Casino de Paris

    F / I / D 1957
    Musik / Komödie (95 Min.)
    Catherine Miller ist der Star im Pariser Casino de Paris. Hier hört sie der erfolgreiche Schriftsteller Alexander Gordy und bietet ihr an, die Hauptrolle in seinem neuen Bühnenstück zu spielen. Begeistert nimmt Catherine an und reist auf Drängen ihrer Mutter ohne im Casino zu kündigen nach Cannes, wo Gordy Proben anberaumt hat. Die Eltern nimmt sie mit. In Cannes zeigt sich unterdessen Gordys Sekretär Jacques Marval verstimmt, ist er doch der Ghostwriter für sämtliche erfolgreiche Stücke Gordys, steht jedoch stets im Schatten des vermeintlichen Starautors, der zudem aufgrund seines Ruhms bei den Frauen leichtes Spiel hat. Jacques verliebt sich in Catherine, glaubt jedoch, Gordy habe sie verführen können und behandelt sie daher herablassend. Catherines Vater wäre der bodenständige Jacques als Schwiegersohn lieb, während die Mutter den reichen Gordy als Schwiegersohn bevorzugt. Der wiederum lässt die Zeitungen bereits von einer baldigen Hochzeit mit Catherine schreiben, dementiert dies jedoch vor der sich überrumpelt fühlenden Catherine. Am Ende machen Catherines Vater, Jacques und der Chef des Casino de Paris Mario gemeinsame Sache: Jacques schreibt ein Stück über einen reichen Autor, der seine Stücke heimlich von seinem Sekretär schreiben lässt, und einer Frau, die zwischen den beiden Männern steht. Catherine soll die Hauptrolle übernehmen, weiß dies jedoch noch nicht. Sie erfährt es über Dritte am Telefon und vermutet eine Intrige, zumal sie so das Engagement bei Gordy verlieren würde. Erst Gordy klärt sie darüber auf, dass Jacques eigentlich sämtliche Stücke geschrieben hat, die ihn bekannt gemacht haben, und zu bescheiden war, um dies öffentlich vor ihr zuzugeben. Sie beginnt ihn zu suchen. Wenig später stehen Catherine und Jacques im Casino de Paris auf der Bühne und spielen in Jacques Musiktheaterstück, das ein großer Erfolg wird.
    Dieser Text basiert auf dem Artikel Casino de Paris (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

    DVD & Blu-ray

    Sendetermine

    Mo 20.06.2005
    14:25–16:00
    14:25–
    Mo 09.02.2004
    14:25–16:00
    14:25–
    Mo 15.01.2001
    20:15–21:50
    20:15–

    Cast & Crew

    Reviews & Kommentare

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Casino de Paris im Fernsehen läuft.