Bei der blonden Kathrein

    D 1959
    Spielfilm (85 Min.)
    MDR Fernsehen BEI DER BLONDEN KATHREIN, am Sonntag (01.03.15) um 05:45 Uhr. Die junge Wirtin Kathrein Buchner erlebt eine Überraschung, als Manager Weihrauch und die attraktive Evelyn Mansfeld in ihrem Hotel den berühmten Operettentenor Clemens Hagen aufspüren. Von links nach rechts: Clemens Hagen (Gerhard Riedman), Kathrein Buchner (Marianne Hold), Weihrauch (Harald Juhnke), Evelyn Mansfeld (Christiane Jansen). – Bild: MDR/Degeto
    MDR Fernsehen BEI DER BLONDEN KATHREIN, am Sonntag (01.03.15) um 05:45 Uhr. Die junge Wirtin Kathrein Buchner erlebt eine Überraschung, als Manager Weihrauch und die attraktive Evelyn Mansfeld in ihrem Hotel den berühmten Operettentenor Clemens Hagen aufspüren. Von links nach rechts: Clemens Hagen (Gerhard Riedman), Kathrein Buchner (Marianne Hold), Weihrauch (Harald Juhnke), Evelyn Mansfeld (Christiane Jansen). – Bild: MDR/Degeto
    Clemens Hagen, ein erfolgreicher Operettentenor, verdingt sich aus einer Laune heraus als Geschäftsführer in einem Hotel am Bodensee, allerdings unter falschem Namen. Damit sind Komplikationen vorherzusehen, insbesondere als sich die junge Hotelbesitzerin und der Sänger ineinander verlieben. Der umschwärmte Operettentenor Clemens Hagen (Gerhard Riedmann) hält den Trubel der Autogrammjäger um seine Person schon seit einiger Zeit kaum mehr aus. Als sie es wieder einmal allzu arg getrieben haben, versetzt er einfach seine derzeitige Freundin Evelyn (Christiane Jansen) und seinen Impresario Weihrauch (Harald Juhnke) und zieht sich in das Lokal guter Freunde zurück. Beim Wein erinnert er sich zu vorgerückter Stunde voller Schwärmerei daran, dass er einst seine Brötchen als Piccolo und Portier im Hotel verdiente. Plötzlich kommt ihm die Idee, anstelle seines Freundes Anton Eisenreich (Oliver Hassencamp) unter dessen Namen die Arbeit als Geschäftsführer im Hotel „Zur goldenen Gans“ am Bodensee aufzunehmen. Die junge Wirtin Kathrein Buchner (Marianne Hold) ahnt nicht, wer der neue Geschäftsführer wirklich ist. Ihrem tüchtigen Portier Apfelbaum (Michl Lang) sagen als begeistertem Hobby-Astrologen die Daten des vermeintlichen Eisenreichs sehr zu. In seinen Augen passt dieser vom Sternzeichen her viel besser zur blonden Chefin als Baron Hohenried (Hans Nielsen), der ihr den Hof macht. Der stattliche Witwer ist Vater einer reizenden 16-jährigen Tochter namens Micki (Angelika Meissner), die partout Schlagersängerin werden möchte. Kathrein dagegen hat von ihrer Familiengeschichte her eine starke Abneigung gegen Musik und ihre Interpreten. So ist es ein Schock für Kathrein, als Manager Weihrauch zusammen mit der attraktiven Evelyn seinen untergetauchten Sänger Clemens Hagen in der „Goldenen Gans“ aufspürt und enttarnt. Dabei hatten sich der „Geschäftsführer“ und die hübsche Wirtin inzwischen ineinander verliebt. Nun werden Kathreins Vorbehalte gegen Sänger scheinbar wieder einmal bestätigt. Regisseur Hans Quest sorgte hier für populäre Unterhaltungskost mit schmackhaften Zutaten: Beliebte Schauspieler, flotte Musik, sonnendurchflutete Ferienlandschaft. Den abschließenden Höhepunkt bildet ein spektakuläres Operettenfinale in Bregenz am Bodensee. und andere. (Text: mdr)
    1. Sendetermine
    2. Cast
    3. Crew
    4. Reviews/Kommentare

