2002-2014 (min. 126 Folgen)weiter

    • mindestens 126 Folgen vor 2015
    • Der Schatten seines berühmten Vaters Klausjürgen Wussow war groß, doch Alexander Wussow – kurz Sascha – hat es geschafft, daraus hervorzutreten. Selbst gefragter Schauspieler in großen TV-Produktionen, hat er sich auch als Maler einen Namen gemacht. Am 06.10.14 feiert der Wiener seinen 50. Geburtstag, bei ‚Alles Liebe V.I.P.‘ gibt es ein Wiedersehen. (Text: Sky)

    • Auch diesmal ist das Alles Liebe V.I.P. Studio an Bord eines Luxusliners aufgebaut. Auf dem ‚Traumschiff‘ trifft Alexander Klaus Stecher wahre Traumfrauen: Alice und Ellen Kessler. Die beiden erzählen von ihrer sagenhaften Karriere, ihrer Flucht aus der DDR und welchem Hollywood-Verehrer die Zwillinge dann doch nicht widerstehen konnten. Alexander-Klaus Stecher fragt nach und entlockt so manches Geheimnis. (EA 7.10.07) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.10.2007 Goldstar TV
    • Mit ihren humorvollen Bestsellern trifft Amelie Fried den Nerv der Frauen. Geplagte Eltern bringt sie mit den ‚Störenfrieds‘, Geschichten von ihren Kindern, zum Lachen. Zusammen mit ihrem Mann Peter Probst, der ihre Bücher auch verfilmt hat, nimmt die Moderatorin Platz bei ‚Alles Liebe V.I.P.‘ und spricht mit Alexander-Klaus Stecher über die Ehe, das Eltern-Sein und die Problemchen, die damit verbunden sind. (EA 3.4.05) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 03.04.2005 Goldstar TV
    • Alles Liebe V.I.P. auf hoher See! Der beliebte Moderator Alexander-Klaus Stecher besucht auf dem ‚echten‘ Traumschiff, der MS Deutschland, Kapitän Andreas Jungblut. Seit 17 Jahren hält er das Steuer des bekanntesten Luxusliners der deutschen Fernsehgeschichte in seinen Händen und kann so einige Anekdoten von den Dreharbeiten an Bord erzählen. (EA 1.7.06) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: Sa 01.07.2006 Goldstar TV
    • Mit Hits wie ‚Adios Amor‘ oder ‚Arrivederci Claire‘ hat er sich im Schlager ein Denkmal gesetzt. Doch Andy Borg hat nicht nur das Zeug zum Sänger: Mit seinem typischen Wiener Schmäh und dem spitzbübischem Charme präsentiert er seit 2006 den ‚Musikantenstadl‘ und lockt damit ein Millionenpublikum vor den Fernseher. In Alles Liebe V.I.P. verrät Andy Borg wie er Heiligabend verbringt, wie er Weihnachten als Kind verbracht hat und was ihm an diesem Tag ganz besonders wichtig ist. (Text: Sky)

    • Mit Grandezza interpretiert sie Musical-Hits, Pop und Schlager: die in Kanada geborene Sopranistin Anna Maria Kaufmann. Ihren großen Durchbruch hatte die Künstlerin Anfang der 90er Jahre an der Seite von Star-Tenor Peter Hofmann im Musical-Welthit „Das Phantom der Oper“. Mit GoldStar TV-Moderator Alexander-Klaus Stecher spricht die Ausnahmesängerin über ihre großen Erfolge, ihre ersten Erlebnisse in Deutschland als 17-jähriges Au-Pair-Mädchen und den tragischen Tod des verehrten Musical-Partners. (Text: Sky)

    • Man kennt sie singend, tanzend und stets guter Laune: Antonia, die ehemalige Duettpartnerin von DJ Ötzi scheint auf der Sonnenseite des Lebens zu stehen. Doch der Schein trügt. Gerade die letzten Jahre haben die gebürtige Linzerin auf eine harte Probe gestellt: Zusammenbrüche, Pleite und die Krebserkrankung ihres Mannes haben Sandra Stumptner, so Antonias bürgerlicher Name, schwer getroffen. Bei Alles Liebe V.I.P.spricht sie über die Krise ihres Lebens und wie sie es geschafft hat, diese zu meistern. (Text: Sky)

