Bild: BBC
    Mut, Blut und Skalpell – Die Geschichte der Chirurgie – Bild: BBC

    Mut, Blut und Skalpell – Die Geschichte der Chirurgie

    GB 2008 (Blood & Guts – History Of Surgery)
    Deutsche Erstausstrahlung: 27.10.2010 Spiegel Geschichte
    Alternativtitel: Mosleys Reise in den Körper

    Erstaunliche, heldenhafte und unterhaltsame Geschichten über die Chirurgie und ihre Ärzte, die im Laufe der Jahrhunderte immer größere medizinische Erfolge errangen.

    Dank immenser Fortschritte im Bereich der Chirurgie sind heute eine ganze Reihe von medizinischen Operationen möglich, die früher undenkbar waren – wie die Transplantation eines Gesichts oder ganzer Gliedmaßen. Der Weg dahin ist eine außergewöhnliche Geschichte über Mut, aber auch über Fehltritte wie gestohlene Leichname, verrückte Heilungsmaßnahmen bis hin zur Lobotomie (umstrittene und heute nicht mehr durchgeführte Hirnoperationstechnik bei der Nervenbahnen durchschnitten werden). Doch die erstaunlichen Fortschritte retteten Millionen von Menschen das Leben. Präsentiert wird die Serie von dem preisgekrönten Journalisten Michael Mosley, der selbst eine medizinische Ausbildung genossen hat. (Text: Sky)

    Mut, Blut und Skalpell – Die Geschichte der Chirurgie – Kauftipps

    Cast & Crew