Deutsche Erstausstrahlung: 07.10.2007 VOX

    Urlaub – ein Zauberwort für jeden. Und wo könnte man sich besser erholen als im eigenen Ferienhaus? In der neuen VOX-Doku „Mein Traumhaus am Meer“ dreht sich alles um die Erfüllung eines Traums – dem Traum von Ferien in den eigenen vier Wänden.

    Mit der Unterstützung eines Maklers machen sich Familien – betuchte und weniger betuchte – auf die Suche nach der eigenen Urlaubsimmobilie. Das ist gar nicht so einfach: Zu groß, zu klein, zu teuer, zu abgelegen – die Makler brauchen starke Nerven, um es ihrer Kundschaft recht zu machen. Erst wenn das perfekte Traumhaus gefunden ist, können sie sich ausruhen.

    Je zwei Destinationen werden in den einstündigen Sendungen vorgestellt – da reichen die Länder von Italien, Spanien und Portugal bis Schweden. Die Palette der angebotenen Immobilien reicht vom Luxushaus für 15 Millionen Euro bis zur vergleichsweise bescheidenen Blockhütte für 30.000 Euro. (Text: Vox)