25–04:25
    02:25–
    Do 06.10.2016
    01:25–03:25
    01:25–
    Mi 05.10.2016
    09:25–11:25
    09:25–
    Mi 05.10.2016
    08:25–10:25
    08:25–
    So 02.10.2016
    21:55–23:55
    21:55–
    So 02.10.2016
    15:55–17:55
    15:55–
    Sa 01.10.2016
    22:55–00:55
    22:55–
    Sa 01.10.2016
    21:55–23:55
    21:55–
    Sa 01.10.2016
    16:55–18:55
    16:55–
    Sa 01.10.2016
    15:55–17:55
    15:55–
    Mi 28.09.2016
    09:35–11:35
    09:35–
    Di 27.09.2016
    10:35–12:35
    10:35–
    Di 27.09.2016
    09:35–11:35
    09:35–
    Do 22.09.2016
    18:15–20:15
    18:15–
    Do 22.09.2016
    01:55–03:55
    01:55–
    Mi 21.09.2016
    19:15–21:15
    19:15–
    Mi 21.09.2016
    18:15–20:15
    18:15–
    Mi 21.09.2016
    02:55–04:55
    02:55–
    Mi 21.09.2016
    01:55–03:55
    01:55–
    Sa 17.09.2016
    21:50–23:50
    21:50–
    Fr 16.09.2016
    22:50–00:50
    22:50–
    Fr 16.09.2016
    21:50–23:50
    21:50–
    Di 13.09.2016
    09:50–11:40
    09:50–
    Mo 12.09.2016
    16:35–18:35
    16:35–
    Mo 12.09.2016
    10:50–12:45
    10:50–
    Mo 12.09.2016
    09:50–11:40
    09:50–
    So 11.09.2016
    17:35–19:35
    17:35–
    So 11.09.2016
    16:35–18:35
    16:35–
    Do 08.09.2016
    14:00–16:00
    14:00–
    Mi 07.09.2016
    20:15–22:15
    20:15–
    Mi 07.09.2016
    15:00–17:00
    15:00–
    Mi 07.09.2016
    14:00–16:00
    14:00–
    Di 06.09.2016
    21:15–23:15
    21:15–
    Di 06.09.2016
    20:15–22:15
    20:15–
    Mi 31.08.2016
    16:25–18:25
    16:25–
    Mi 31.08.2016
    06:55–08:55
    06:55–
    Di 30.08.2016
    17:25–19:25
    17:25–
    Di 30.08.2016
    16:25–18:25
    16:25–
    Di 30.08.2016
    07:55–09:55
    07:55–
    Di 30.08.2016
    06:55–08:55
    06:55–
    Sa 27.08.2016
    14:25–16:20
    14:25–
    Fr 26.08.2016
    20:15–22:15
    20:15–
    Fr 26.08.2016
    15:25–17:20
    15:25–
    Fr 26.08.2016
    14:25–16:20
    14:25–
    Do 25.08.2016
    21:15–23:15
    21:15–
    Do 25.08.2016
    20:15–22:15
    20:15–
    So 21.08.2016
    18:10–20:05
    18:10–
    Sa 20.08.2016
    23:35–01:35
    23:35–
    Sa 20.08.2016
    19:10–21:05
    19:10–
    Sa 20.08.2016
    18:10–20:05
    18:10–
    Sa 20.08.2016
    00:35–02:35
    00:35–
    Fr 19.08.2016
    23:35–01:35
    23:35–
    Di 16.08.2016
    15:55–17:55
    15:55–
    Mo 15.08.2016
    20:15–22:10
    20:15–
    Mo 15.08.2016
    16:55–18:55
    16:55–
    Mo 15.08.2016
    15:55–17:55
    15:55–
    So 14.08.2016
    21:15–23:05
    21:15–
    So 14.08.2016
    20:15–22:05
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Codename U.N.C.L.E. online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

      Codename U.N.C.L.E. – News