Neue Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Staffel 1, Folge 1–13

    • Deutsche Ausstrahlungsreihenfolge
    • Staffel 1, Folge 1
      Weil es dem großen Imperator Bog vom Mars spanisch vorkommt, dass seine drei Späher Tu-Ti Fru-Ti, Do-Wah Diddy und Bi-Bop A-Luna so lange Zeit auf der Erde verweilen, schickt er ihnen einen Spion hinterher. Der soll aufklären, was die drei Marsianer tatsächlich auf dem blauen Planeten treiben, und ob die Machtübernahme voranschreitet. Als das Trio feststellt, dass es observiert wird, legt es den Spion herein. Sie tauschen seinen Lagebericht gegen einen fingierten aus – und so erfährt der Imperator wieder nicht, dass die drei Späher sich prächtig mit den Erdbewohnern verstehen und gar nicht daran denken, zum Mars zurück zu reisen. Während wir uns im Jahr 2053 genüsslich dem Fast-Food, Videospielen und anderen Annehmlichkeiten hingeben, tut sich auf dem Mars etwas. Dort haben machthungrige Marsianer beschlossen, die Erde einzunehmen. Und schon sind sie da, die Außerirdischen. Haben sich unter uns geschmuggelt und – verhalten sich ganz anders, als geplant. Die Späher vom fernen Planeten sind zwar furchterregend hässlich, haben aber ihr Herz für die Erdlinge entdeckt. Und so genießen sie mit ihnen Fast-Food, Videospiele und das Fernsehkucken. Ihre Mission, eine Übernahme vorzubereiten, haben sie dabei fast vergessen.
      Die Helden der neuen 26-teiligen 3-D-Animationsserie sind liebenswerte Außerirdische mit so köstlichen Namen wie Tu-Ti Fru-Ti, Do-Wah Diddy und Bi-Bop A-Luna. Sie senden manipulierte Lageberichte zum Mars, wo man glaubt, die Erde sei längst eingenommen. Denn nur so können die Späher sich eine schöne Zeit mit ihren neuen Freunden, den Erdbewohnern, machen. Dass die Marsianer ihnen immer mal wieder auf die Finger kucken, stört sie wenig. Mit ihren Erdling-Freunden tricksen sie jeden Außerirdischen aus, der sich ihnen an die Fersen heftet. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereMo 27.08.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereMi 09.01.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 2
      Unerfreulicher Besuch kündigt sich an. Jax, ein finsterer Krieger, wurde vom Imperator Bog auf die Erde geschickt. Er soll die drei Marsianer im Kampf gegen die Erdbewohner unterstützen. Doch Tu-Ti Fru-Ti, Do-Wah Diddy und Bi-Bop A-Luna denken nicht im Traum daran, ihre neuen Freunde dem wildgewordenen Jax auszuliefern. Mit Hilfe des Alien-Vernichters Muldoon schlagen sie Jax in die Flucht. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereDi 28.08.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereSo 10.02.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 3
      Der Imperator Bog schickt den drei Marsianern eine gefährliche Waffe auf die Erde: den De-Atomisator. Leider gerät er in die Hände von Gorgon, der sich sogleich daran macht, das Gerät zu inspizieren. Zum Glück versteht er kein Wort Marsianisch # und so kann er nicht den Anwendungshinweis lesen und weiß folglich auch nicht, wie die Waffe funktioniert. Dank Mike gelingt es den Marsianern, den De-Atomisator wieder in ihren Besitz zu bringen. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereMi 29.08.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereFr 11.01.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 4
      Tu-Ti, Do-Wah und Bi-Bop treten gegen den intergalaktischen Zocker Rinko an. In dem Spiel geht es darum, einen Asteroiden, der auf die Erde zurast, abzulenken. Mike, Cedric und Angela unterstützen die drei Marsianer. Und so gelingt es den Freunden in letzter Sekunde, den Asteroiden von seiner Laufbahn abzubringen. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 30.08.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereSo 17.02.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 5
      Die drei Marsianer beamen angebliches Kriegsmaterial zu ihrem Imperator. Versehentlich befinden sich Mike und ein alter Hamburger in der Fracht. Der Imperator erklärt den Hamburger prompt zu seinem Schoßhündchen. Mike stiehlt ihn und kann fliehen. Doch längst hat ein Metall-Monster seine Gestalt an- und seinen Platz auf der Erde eingenommen. Die drei Marsianer lassen sich zum Glück nicht hinters Licht führen. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereFr 31.08.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereSo 03.03.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 6
