Alternativtitel: Raus aus der Armut - Ein Koffer voller Chancen

    In der neuen Doku-Soap „Zahltag – Ein Koffer voller Chancen“ wird mehreren Familien, die seit Jahren vom Arbeitslosengeld Hartz IV leben, ein Koffer voller Bargeld überreicht, der die Höhe ihrer jährlichen Sozialleistungen enthält (ca. 25.000 Euro bei einer deutschen vierköpfigen Durchschnittsfamilie). Dafür verzichten die Familien allerdings ein halbes Jahr auf jegliche staatliche Unterstützung. Nun haben sie die Chance, sich eine neue Existenz aufzubauen und das viele Geld sinnvoll in eine bessere Zukunft zu investieren. Wie sie es anlegen, bleibt ihnen dabei selbst überlassen – der Twist des Formats besteht also in den wegweisenden Entscheidungen der Familienmitglieder. (Text: DB)

    Zahltag – Ein Koffer voller Chancen – News

    Cast & Crew