Bild: BBC
    Two Greedy Italians – Bild: BBC

    Two Greedy Italians

    GB 2011–
    Deutsche Erstausstrahlung: 20.02.2013 RTL Living

    Als Carluccio und Contaldo sich einst aufmachten, um in der Fremde ihr Glück zu suchen, waren Scheidungen in Italien noch verboten und Mütter, die das Bekochen der Familie als Herzensanliegen betrachteten, pflegten besonders schmackhafte Rezepte an ihre Töchter weiterzugeben. Um dem Grad der Veränderung, den Italiens Gesellschaft und Esskultur seitdem durchlaufen haben, auf den Grund zu gehen, besuchen die beiden Heimkehrer die wegen ihrer üppigen Speisen im Volksmund auch „la grassa“ („die Fette“) genannte Universitätsstadt Bologna, die malerische Amalfiküste, das an Kunst- und Kulturschätzen überaus reiche Piemont sowie die den Absatz des italienischen Stiefels bildende Region Apulien. Auf jeder Etappe ihrer Reise in die eigene Vergangenheit liefern sie neben farbenfrohen und reizvollen Bildern aufschlussreiche Einblicke in die Geschichte und Gegenwart mediterraner Lebensart und Kochkunst. So wird dem Zuschauer nach und nach vor Augen geführt, wie tief verwurzelter Familiensinn sowie weit verbreitete Frömmigkeit und Armut eine kulinarische Kultur hervorbrachten, die wohl nicht zuletzt deshalb längst zu einem globalen Markenzeichen geworden ist, weil sie sich immer wieder neuen Impulsen und Akzenten gegenüber als offen erweist. Mit charmanten Späßen und mancher Frotzelei sorgt das bestens aufeinander eingespielte Präsentatoren-Paar dafür, dass bei aller Informationsfülle auch der Unterhaltungsaspekt in keiner der vier Episoden zu kurz kommt.

    Selbstverständlich demonstrieren Carluccio und Contaldo im Laufe der vier Episoden die Zubereitung mancher der vielen Köstlichkeiten, welche die italienische Küche zu bieten hat. So zaubern sie mit ansteckendem Enthusiasmus u. a. einen warm zu genießenden Schokoladen-Amaretto-Pudding, ein herzhaftes Kaninchenragout mit Polenta, eine delikate Neapolitanische Fleischsauce, einen österlichen Lammbraten mit Erbsen sowie verführerisch-cremigen Zitronen-Ricotta-Kuchen auf den Tisch, der von ihnen dann mit sicht- und hörbarer Wonne wieder geleert wird. (Text: RTL Living)

    Two Greedy Italians – Kauftipps

    Cast & Crew

    Two Greedy Italians – Kauftipps