Neue Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    bisher 10 Folgen, Folge 1–10

    • Folge 1
      Die Abstürze zweier Boeings 737 MAX in Indonesien und Äthiopien sorgten seinerzeit für ein weltweites Startverbot aller ähnlichen Flugzeugtypen. In dieser Episode zeichnet die Dokumentation nach, was sich damals an Bord der beiden Flüge abgespielt haben muss. Außerdem, womit sich die Piloten konfrontiert sahen und welche dubiosen Entscheidungen Boeing dazu brachte, Piloten und Airlines wichtige Informationen vorzuenthalten. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 05.05.2021ntv
    • Folge 2
      Es war der 15. Januar 2009 als Pilot Chesley „Sully“ Sullenberger seine Maschine im New Yorker Hudson River notwassern musste. Als „Held vom Hudson“ schrieb er Geschichte. Eine, die sogar Hollywood verfilmte. Er selbst blickt nun zurück und gibt Antworten auf bis heute offene Fragen, wie: Hätte er die Maschine auch an einem naheliegenden Flughafen landen können? Außerdem kommen Überlebende und Ermittler der US-Verkehrsbehörde NTSB zu Wort. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 05.05.2021ntv
    • Folge 3
      Diese Episode geht der fatalen Fehlentscheidung einer Crew nach: Ein Triebwerk brannte, doch abgeschaltet wurde das falsche. Wie konnte es dazu kommen – trotz fast 20.000 Flugstunden Erfahrung? Auch die Kabinenbesatzung und die Passagiere vermuteten einen Fehler. Doch die Information fand nie ihren Weg ins Cockpit. Was aussieht wie eine vermeidbare Tragödie, ist in Wahrheit eine unglückliche Verkettung kleiner Fehler, die tödliche Folgen hatte. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 12.05.2021ntv
    • Folge 4
      Im Jahr 1989 kam es bei einem United Airlines Flug zu einer Triebwerksexplosion. Mit nur zwei von drei Triebwerken und ohne intaktes Steuerungssystem gelang es den Piloten die Maschine notzulanden – und 184 Leben zu retten. Eine Leistung, die vor allem einem Passagier zu verdanken war: ein Testpilot, der im Flugsimulator lernte, eine Maschine ausschließlich unter Nutzung der Triebwerke zu landen. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 12.05.2021ntv
    • Folge 5
      Trotz Warnungen landete der Pakistan International Airlines Flug 8303 am Flughafen von Karachi mit eingefahrenen Rädern. Die Triebwerke setzten auf, die Maschine rutschte über die Landebahn. Die Piloten starteten nochmal durch, wollten zu einem zweiten Landeversuch ansetzen. Doch die Schäden waren zu stark. Der Airbus stürze mit 99 Passagieren an Bord ab. In dieser Episode blickt einer von zwei Überlebenden auf das tragische Unglück zurück. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 19.05.2021ntv
      ursprünglich für den 12.05.2021 angekündigt
    • Folge 6
      Im Jahr 1985 hob der weltweit einzige Kurzstrecken-Boeing 747 Jumbojet für einen Inlandsflug in Japan ab. In Folge einer Explosion riss der hintere Teil des Flugzeuges ab, alle Kontrollsysteme fielen aus. Obwohl es den Piloten gelang, die Maschine noch fast eine Stunde in der Luft zu halten, stürzte die Boeing schließlich in den Bergen ab. Bis heute ist das tragische Unglück der tödlichste Flugzeugcrash mit nur einer beteiligten Maschine. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 19.05.2021ntv
    • Folge 7
      Als der Captain des Air France Flugs 447 seine beiden Co-Piloten im Cockpit allein lässt, war alles in bester Ordnung. Wenig später sorgte ein kleiner technischer Fehler dafür, dass die Männer in Panik gerieten. Sie flogen die Maschine in eine unwiderrufliche Position, die alle Insassen das Leben kosten sollte. Als der Pilot zurückkehrte, sank das Flugzeug bereits Richtung Atlantik. Die Gelegenheit, einen Notruf abzusetzen, gab es nicht mehr. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 26.05.2021ntv
    • Folge 8
      Wie war es möglich, dass die Piloten des Turkish Airlines Fluges beim Landeanflug auf den Flughafen Amsterdam Schiphol nicht rechtzeitig bemerkten, dass die Drosselklappe defekt war und die Motorleistung verringerte? Die Maschine stürzte ab, die Piloten und 5 von 117 Passagieren starben. Später brachte die New York Times das Unglück mit denen der Boeing 737 MAX in Verbindung. Hätten diese verhindert werden können, wäre besser ermittelt worden? (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 26.05.2021ntv
    • Folge 9
      Der Airbus A380 war Vorreiter in der Luftfahrttechnologie. Ein Doppeldecker Jumbojet, mehr als 500 Tonnen schwer. Im Jahr 2019 explodierte eines der Triebwerke auf dem Qantas Flug 32, daraufhin kam es zu weiteren Ausfällen. Die Piloten entschieden, zurück zum Abflugort zu kehren, mussten aber erkennen, dass sie zu schwer waren, um direkt zur Landung anzusetzen. Pilot Richard de Crespigny erzählt, was sich damals zugetragen hat. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereMi 02.06.2021ntv
    • Folge 10
      Nach einem Langstreckenflug von China nach London Heathrow kam es beim British Airways Flug 38 nur wenige Minuten vor der Landung zu einem doppelten Triebwerksausfall. Dank der schnellen und bedachten Reaktion der Piloten bruchlandete die Boeing 777 zwar kurz vor der Landebahn, jedoch innerhalb des Flughafengeländes. (Text: ntv)
      Deutsche TV-PremiereDo 20.05.2021ntv
      ursprünglich für den 19.05.2021 angekündigt

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Aircrash-Anatomie online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…