Staffel 1, Folge 1–13

    • Staffel 1, Folge 1
      Christoph ist ein Junge, der um jeden Preis Seefahrer werden möchte. Nach einigem Widerstand von seinem Vater, der seinem Sohn lieber den Beruf des Textilarbeiters wünscht, schafft der Junge es eines Tages an Bord eines Schiffes zu gelangen. Dabei freundet er sich mit dem erfahrenen Seefahrer namens Giovanni an, von dem er auf See viel lernt. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 23.07.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 2
      Auf seiner ersten Reise besucht der junge Columbus die Insel Chios. Er macht seine ersten Erfahrungen auf See und verschafft sich Grundkenntnisse des Segelns. Eines Tages entscheidet der Kapitän des Schiffes einen vorher angestrebten Hafen nicht anzureisen, um eine schnellere Ankunft in Chios zu garantieren, was die Mannschaft des Schiffes sehr verärgert. Dafür verspricht er ihnen, dass sie zwei Tage in Chios verweilen würden. Doch nach nur einem kurzen Aufenthalt auf Chios befiehlt der Kapitän die sofortige Abreise und verspricht seiner Crew dafür den doppelten Lohn auszuzahlen. Der Großteil ist einverstanden damit, außer Giovanni, der einen Sturm befürchtet… (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 23.07.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 3
      Das Schiff verlässt auf Befehl des Kapitäns den Hafen von Chios, obwohl der erfahrene Giovanni einen herannahenden Sturm prophezeit hat. Er versucht den Kapitän davon zu überzeugen, den möglichen Sturm abzuwarten, doch dieser lässt sich von Giovanni nichts sagen und befiehlt ihn einzusperren. In dieser Nacht kollidiert das Schiff mit einem Fels im Wasser noch bevor der Sturm eingesetzt hat. Um das Schiff und die Crew zu retten, muss Giovanni sein eigenes Leben opfern… (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 30.07.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 4
      Columbus wird leitender Seemann auf einem Handelsschiff, das von Genua nach Lissabon kostbare Ware transportieren soll. Nachdem sie die Straße von Gibraltar hinter sich gelassen haben, wird die Flotte von Piraten angegriffen. Die Crew versucht vor den Piraten zu fliehen, jedoch erfolglos… Sie müssen sich geschlagen geben und ihr Schiff wird versenkt. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 30.07.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 5
      Columbus überlebt den schweren Schiffsbruch und erreicht das Dorf von Lagos, wo er Zuflucht in einem Mönchskloster findet und sich regenerieren und erholen kann. Danach segelt er wieder los zum Hafen von Sagres. Columbus entscheidet sich nach Lissabon zu gehen, um dort so viel wie möglich über die Meereskunde zu lernen und sich damit dem Erkunden der Sieben Weltmeere voll und ganz zu widmen. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 06.08.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 6
      In Lissabon trifft Columbus seinen Bruder Bartholomeo wieder, der dort als Kartograf sein Geld verdient. Zuerst hilft Columbus ihm Landkarten zu erstellen, allerdings ist sein größter Wunsch an der Nautischen Akademie anzufangen zu studieren, obwohl dies sehr schwierig für einen Ausländer ist. Glücklicherweise hilft ihm sein Bekannter Pater Martins seinen Wunsch wahr werden zu lassen. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 06.08.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 7
      An der Nautischen Akademie werden diejenigen ausgewählt, die an zukünftigen Seeexpeditionen teilnehmen dürfen. Bei der ersten Wahl ist Columbus sofort unter den möglichen Kandidaten, wird jedoch nicht gewählt, weil er kein Portugiese ist. Nichtsdestotrotz führt er seine Studien in der Bibliothek begeistert fort und trifft dort Felipa, die Tochter des Gouverneurs, zu der Columbus sich sofort hingezogen fühlt. Zu seiner Bestürzung muss er feststellen, dass sie bereis einen Liebhaber hat… Währenddessen wird Columbus die Position des obersten Bootsmannes an Bord eines Frachtschiffes angeboten. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 13.08.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 8
