Bild: Create TV
Art Wolfe – Reisen an die Grenzen der Erde – Bild: Create TV

Art Wolfe – Reisen an die Grenzen der Erde

USA 2007 (Travels To The Edge With Art Wolfe)
  • Das Königreich Bhutan (The Kingdom Of Bhutan)
    Staffel 2, Folge 8 (25 Min.)
    Bild: Art Wolfe fotografiert bunte Gebetsfahnen, buddhistische Praktiken und religiöse Tänze mit farbenprächtigen Gewändern bei einem der traditionellen Klosterfeste. – © ARTE France / © Art Wolfe
    Art Wolfe fotografiert bunte Gebetsfahnen, buddhistische Praktiken und religiöse Tänze mit farbenprächtigen Gewändern bei einem der traditionellen Klosterfeste. – © ARTE France / © Art Wolfe

    Das kleine Königreich Bhutan, dessen Name aus der Landessprache mit „Drachenreich“ übersetzt wird, befindet sich mitten im Himalaja zwischen Indien und der autonomen Region Tibet. Das jahrtausendealte, lange Zeit von der Welt abgeschnittene Land kämpft heute – da es sich zu öffnen beginnt – um die Bewahrung seines kulturellen Erbes. Art Wolfe lernt die buddhistische Glücksphilosophie der dort lebenden Menschen kennen, zu der auch der Schutz der Umwelt gehört. Die fortschrittliche Umweltschutzpolitik der bhutanischen Regierung sorgt dafür, dass 60 Prozent des Landes mit ursprünglichem Baumbestand bewaldet bleibt. Diese Folge nimmt die ökologischen und spirituellen Schätze des erstaunlichen Landes in den Fokus: Art Wolfe fotografiert bunte Gebetsfahnen und abgeschiedene Bergklöster, buddhistische Praktiken und religiöse Tänze mit farbenprächtigen Gewändern bei einem der traditionellen Klosterfeste. (Text: arte)

    Deutsche Erstausstrahlung: 2010 ServusTV

    Kommentare zu dieser Folge

      Cast & Crew


      Autor: Karel Bauer, Sean White
      Moderator: Art Wolfe
      Produzent: Riley Morton, Jeffrey Davis, Christine Eckhoff

      Sendetermine