      Eine böse Überraschung: In der Sahara taucht plötzlich eine Pyramide auf. Die Marsianer erkennen darin ein Raumschiff der kriegerischen Koofoo wieder. Sie reisen mit ihren drei Erdlings-Freunden sofort in die Sahara, um die Lage zu klären. Auch Muldoon ist unterwegs und begeht leider einen Fehler: Er öffnet im Raumschiff einen Kältesarg, aus dem ein Koofoo-Krieger steigt. Prompt kommt es zu einem Gefecht. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereMo 03.09.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereDo 07.03.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 7
      Mike will ein gefangenes Wesen befreien, das zur Rasse der Nitchups gehört. Was er nicht weiß: Kommen die Nitchups der Erdatmosphäre zu nahe, verwandeln sie sich in eine Art Atombombe. In letzter Sekunde gelingt es den Marsianern, den gefährlichen ‚Freund‘ auf den Mars zu beamen. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereDi 04.09.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereSo 10.03.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 8
      Es wäre ja auch zu schön gewesen: Shaboom, eine wundervolle Marsianerin, landet auf der Erde, weil es ihr angeblich auf dem Mars zu langweilig ist. Tatsächlich ist sie eine Spionin, die Dr. Damage geschickt hat. Shaboom soll die drei Marsianer und die Erdlinge vernichten. Doch so einfach machen es ihr Tu-Ti, Do-Wah und Bi-Bop nicht. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereMi 05.09.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereSo 17.03.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 9
      Weil Klaktor die drei Marsianer bei ihrem Treiben auf der Erde gefilmt hat, ist der Imperator wütend und beordert Tu-Ti, Do-Wah und Bi-Bop zurück auf den Mars. Kaum sind die Drei dort angekommen, werden sie verhaftet. Derweil schickt Dr. Damage einen neuen Kampfroboter auf die Erde. Damit der sich dort nicht nach Herzenslust austoben kann, versuchen die drei Marsianer, so schnell wie möglich aus der Gefangenschaft frei zu kommen. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereDo 06.09.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereSo 24.03.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 10
      Eine dumme Verwechslung: Tu-Ti, Do-Wah und Bi-Bop haben einen falschen Lagebericht samt Film an den Imperator geschickt. Darin ist zu sehen, wie die drei Marsianer gegen ein Wesen namens Karsch kämpfen. Die Figur haben sie einem alten Videospiel entnommen. Doch leider sieht Karsch dem Cousin von Bobb und Fleaboid zum Verwechseln ähnlich. Und so reisen die beiden sofort auf die Erde, wo sie Tu-Ti, Do-Wah und Bi-Bop auffordern, den armen Karsch freizulassen. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereFr 07.09.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereSo 31.03.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 11
      Tu-Ti Fru-Ti hat ein Gerät gebastelt, das die Marsianer unsichtbar machen soll. Leider geht alles schief, und Angela wird mit dem Gerät bestrahlt. Doch anstelle unsichtbar zu werden, verwandelt sie sich in eine Pfütze. Und ehe die Marsianer eingreifen können, wischt Ronald die arme Angela auf und kippt sie in den Abfluss. Jetzt ist guter Rat teuer… (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereMo 10.09.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereDi 02.04.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 12
      Muldoon wird seines Amtes enthoben und anstelle seiner ist jetzt Dr. Hacksaw Alienjäger. Der jedoch will alle Außerirdischen sezieren. Um das zu verhindern, lassen sich Tu-Ti Fru-Ti, Do-Wah Diddy und Bi-Bop A-Luna von Muldoon gefangen nehmen. (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereDi 11.09.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereDo 09.05.2002Nickelodeon U.S.
    • Staffel 1, Folge 13
      So ein Pech. Ausgerechnet in dem Moment, als Imperator Bog den Superriter auf die Erde schickt, um die Marsianer festzunehmen und die Erdbewohner zu unterwerfen, haben Tu-Ti Fru-Ti, Do-Wah Diddy und Bi-Bop A-Luna ihren Kampfmodus verloren. Jetzt müssen sie hilflos mitansehen, wie der Superritter seine Aufgaben erfüllt… (Text: SuperRTL)
      Deutsche TV-PremiereMi 12.09.2001Super RTLOriginal-TV-PremiereSo 10.11.2002Nickelodeon U.S.

    weiter

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Butt-Ugly Martians online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…