Zeit der Helden

Zeit der Helden

D 2013
Deutsche Erstausstrahlung: 25.03.2013 arte

Die Brunners sind eine durchschnittliche deutsche Familie: der 46-jährige Elektroinstallateur Arndt, seine 45-jährige Frau Mai, der gemeinsame 14-jährige Sohn Ben und Mais 18-jährige Tochter Paulina, die von Arndt adoptiert wurde, als sie ein Jahr alt war. Mai hat die beiden Kinder mit viel Liebe großgezogen. Arndt versorgt die Familie und liebt beide Kinder, auch wenn er sie nicht ganz versteht.

Er hat viel gearbeitet, ein Haus gekauft mit Garten. Jetzt ist Paulina ausgezogen und Ben würde es ihr gerne gleichtun. In der Nachbarschaft wohnt ein kinderloses Ehepaar, der selbstständige 43-jährige Lichtgestalter Gregor und die 42-jährige Sandra, Managerin bei einem großen Spielzeughersteller. Ihr gemeinsamer Freund Christoph ist ebenfalls 43 und verbringt viel Zeit mit den beiden, die er als eine Art Ersatzfamilie betrachtet. Gemeinsam geht es in den Skiurlaub, auf Partys und in exklusive Wochenenden. Auch dieses Ostern ist eine gemeinsame Urlaubsreise geplant, zu der Christoph Studentin und Escort-Dame Katharina mitnimmt.

Doch in dieser Osterwoche wird ein Erdbeben im Leben der zwei Familien ausgelöst. Es beginnt um 20.16 Uhr am 25. März 2013. Arndt und Mai erwarten Gregor und Sandra, die ihren Hausschlüssel vorbeibringen sollen, da sie mit Christoph in den Skiurlaub fahren wollen. Ben sitzt oben in seinem Zimmer am Computer und will nichts mit den Erwachsenen zu tun haben, während Paulina in einem Altenheim in Karlsbad arbeitet. Christoph, der es satthat, alleine zu sein, lernt Escort-Dame Katharina kennen, die er in den Skiurlaub mitnehmen will. (Text: arte)

Zeit der Helden auf DVD
Zeit der Helden – Community
Tom (geb. 1952) am 29.03.2013: Ich suche den Musiktitel, den die Protagonisten in "Zeit der Helden" mitsingen...
Zeit der Helden – News
Schauspieler
Mai BrunnerJulia Jäger
Arndt BrunnerOliver Stokowski
Paulina BrunnerJasna Fritzi Bauer
Ben BrunnerKarl Alexander Seidel
Gregor AndersThomas Loibl
Sandra SchmidtInka Friedrich
Christoph HerrmannPatrick Heyn
Katharina UlrichPalina Rojinski
Crew
RegieKai Wessel
DrehbuchBeate Langmaack
 Daniel Nocke
Dies und das

Was passiert in fünf Tagen im Leben der Familie Brunner und ihrer Freunde? Genau diese Zeit wird in „Zeit der Helden“ erzählt. Die Zuschauer erleben die Brunners in Form einer Serie, die in Echtzeit erzählt, was zeitgleich im Leben der Brunners passiert. Die Protagonisten führen ein Leben, das viel über unsere Gesellschaft aussagt: über ihren Jugendwahn, über die Schwierigkeit, erwachsen und älter zu werden, über den Verlust von Rollenbildern und die Unfähigkeit, die vielen Freiheiten auch zu nutzen. Die Serie zeigt auch, dass es sich lohnt, Risiken einzugehen, von denen man jahrelang nur geträumt hat.

Fernsehzeit und erzählte Zeit stimmen in dieser Echtzeit-Fiktion überein. Darüber hinaus gibt es über den Tag verteilt „Schnappschüsse“, die kurz von den aktuellen Ereignissen rund um die Familie Brunner berichten. Sie verweisen zugleich auf die zweite Plattform der Erzählung, das Internet. In Zusammenarbeit mit dem Regisseur der Serie, Kai Wessel, wurden hier die Figuren weiter entwickelt und auch ihre Vorgeschichte erzählt.

Auch interessant …