    • Genau vor einem Jahr, am 17.12.08 starb Freddy Breck an den Folgen einer Krebserkrankung. GOLDSTAR TV erinnert aus diesem Anlass an den beliebten Entertainer und zeigt Alles Liebe V.I.P. mit dem beliebten Duo Astrid & Freddy Breck, die über ihre erfolgreiche Zusammenarbeit und ihr harmonisches Privatleben sprechen. (EA 4.2.07) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 04.02.2007 Goldstar TV
    • Barbara und Alexander Wussow haben ihre ganz persönlichen ‚Erinnerungen an Klausjürgen Wussow‘ in einem anrührenden Buch niedergeschrieben. Private, bisher unveröffentlichte Fotos geben zudem einen Einblick in die Kindheit und Jugend. Bei ‚Alles Liebe V.I.P.‘ erzählen die vielgebuchten Schauspieler über den steilen Aufstieg ihres Vaters, die schwierigen Zeiten, aber auch die Versöhnung kurz vor dessen Tod. (EA 03.05.2009) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 03.05.2009 Goldstar TV
    • Einst Münchens Glamourpaar sind Bernd und Barbara Herzsprung inzwischen geschieden. Bei „Alles Liebe V.I.P.“ nahmen sie noch gemeinsam Platz und sprachen über ihr turbulentes Leben. Schon damals konnte man erahnen, dass es im Hause Herzsprung zuletzt nicht sehr harmonisch zuging. (EA 7.9.03) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 07.09.2003 Goldstar TV
    • 10 Millionen verkaufte Tonträger, zahlreiche Platten und rund 5000 Auftritte in ganz Europa sprechen für sich: Bernd Clüver ist einer der ganz Großen des deutschen Schlagers. Jetzt lebt er mit seiner zweiten Frau, einer Ex-Miss-Germany, auf Mallorca und steht trotzdem noch sooft es geht auf der Bühne. Am 10. April wird er 60 und kommt aus diesem Anlass zu „Alles Liebe V.I.P.“, um über Karriere, Liebe und sein Leben im Allgemeinen zu sprechen. (Text: Sky)

    • Dieses Mal finden sich ‚Brunner & Brunner‘ bei ‚Alles Liebe V.I.P.‘ ein. Seit Jahren treffen die beiden mit ihren Texten mitten ins Herz der deutschen Schlagerfans. Vielleicht verraten sie Alexander-Klaus Stecher, wem ihre aktuelle Single ‚Ich liebe Dich‘ gewidmet ist. (Text: Sky)

