Bild: NDR (Screenshot)
    Der Hafen – Bild: NDR (Screenshot)

    Der Hafen

    D 2011
    Deutsche Erstausstrahlung: 19.10.2011 NDR

    Der Hafen in Emden ist eine Welt für sich; er ist so groß wie eine Kleinstadt. Hier arbeiten mehrere tausend Menschen vom einfachen Festmacher bis zum hoch dekorierten Flottenkapitän, vom Schrotthändler bis zum Werftchef. Im Hafen von Emden ist rund um die Uhr Betrieb. Von hier aus starten Containerriesen in die ganze Welt, aber auch kleine Binnenschiffe Richtung Rhein und Donau. Am Borkum-Kai tummeln sich die Touristen für die Ausflugsdampfer auf die Ostfriesischen Inseln. Der Hafen in Emden, das ist harte Arbeit, aber auch ein bisschen Seefahrerromantik. Im Seemannsheim treffen sich Besatzungen aus der ganzen Welt zum Karten spielen oder zum gemeinsamen Mittagessen. Auch die, die nicht mit dem Schiff unterwegs sind, genießen die maritime Stimmung: An der Hafenausfahrt stehen Camper aus ganz Deutschland und schauen den Schiffen hinterher. Mit vier Reportagen dokumentiert die „nordreportage“ das Leben rund um den Hafen von Emden. (Text: NDR)

    Cast & Crew