    Sendetermine

      So 31.03.2019
    12:15–13:40
    12:15–NDR
      Mo 11.03.2019
    00:00–01:20
    00:00–BR Fernsehen
      So 10.03.2019
    12:45–14:10
    12:45–BR Fernsehen
      So 10.02.2019
    09:00–10:20
    09:00–rbb
      So 13.01.2019
    14:05–15:25
    14:05–3sat
      Sa 01.09.2018
    05:40–07:00
    05:40–MDR
      Fr 31.08.2018
    12:40–14:00
    12:40–MDR
      Mo 25.06.2018
    01:05–02:30
    01:05–BR Fernsehen
      So 24.06.2018
    12:45–14:05
    12:45–BR Fernsehen
      So 01.04.2018
    07:25–08:45
    07:25–hr-Fernsehen
      Sa 31.03.2018
    10:40–12:00
    10:40–hr-Fernsehen
      Fr 29.12.2017
    12:30–13:50
    12:30–3sat
      Mo 25.09.2017
    00:00–01:20
    00:00–BR Fernsehen
      So 24.09.2017
    14:05–15:30
    14:05–BR Fernsehen
      So 23.07.2017
    02:15–03:35
    02:15–hr-Fernsehen
      Sa 22.07.2017
    14:00–15:20
    14:00–hr-Fernsehen
      Mo 12.06.2017
    13:27–14:49
    13:27–3sat
      Sa 10.06.2017
    17:35–19:00
    17:35–3sat
      Mi 17.05.2017
    02:35–03:55
    02:35–Das Erste
      So 07.05.2017
    09:00–10:20
    09:00–rbb
      So 15.05.2016
    06:05–07:25
    06:05–MDR
      Sa 30.04.2016
    13:40–15:00
    13:40–hr-Fernsehen
      So 10.04.2016
    13:55–15:15
    13:55–SWR Fernsehen
      Do 04.02.2016
    23:05–00:25
    23:05–Bayerisches Fernsehen
      So 04.10.2015
    15:35–17:00
    15:35–3sat
      So 16.08.2015
    09:00–10:25
    09:00–rbb
      So 19.04.2015
    13:10–14:30
    13:10–SWR Fernsehen
      So 12.04.2015
    13:35–15:00
    13:35–Bayerisches Fernsehen
      So 01.03.2015
    05:45–07:05
    05:45–MDR
      Mo 23.02.2015
    12:35–14:00
    12:35–MDR
      So 08.02.2015
    03:05–04:25
    03:05–hr-Fernsehen
      Sa 07.02.2015
    13:40–15:00
    13:40–hr-Fernsehen
      Di 23.12.2014
    09:00–10:20
    09:00–rbb
      Do 27.12.2012
    10:05–11:30
    10:05–Bayerisches Fernsehen
      Mo 25.06.2012
    14:40–16:00
    14:40–SWR Fernsehen
      So 12.02.2012
    09:00–10:25
    09:00–rbb
      Mi 28.12.2011
    11:05–12:25
    11:05–3sat
      So 09.10.2011
    13:40–15:00
    13:40–Bayerisches Fernsehen
      Fr 02.09.2011
    10:40–12:00
    10:40–Das Erste
      Fr 25.12.2009
    04:50–06:10
    04:50–MDR
      Do 19.11.2009
    10:40–12:00
    10:40–Das Erste
      So 07.06.2009
    09:00–10:20
    09:00–rbb
      So 09.12.2007
    13:40–15:00
    13:40–Bayerisches Fernsehen
      Fr 02.11.2007
    13:00–14:20
    13:00–SWR Fernsehen
      So 10.06.2007
    12:25–13:45
    12:25–NDR
      So 06.05.2007
    09:00–10:20
    09:00–rbb
      So 28.01.2007
    13:40–15:00
    13:40–hr-Fernsehen
      So 31.12.2006
    13:40–15:00
    13:40–Bayerisches Fernsehen
      Do 16.11.2006
    10:40–12:00
    10:40–Das Erste
      Mo 30.01.2006
    20:15–21:35
    20:15–MDR
      So 18.12.2005
    14:10–15:30
    14:10–Bayerisches Fernsehen
      Sa 16.07.2005
    21:55–23:15
    21:55–hr-Fernsehen
      Fr 08.04.2005
    14:35–16:00
    14:35–NDR
      Sa 20.11.2004
    15:05–16:25
    15:05–Das Erste
      Sa 06.11.2004
    21:45–23:05
    21:45–Bayerisches Fernsehen
      Mo 27.09.2004
    08:55–10:15
    08:55–WDR
      Mo 26.07.2004
    20:15–21:35
    20:15–MDR
      Di 29.06.2004
    20:15–21:35
    20:15–Hessen Fernsehen
      So 11.04.2004
    13:30–14:55
    13:30–Südwest Fernsehen
      Fr 04.07.2003
    14:30–15:50
    14:30–NDR
      Do 19.06.2003
    19:45–21:10
    19:45–Bayerisches Fernsehen
      Sa 26.04.2003
    15:05–16:25
    15:05–Das Erste
      Fr 27.12.2002
    10:20–11:45
    10:20–ORF 2
      Do 26.12.2002
    14:50–16:15
    14:50–ORF 2
      So 30.12.2001
    20:15–21:35
    20:15–Südwest Fernsehen
      Do 01.11.2001
    15:10–16:30
    15:10–Bayerisches Fernsehen
      Mo 13.08.2001
    13:40–15:15
    13:40–SF 1
      So 08.07.2001
    20:15–21:40
    20:15–Südwest Fernsehen
      Mo 18.06.2001
    20:15–21:35
    20:15–MDR
      Fr 08.12.2000
    14:20–15:45
    14:20–ORF 2
      Sa 09.09.2000
    15:05–16:25
    15:05–Hessen Fernsehen
      Do 31.08.2000
    20:00–21:25
    20:00–SF zwei
      Sa 22.04.2000
    15:05–16:25
    15:05–Das Erste
      Sa 01.05.1999
    19:50–21:15
    19:50–Bayerisches Fernsehen
      Sa 17.10.1998
    22:00–23:20
    22:00–N3

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Bei der blonden Kathrein im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare