zurückStaffel 2, Folge 1weiter

    • 7. Seelenqualen: Sophie kämpft mit ihrer Magersucht

      Staffel 2, Folge 1

      Die 18-jährige Franzi leidet unter Agoraphobie, sie hat Angst, das Haus alleine zu verlassen. Dabei sind die Nächte mit ihren Alpträumen besonders schlimm für den Teenager. Dass sie in der Schule gemobbt wurde, ist nur ein Teil der schlimmen Erinnerungen, die Franzi belasten. Franzi möchte sich der Gruppe gegenüber öffnen, doch es fällt ihr schwer. Wird sie es schaffen über ihre Probleme zu sprechen? Deniz, 27, lebt zusammen mit seiner Verlobten Vivian und seinem kleinen Sohn Eren in Magdeburg. Deniz leidet unter dem Adoniskomplex, der Sucht nach Muskeln. Der junge Polizist liebt seine Familie. Doch die höchste Priorität in seinem Leben hat das Krafttraining. Es ist ein immer wiederkehrender Konflikt zwischen Sucht und Familie, denn Deniz verbringt sehr viel Zeit im Fitnessstudio und vergisst dabei seine Liebsten. Sophie ist magersüchtig, sie kann nicht aufhören zu hungern. Die Beschäftigung mit Essen ist Sophies einziger Lebensinhalt. Grund für Sophies Magersucht sind schreckliche Erlebnisse in der Kindheit, über die sie nicht sprechen kann. (Text: RTL Zwei)

      Deutsche Erstausstrahlung: Mi 01.07.2020 RTL Zwei
      Deutsche Online-Premiere: Mi 24.06.2020 TVNOW
      1. Reviews/Kommentare
      2. Streams
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Streams und Mediatheken

      TVNOW de

      Sendetermine

       Mi 01.07.2020
      20:15–21:15
      20:15–RTL Zwei NEU

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Die Gruppe – Schrei nach Leben! im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …