Dancer für U.N.C.L.E.

    Dancer für U.N.C.L.E.

    USA 1966–1967 (The Girl From U.N.C.L.E.)
    Deutsche Erstausstrahlung: 29.05.1995 Super RTL

    April Dancer (Stefanie Powers) ist Top-Agentin der Geheimorganisation „U.N.C.L.E.“. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Mark Slate (Noel Harrison) wird sie von ihrem Vorgesetzten Alexander Waverly (Leo G. Carroll) auf Undercover-Missionen geschickt. Ihre geheimen Requisiten: Gas-versprühende Parfumflaschen und explodierende Ohrringe und Ketten.

    DVD-Tipps von Dancer für U.N.C.L.E.-Fans

    Dancer für U.N.C.L.E. – Community

    bruno61 am 10.07.2015: Eine der vielen Serien, die seit vielen (20!!!) Jahren nicht mehr wiederholt wurden. Es wäre schön, wenn diese Serie aus den Archiven wieder einmal hervorgeholt werden würde!

    Dancer für U.N.C.L.E. – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    29-tlg. US-Krimiserie (The Girl From U.N.C.L.E.; 1966–1967).

    Ableger der Serie Solo für O.N.C.E.L. bzw. Solo für U.N.C.L.E.: Im Auftrag der Organistation U.N.C.L.E. kämpft diesmal die Top-Agentin April Dancer (Stefanie Powers) mit ihrem Partner Mark Slate (Noel Harrison) gegen das Verbrechen. Die Aufträge erteilt (wie in der Original-Serie) Alexander Waverly (Leo G. Carroll).

    Auch interessant …