Für Liebe und Gerechtigkeit

    Für Liebe und Gerechtigkeit

    D/I 1996 (L’Avvocato delle donne)
    Deutsche Erstausstrahlung: 14.02.1997 Das Erste

    6-tlg. dt.-ital. Krimiserie (Avvocato delle donne; 1996).

    Irene Salvi (Mariangela Melato) ist eine engagierte Rechtsanwältin, die vor allem zu Unrecht angeklagten Frauen hilft, zu ihrem Recht zu kommen. Sie hat eine eigene Kanzlei mit zwei Mitarbeiterinnen, Giulia (Mareike Carrière) und Alice (Carolina Salome), außerdem arbeitet der Detektiv Fausto (Lorenzo Gioielli) für sie. Irene hat einen Sohn namens Lorenzo (Filippo Rodriguez), der psychisch krank ist. Der Rechtsanwalt Sandro Gruber (Rüdiger Joswig) ist ihr Freund.

    Jede Folge hatte Spielfilmlänge. Die ersten drei liefen freitags zur Primetime, die letzten drei erst gegen Mitternacht. (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew