Deutsche Erstausstrahlung: 26.09.2016 arte

    ARTE begleitet den holländischen Schriftsteller Auke Hulst auf seiner Reise per Anhalter über die Wasserwege Europas. Sein Ziel: Odessa, der berühmte Hafen am Schwarzen Meer. Auke hat die Welt bereist, doch sein eigener Kontinent ist ihm zum Teil ein Rätsel. Er ist Europäer, doch was bedeutet das? Das will er herausfinden. Der Weg führt durch die Wasserwelt der niederländischen Kanäle, die Frachtrouten der norddeutschen Flüsse, in die idyllischen Wasserstraßen Polens, sowie durch die Sümpfe Weißrusslands und die riesigen Stauseen der Ukraine. (Text: arte)

    Cast & Crew