bisher 2 Folgen, Folge 1–2

    • Folge 1 (115 Min.)

      In der neuen Show „Alperöösli – die Schweizer Kinder-Musikshow“ sucht Schweizer Radio und Fernsehen das begabteste Schweizer Nachwuchstalent. Dabei treten sieben Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren gegeneinander an. Sie singen und spielen beliebte Schweizer Lieder. Unterstützung geben den Jungtalenten prominente Paten, die sie auf den grossen Auftritt vorbereiten. Zum Vorsingen kamen Sängerinnen und Sänger, Bands, Ländlergruppen und Chöre. Moderiert wird die Sendung von „glanz & gloria“-Moderatorin Nicole Berchtold. Es ist das erste Mal, dass die 34jährige eine Samstagabend-Show moderiert. Nicole Berchtold zu ihrem grossen Live-Auftritt: „Ich freue mich, zusammen mit den Promipaten junge Talente auf die grosse Showbühne zu führen.“ Eine Woche später präsentiert Nicole Berchtold auch „Alpenrose – die Schweizer Volksmusik-Show“. Der Siegerpreis wird in der Sendung verliehen. Die Zuschauerinnen und Zuschauer entscheiden per Telefonanruf, welches Nachwuchstalent das Alperöösli 2013 erhält. (Text: SRF)

      • Original-Erstausstrahlung
        Sa 27.04.2013
        SRF 1
    • Folge 2 (125 Min.)

      Liron Blumberg, Jessica Kappeler, Joshua Broger, Tamara und Paul Pérez sowie die Formation Meedle heissen die jungen Talente, die in der Kinder-Musikshow «Alperöösli» auftreten. Unterstützt werden sie dabei von bekannten Schweizer Musikerinnen und Musikern, die ihnen als Patin oder Pate zur Seite stehen: Eliane Müller, Nicolas Senn, Ritschi, Dr Eidgenoss und Monique. Nicole Berchtold führt auch durch die zweite Ausgabe der Schweizer Kinder-Musikshow. (Text: SRF)

      • Original-Erstausstrahlung
        Sa 17.05.2014
        SRF 1

    Auch interessant…