Dokumentation in 8 Teilen

    Berühmtheiten aus Film und Showbiz begeben sich in den jeweils halbstündigen Episoden von „4Real“ in die Brennpunkte der Welt – von Rio de Janeiros Armenviertel Cidade de Deus bis nach Liberia, das sich nur langsam von den Folgen eines 14 Jahre währenden Bürgerkriegs erholt. Hier treffen die Stars mit jungen Aktivisten und Politikern zusammen, mit denen sie sich für ein gemeinsames Ziel einsetzen: Die Lebensumstände für die Mensche in der Region zu verbessern. In den Dienst der guten Sache stellen sich u.a. Cameron Diaz, Mos Def, Joaquin Phoenix, Eva Mendes, Casey Affleck, K’naan, M.I.A. und „Red Hot Chili Peppers“-Bassist Flea. (Text: National Geographic Channel)

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn 4Real im Fernsehen läuft.