    • Ende 2005 starb Hans „Pumuckl“ Clarin im Alter von 75 Jahren. Neben dem kleinen Kobold verlieh der Schauspieler und Synchronsprecher auch dem Gallier Asterix und Schlossgespenst Hui Buh (die Verfilmung des beliebten Kinderbuches kam im Sommer 2006 ins Kino) seine Stimme. Heute besuchen seine Witwe Christa Maria Gräfin von Hardenberg und Clarins Tochter Anna Alexander-Klaus Stecher im Studio. Die beiden berichten über ihre Beziehung zum Partner und Vater. (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 06.08.2006 Goldstar TV
    • Auf Tuchfühlung mit Stars und Sternchen geht Christiane Hoffmann, Klatschkolumnistin der BILD-Zeitung. Kein Babybäuchlein bleibt ihr verborgen, Hochzeitspläne oder Trennungen erfährt sie als Erste. Alles nachzulesen auf der letzten Seite der auflagenstärksten Boulevardzeitung Deutschlands. Motto: ‚Ich weiß es!‘ Zudem berichtet sie über Promi-Partys, Oscar-Nächte, Fernsehpreise. Quellen gibt Christiane Hoffmann bei ‚Alles Liebe V.I.P.‘ nicht preis. Aber sie verrät, wie der Knochenjob funktioniert. (EA 01.06.03) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 01.06.2003 Goldstar TV
    • Als Förster Rombach im TV-Klassiker „Forsthaus Falkenau“ schrieb Christian Wolff Fernsehgeschichte. Doch der Schauspieler hat noch wesentlich mehr zu bieten. So war er einer der beliebtesten Jungfilmstars der 50er Jahre und lieh unter anderem Pierre Brice, Alain Delon und Anthony Perkins seine Stimme. Ein spannender Gast für Alexander Klaus Stecher in „Alles Liebe V.I.P.“ (2.5.2004) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.05.2004 Goldstar TV
    • ‚A Sidemans Journey‘: Mit 70 Jahren hat der zweifache Grammy-Preisträger Klaus Voormann sein Debütalbum veröffentlicht. Bei GOLDSTAR TV spricht der ‚fünfte Beatle‘ über sein Leben im Schatten des Rampenlichts, seine Tätigkeit als Grafiker (Beatles-Cover ‚Revolver‘), Bassist (Carly Simon), Produzent (Trio) und seine langjährige enge Freundschaft mit George Harrison. ‚Er ist der weltbekannteste Unbekannte‘, erklärt seine Frau Christiane. Stimmt! (Text: Sky)

    • Die Zuschauerherzen eroberte Shootingstar Christina Beyerhaus erstmals als Hauptdarstellerin der Inga Lindström-Verfilmung ‚Mittsommerliebe‘. Ebenfalls begeistert aufgenommen wurden Auftritte in der TV-Reihe ‚Im Tal der wilden Rosen‘ und in ‚Rosamunde Pilcher: Über den Wolken‘. Zusammen mit Dr. Claus Beling, ZDF Hauptredaktionsleiter Unterhaltung/Wort, ist die liebenswerte Schauspielerin zu Gast bei ‚Alles Liebe V.I.P.‘. Diskutiert wird über Träume und Zukunftspläne sowie den Versuch, Kindern das Schauspielfach nahe zu bringen. (EA 2.7.06) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.07.2006 Goldstar TV
    • Seit Christine Kaufmann mit acht Jahren das erste Mal vor der Kamera stand, ging es mit ihrer Karriere steil bergauf. Auch in Hollywood machte der Kinderstar von einst Station und heiratete Filmpartner Tony Curtis. Die Ehe zerbrach nach wenigen Jahren, Christine Kaufmann kehrte zurück nach Deutschland. Bei „Alles Liebe V.I.P.“ lässt die Schauspielerin ihr Leben Revue passieren, und spricht darüber, was es bedeutet, als schönste Großmutter Deutschlands zu gelten. (EA 2.1.05) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 02.01.2005 Goldstar TV
    • Zum Vatertag ein echtes Vollweib: Christine Neubauer. Beruflich spielt sie Hauptrollen in großen TV-Movies, privat die an der Seite ihrer Jugendliebe, des Sportmoderators Lambert Dinzinger. In „Alles Liebe V.I.P.“ spricht die schöne Münchnerin über die Liebe und das Leben. (EA 5.6.2005) (Text: Sky)

      Deutsche Erstausstrahlung: So 05.06.2005 Goldstar TV
    • Als erste weibliche Moderatorin des ‚aktuellen Sportstudios‘ schaffte Christine Reinhart den Durchbruch. Anschließend spielte sie sich mit großen TV-Produktionen wie ‚Rosamunde Pilcher‘ oder ‚Tatort‘ endgültig in die Herzen der Zuschauer. Bei ‚Alles Liebe V.I.P.‘ plaudert Christine Reinhart mit Alexander-Klaus Stecher über die Lieben ihres Lebens. Für Feierlaune ist außerdem gesorgt: Christine Reinhart hat in diesen Tagen Geburtstag. (Text: Sky)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Alles Liebe V.I.P. im Fernsehen läuft.