Äneas, Held von Troja

    I/F/F 1962 (La leggenda di Enea)
    Monumentalfilm (82 Min.)
    Äneas, Held von Troja – Bild: mdr
    Äneas, Held von Troja – Bild: mdr
    Seit sieben Jahren ist Äneas, der geschlagene Held von Troja, mit seinem leidgeprüften Volk auf der Flucht. An der Tibermündung scheinen sie endlich eine neue Heimat gefunden zu haben. Der Herrscher von Latium gibt ihnen Land. Doch dem Rutuler-König Turnus sind die Neuankömmlinge ein Dorn im Auge. Er fühlt seine Macht bedroht, vor allem von Äneas, dem die Herzen der Menschen zufliegen. Turnus will die Trojaner um jeden Preis vertreiben. Äneas (Steve Reeves), einer der tapfersten Verteidiger Trojas, konnte nach dem Sieg der Griechen über die Stadt fliehen. Seit sieben Jahren ist er mit seinem leidgeprüften Volk auf der Flucht. Erschöpft an der Tibermündung angekommen, glauben die Vertriebenen, nun endlich eine neue Heimat gefunden zu haben. König Latinus (Mario Ferrari), Herrscher über Latium, bietet Äneas eingedenk der gemeinsamen Abstammung Asyl. Doch kaum haben Äneas und seine Leute ihr Lager aufgeschlagen, kommt es zur Begegnung mit Turnus (Gianni Garko), dem König der Rutuler. Der von Machtgier zerfressene Turnus fürchtet in Äneas einen Rivalen. Er werde ihn und sein Volk vertreiben, koste es, was es wolle, so seine offene Drohung. Doch zunächst vertreibt die Einladung des Latinus in dessen Hauptstadt Laurentum die quälenden Sorgen von Äneas und seinen Getreuen. Der Empfang ist wahrlich glanzvoll, aber bald bemerken die Gäste, dass sie noch andere Feinde haben. Nicht nur Turnus und sein Komplize Meszentios (Maurice Poli) begegnen Äneas mit Hass. Auch die schöne Camilla (Liana Orfei), Fürstin der Volsker, scheint sich gegen ihn zu stellen. Ein unterhaltsamer, historischer Monumentalfilm um den sagenhaften Ahnherrn Roms, der mit großem Aufwand und für das Genre populären Schauspielern inszeniert wurde. Zu ihnen gehört Steve Reeves in der Titelrolle. und andere. (Text: mdr)
    1. DVD und Blu-ray
    2. Sendetermine
    3. Cast
    4. Crew
    5. Reviews/Kommentare

    DVD und Blu-ray

    Sendetermine

      Sa 10.01.2015
    05:05–06:30
    05:05–MDR
      Sa 03.05.2014
    05:15–06:35
    05:15–MDR
      So 28.04.2013
    06:05–07:25
    06:05–MDR
      So 30.01.2011
    06:30–07:55
    06:30–MDR
      So 15.02.2009
    06:30–07:55
    06:30–MDR
      So 22.10.2006
    06:30–07:55
    06:30–MDR
      Sa 07.10.2006
    12:35–14:00
    12:35–Bayerisches Fernsehen
      Fr 18.07.2003
    14:35–16:00
    14:35–MDR
      So 12.04.1998
    02:25–04:00
    02:25–VOX
      Sa 11.04.1998
    11:55–13:30
    11:55–VOX

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Äneas, Held von Troja im Fernsehen läuft.

    Cast

    Crew

    Reviews und Kommentare

      Transparenzhinweis

      * Für so gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.