Dokumentation in 6 Teilen, Folge 1–6

    • Offizielle Episodenreihenfolge (abweichend von der US-Ausstrahlung)
    • Folge 1
      Bild: Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only
      Tiere außer Kontrolle (Folge 1) – © Copyright: Discovery Communications, Inc. For Show Promotion Only

      Der Mensch steht an der Spitze der Nahrungskette. Doch das ändert sich rasch, wenn beispielsweise ein Sibirischer Tiger plötzlich sein Gehege verlässt. So geschehen in einem amerikanischen Zoo: Kaum steht die 300 Kilogramm schwere Raubkatze im Freien, beginnt sie mit der Menschenjagd. In der Folge zeigt die n-tv Dokumentation, was passiert, wenn der Spieß umgedreht wird. Darin geht ein wilder Stier zum Angriff über und auch ein Schimpanse wird zur tödlichen Gefahr. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Di 29.12.2009 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 21.04.2015 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: Mi 04.03.2009 Animal Planet U.S.
      Alternativer Episodentitel: 'Killer außer Kontrolle'.
    • Folge 2
      Bild: Photobank / Discovery Communications
      Angriff in der Savanne (Folge 2) – © Photobank / Discovery Communications

      Raubtiere in freier Wildbahn können für den Menschen lebensgefährlich werden – vor allem, wenn er in ihren Lebensraum eindringt. In Ostafrika greift ein Löwe sogar einen Umweltschützer an. In packenden Bildern zeigt die n-tv Dokumentation was passiert, wenn der Mensch immer weiter in Gebiete vordringt, die bis vor wenigen Jahren noch unberührte Wildnis waren. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.02.2010 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 21.04.2015 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: Mi 01.04.2009 Animal Planet U.S.
      Alternativer Episodentitel: 'Killer der Savanne'.
    • Folge 3
      Bild: S1
      Angriff eines Bären (Folge 3) – © S1

      Wenn Menschen Bären in freier Wildbahn begegnen, kann es für den Menschen tödlich enden. So wurde eine Mutter und ihr Sohn von einem hungrigen Schwarzbären angegriffen und getötet, nachdem sie eine Thermalquelle im British Columbia Natur Park besucht haben. Die n-tv Dokumentation berichtet von lebensgefährlichen Bären-Angriffen auf Menschen, die den Raubtieren in ihrem Lebensraum zu nahe gekommen sind. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 13.02.2010 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 28.04.2015 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.02.2009 Animal Planet U.S.
      Alternativer Episodentitel: 'Killer-Bären'.
    • Folge 4
      Bild: S1
      Angriff im Fluß (Folge 4) – © S1

      Von einem Nilpferd beinahe verschluckt oder vom Krokodil angegriffen: Wenn Menschen wilden Tieren in freier Natur zu nahe kommen, besteht für sie kaum noch eine Überlebenschance. Und doch dringen immer wieder Menschen in den natürlichen Lebensraum der Tiere ein und setzen sich so einer immensen Gefahr aus. Die n-tv Dokumentation erzählt die Geschichten von Opfern, die in Gewässern von lebensgefährlichen Raubtieren angegriffen wurden. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 14.02.2010 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Di 28.04.2015 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: Mi 11.03.2009 Animal Planet U.S.
      Alternativer Episodentitel: 'Gefährliche Gewässer'.
    • Folge 5
      Bild: IPGGutenbergUKLtd / Animal Planet / Beyond Distribution / Beyond Distribution
      Raubkatzen und Hunde (Folge 5) – © IPGGutenbergUKLtd / Animal Planet / Beyond Distribution / Beyond Distribution

      Wenn Menschen in die Lebensräume wilder Tiere eindringen, begeben sie sich häufig in akute Gefahr. Und doch setzen sich einige immer wieder diesem Risiko aus und werden von Raubtieren angegriffen. So geschehen in der kanadischen Wildnis, wo eine Familie beim Camping von einem Wolf bedroht wurde. Die n-tv Dokumentation erzählt die Geschichten von Menschen, die den Tieren in freier Wildbahn zu nahe gekommen sind. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 20.02.2010 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 06.05.2015 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: Mi 18.03.2009 Animal Planet U.S.
      Alternativer Episodentitel: 'Brenzlige Begegnungen'.
    • Folge 6
      Bild: Pixabay License - Free for commercial use, no attribution required
      Hai-Attacke (Folge 6) – © Pixabay License - Free for commercial use, no attribution required

      Von einem Hai auf offenem Meer angegriffen zu werden, ist der Albtraum eines jeden Schwimmers. Doch wer den gefährlichen Raubtieren zu nahe kommt, begibt sich häufig in akute Lebensgefahr. So wurde ein australischer Taucher von einem gigantischen Weißen Hai gebissen. Die n-tv Dokumentation berichtet von Menschen, die schon einmal Opfer von Hai-Attacken wurden. (Text: n-tv)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 21.02.2010 Animal Planet
      Free-TV-Erstausstrahlung: Mi 06.05.2015 n-tv
      Original-Erstausstrahlung: Mi 25.03.2009 Animal Planet U.S.
      Alternativer Episodentitel: 'Killer-Haie'.

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Der Mensch als Beute im Fernsehen läuft.