      Columbus’ Schiff transportiert Heringe und Lachs nach Grönland. Als er dort von der Legende der Wikinger hört, denkt er zum ersten Mal darüber nach, was und ob hinter dem Ozean noch etwas existiert, vielleicht ein unentdecktes Land? Olaf, der Enkelsohn eines berüchtigten Wikingeranführers, erzählt Columbus die Geschichte von der Reise seiner Urahnen zu einem unbekannten, fremden Land gespickt mit Gefahren und Schwierigkeiten. Begeistert von der Legende, entscheidet Columbus sich die gleiche Reise anzutreten. An einem Tag mit günstigem Seewetter sticht er mit Olaf und zwei seiner besten Seeleute in See, um die Wahrheit hinter der Legende zu enthüllen. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 13.08.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 9
      Während der Fahrt nach Island wird Christoph Columbus immer überzeugter davon, dass sich westlich von ihm unentdecktes Land befindet. Seine Überzeugung verleiht ihm die Kraft an die Legende zu glauben und weiter zu segeln. Nachdem er nach Lissabon zurückgekehrt ist, kann er die schöne und von ihm angebetete Felipa umwerben, allerdings wird ihre Beziehung zueinander durch die Familie Felipas erschwert. Zum Glück hilft ihm sein alter Bekannter Pater Martins… (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 20.08.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 10
      Columbus trifft einen jüdischen Mann namens Torres, der von Columbus’ Ambitionen, eine westliche Route nach Indien zu segeln, fasziniert ist. Torres verspricht ihm, dass er sich um die Finanzierung dieser Reise bemüht, indem er seine Freunde, die bedeutende und einflussreiche Handelsmänner sind, um ihre Hilfe und Unterstützung bittet. Bedauerlicherweise gelingt es Torres nicht, und Columbus, der sich von seiner Heimatstadt betrogen fühlt, entscheidet sich nie wieder zurückzukehren. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 27.08.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 11
      Nachdem Columbus und Felipa glücklich verheiratet sind, ziehen sie auf die Insel Porto Santo. Hier ist es Columbus möglich wichtige und wertvolle Informationen für seine geplante Entdeckungsreise Richtung Westen zu sammeln und zu erfassen. Danach nimmt er an einer Expedition nach Guinea teil, während Felipa in der Zwischenzeit ihr gemeinsames Kind namens Diego zur Welt bringt. 1484 entscheidet Columbus sich nach Lissabon zu reisen, mit der Absicht den König von seinem Projekt und den Verdiensten davon zu überzeugen. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 03.09.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 12
      Endlich erhält Columbus die Möglichkeit bei dem König von Lissabon vorzusprechen und ihm von den Vorteilen zu berichten, die eine westliche Reise nach Indien birgt. Zuerst scheint der König sehr interessiert zu sein an Columbus’ vorgeschlagenem Projekt, weshalb er seine Experten zusammenrufen lässt, damit sie die Situation beurteilen… Plötzlich erfährt Columbus von dem Tod seiner Frau, weshalb er sofort abreist nach Porto Santo, um seine geliebte Felipa zu beerdigen. Danach verlässt er Portugal mit seinem Sohn Diego und geht nach Castile. (Text: Your Family Entertainment)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 10.09.1994RTL
    • Staffel 1, Folge 13
      Columbus und sein Sohn Diego finden Schutz in dem Kloster La Rabida, wo sie von Pater Perez herzlich aufgenommen werden. Der Mönch schlägt ihm vor Pater Marchena zu befragen, ob dieser seine Reise finanzieren kann. Doch Pater Perez hat einen anderen guten Vorschlag für ihn… Columbus verlässt daraufhin das Kloster und lässt seinen Sohn bei den Mönchen zurück, die sich liebevoll und Diego kümmern. (Text: Anixe HD)
      Deutsche ErstausstrahlungSa 17.09.1994RTL

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert Sie kostenlos, wenn Christoph Columbus im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…