Almost Heaven – Ein Cowgirl auf Jamaika

    D 2005 (Almost Heaven)
    Spielfilm (95 Min.)
    Bild: BR Fernsehen
    Almost Heaven – Ein Cowgirl auf Jamaika – BR Fernsehen
    Die Country-Sängerin Helen ist unheilbar krank. Ihr größter Traum ist es, vor ihrem Tod einmal im legendären „Bluebird Cafe“ in Nashville zu singen. Als sie tatsächlich eine Einladung zu einem Auftritt im Mekka der Countrymusik erhält, steigt Helen allerdings in den falschen Flieger und landet auf Jamaika. Im Mutterland des Reggaes durchlebt sie einige musikalische Abenteuer. Dabei wird die Trickbetrügerin Rosie ihre ständige Begleiterin. Am Ende ihrer Reise entdeckt Helen wider Erwarten ihr Herz für den Reggae. Die deutsche Country-Sängerin Helen Schuster ist todkrank. Viel Zeit bleibt ihr nicht mehr. Ihr größter Traum ist es, einmal im legendären „Bluebird Cafe“ in Nashville, Tennessee, aufzutreten, dem Mekka der Countrymusik. Als sie tatsächlich eine Einladung nach Nashville bekommt, die ihr überfürsorglicher Ehemann Carlo geheim halten wollte, packt sie kurz entschlossen die Koffer. Doch in der Hektik der Abreise verwechselt Helen die Maschine nach Nashville mit einem Flug nach Kingston, Jamaika. Mit Gitarre, Cowboyhut und Westernstiefeln steht Helen nun im Heimatland des Reggae, jener Musik, die sie nicht ausstehen kann. Damit nicht genug, wird sie von der Trickbetrügerin Rosie ausgenommen. Zufällig begegnen sich die beiden erneut und fahren gemeinsam mit einem Mietwagen übers Land nach Montego Bay, wo Helen den nächsten Flieger nach Nashville nehmen will. Doch Rosie entpuppt sich als Chaotin, die Helen in ihre dubiosen Geschäfte hineinzieht. Nachdem Helen ausgeraubt wird, muss sie schließlich sogar gemeinsam mit einer Reggae-Band auftreten. Die ehemalige „Viva“-Moderatorin Heike Makatsch, seit Jahren als Schauspielerin erfolgreich, zeigte erstmals in der Komödie „Männerpension“ ihr musikalisches Talent. In diesem Roadmovie von Ed Herzog („Dampfnudelblues“) überzeugt sie als eigenwillige Sängerin, die mit Cowboyhut und Gitarre in der Reggae-Hochburg Jamaika eine letzte Heimat findet. Die amüsante Auflösung der musikalischen Differenzen zwischen den Protagonisten, die zugleich die untergründige Verwandtschaft der Musikstile Country und Reggae herausstreicht, bedeutet auch die Versöhnung zweier Lebensphilosophien. Dabei versteht es die anrührende Tragikomödie, jenseits touristischer Klischees den alltäglichen Überlebenskampf und die besondere Atmosphäre der Karibikinsel einzufangen. (Text: BR Fernsehen)

    DVD und Blu-ray

    Streams

    Amazon Video deKaufen 7,99 €
    Amazon Video deLeihen 2,99 €
    Netzkino de
    Netzkino deAbo 4,99 €/

    Sendetermine

    So17.08.201412:10–13:45einsfestival
    12:10–13:45
    Mi13.08.201401:05–02:40Bayerisches Fernsehen
    01:05–02:40
    Sa09.08.201415:10–16:45einsfestival
    15:10–16:45
    Mo28.07.201423:55–01:30MDR
    23:55–01:30
    Fr22.11.201316:00–17:453sat
    16:00–17:45
    Mi07.12.201101:10–02:453sat
    01:10–02:45
    Di06.12.201120:15–21:503sat
    20:15–21:50
    Di19.07.201101:00–02:35Das Erste
    01:00–02:35
    Di03.08.201022:15–23:50rbb
    22:15–23:50
    Di27.07.201023:00–00:35SWR
    23:00–00:35
    Mo12.04.201003:00–04:35arte
    03:00–04:35
    Sa10.04.201021:55–23:35arte
    21:55–23:35
    Sa03.10.200923:35–01:10einsfestival
    23:35–01:10
    Di29.09.200901:10–02:50einsfestival
    01:10–02:50
    Mo28.09.200921:05–22:40einsfestival
    21:05–22:40
    Mi03.12.200823:45–01:20Bayerisches Fernsehen
    23:45–01:20
    Fr22.08.200822:45–00:25einsfestival
    22:45–00:25
    Fr15.08.200820:15–21:55einsfestival
    20:15–21:55
    So10.08.200823:30–01:05Das Erste
    23:30–01:05

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Almost Heaven - Ein Cowgirl auf Jamaika im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare