Immer Ärger mit Dave

    Immer Ärger mit Dave

    USA 1993–1997 (Dave’s World)
    Deutsche Erstausstrahlung: 26.02.1995 RTL 2

    Der 40jährige Journalist Dave Barry, aufgewachsen zur Zeit des Rock’n’Roll, mag sich nicht trennen von den Idolen dieser Generation – will nicht erwachsen werden. Und so eckt der ewige Jugendliche stets an: bei Nachbarn, seinem Chef …

    Immer Ärger mit Dave auf DVD

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    74 tlg. US Sitcom von Fred Barron (Dave’s World; 1993–1997).

    Der Zeitungskolumnist Dave Barry (Harry Anderson) hat Probleme mit der Erziehung seiner Söhne Tommy (Zane Carney) und Willie (Andrew Ducote), weil er am liebsten selbst noch ein Kind wäre. Seine Frau Beth (DeLane Matthews) übernimmt deshalb den Hauptteil der Erziehung. Daves liebstes Hobby ist seine Gitarre. Seine besten Freunde sind Nachbar Sheldon Baylor (Meshach Taylor), der eine kleine Tochter namens Carly (Shannon Sharp; ab der zweiten Staffel: Angell Conwell) hat, und sein Kollege Kenny Beckett (Shadoe Stevens), ein egozentrischer Frauenheld. Mia (J. C. Wendel) ist Kennys Sekretärin und Eric (Patrick Warburton) deren Freund.

    Die Serie basierte auf den Kolumnen des Zeitungsjournalisten Dave Barry, der dafür mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde. RTL 2 zeigte sie sonntags nachts, später auch im Vormittagsprogramm.