Deutsche Erstausstrahlung: 13.12.2017 arte
    Arbeitstitel: 1937 - Als die Welt noch zu retten war

    1937: Auf der Weltausstellung in Paris wollen zwei aufstrebende Supermächte, NS-Deutschland und Russland, alle Länder beeindrucken – was ihnen auch gelingt. In dem Zweiteiler „1937 – Das Ende der Unschuld“ wird das Jahr aus dem Blickwinkel dreier sehr unterschiedlicher Menschen betrachtet: John F. Kennedy, Pablo Picasso und Ernest Hemingway. (Text: arte)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn 1937 – Das Ende der Unschuld im Fernsehen läuft.